Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
5 Mitglieder (5 unsichtbar), 105 Gäste und 337 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27667 Mitglieder
93343 Themen
1448461 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3036 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 2  1 2 >
Themenoptionen
#1268451 - 01.03.17 20:42 Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

leider wurde heute der Fährbetrieb eingestellt. Ob es in den nächsten Wochen weiter geht, scheint derzeit offen. Klick

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1269376 - 06.03.17 21:05 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

Interessant ist, dass auch die Fähre Glückstadt-Wischhafen durch einen Fahrradverbotstunnel ersetzt werden soll. Diese wird privatwirtschaftlich betrieben, auch wenn sie eine Nationalstraße (DE-speak "Bundesstraße") verbindet (N 495). Ich wusste nicht, dass Cuxhaven-Brunsbüttel noch fuhr. Ist die interessant? Sie fährt ja nicht quer, sondern eine sehr lange Route diagonal, vermutlich weil es nicht so viele Anlegestellen gibt.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269387 - 06.03.17 21:53 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tine
Nicht registriert
Bei der Gelegenheit mal ein Danke dafür, dass Du uns immer wieder über Besonderheiten bei den Fähren und relevanten Brücken in Deiner Region - und damit an mehreren wichtigen Fernradwegen im Norden Deutschlands - informierst!

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1269595 - 07.03.17 20:24 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: bk1]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Ich finde sie interessant, die Überfahrt von ca. 80 min hat den Charakter einer kleinen "Kreuzfahrt".

Es gab in den letzten Tagen (lokal) viel zu lesen und zu hören. Es soll weitergehen und eine Auffanggesellschaft gegründet werden.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269597 - 07.03.17 20:30 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: ]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Danke Tine,
danke für deine Arbeit im Wiki und danke an Alle, die hier Infos einstellen.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269644 - 08.03.17 08:59 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: bk1]
kossihh
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 426
In Antwort auf: bk1
Interessant ist, dass auch die Fähre Glückstadt-Wischhafen durch einen Fahrradverbotstunnel ersetzt werden soll.

Da läuft noch sehr viel Wasser die Elbe hinunter (und hinauf) bis die westliche Elbquerung fertiggestellt wird. Wenn sie denn überhaupt kommt - es fehlt das Geld und der politische Wille wackelt auch noch ein wenig zwinker

Geändert von kossihh (08.03.17 08:59)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269673 - 08.03.17 11:09 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: kossihh]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2265
und es wird eine Autobahnquerung. Ist jetzt nicht unbedingt für Radfahrer geeignet.

Gruß Rolf
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269678 - 08.03.17 11:26 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Wuppi]
JSchro
Nicht registriert
In Antwort auf: Wuppi
und es wird eine Autobahnquerung. Ist jetzt nicht unbedingt für Radfahrer geeignet.

Wenn ich jetzt überlege, auf wie vielen Autobahnbrücken in D ich schon mit dem Fahrrad über einen Fluss gefahren bin, würde ich von solch einer Zwangsläufigkeit nicht ausgehen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269698 - 08.03.17 13:57 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: ]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Es soll ein Tunnel ohne Radspur werden....

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269701 - 08.03.17 14:28 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Ulli Gue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2036
In Antwort auf: Tom@NOeGS
Es soll ein Tunnel ohne Radspur werden....
Gruß
Tom

Danke für die Info bzgl. der Fähre Cuxhaven/Brunsbüttel. Traurig. Und wenn das in Glückstadt/Wischafen so abläuft wie in Dedesdorf über die Weser, dann wird die Fähre eingestellt, weil sie sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt, und den Fußgängern und Radfahrern wird eine alternative Busverbindung zugesagt - die dann nach kurzer Zeit auch wieder eingestellt wird. Es lebe der Kraftverkehr. böse
Gruß Ulli

Geändert von Ulli Gue (08.03.17 14:32)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269744 - 08.03.17 17:15 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Ulli Gue]
JSchro
Nicht registriert
In Antwort auf: Ulli Gue
In Antwort auf: Tom@NOeGS
Es soll ein Tunnel ohne Radspur werden....
Gruß
Tom

Danke für die Info bzgl. der Fähre Cuxhaven/Brunsbüttel. Traurig. Und wenn das in Glückstadt/Wischafen so abläuft wie in Dedesdorf über die Weser, dann wird die Fähre eingestellt, weil sie sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt, und den Fußgängern und Radfahrern wird eine alternative Busverbindung zugesagt - die dann nach kurzer Zeit auch wieder eingestellt wird. Es lebe der Kraftverkehr. böse
Gruß Ulli

Also, wenn ich am Rhein entlang fahre, also in einer Gegend, in der die höchste Infrastrukturdichte der Welt herrscht, frage ich mich immer wieder, was ist Henne, was ist Ei, dafür, dass es so wenige Brücken und Fähren gibt.

Weil der lokale Bedarf es nicht hergibt, oder entstand der lokale Bedarf nicht, weil es keine Brücken gibt?

Die interessante Frage ist doch, warum wurde das Busangebot eingestellt?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269770 - 08.03.17 20:56 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Ulli Gue]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
In Antwort auf: Ulli Gue
[Und wenn das in Glückstadt/Wischafen so abläuft wie in Dedesdorf über die Weser, dann wird die Fähre eingestellt, weil sie sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt,

Die Gefahr sehe ich auch. Aber wann wird der Tunnel fertig?

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1269786 - 08.03.17 21:37 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: bk1]
errwe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 880
In Antwort auf: bk1
Ich wusste nicht, dass Cuxhaven-Brunsbüttel noch fuhr. Ist die interessant? Sie fährt ja nicht quer, sondern eine sehr lange Route diagonal, vermutlich weil es nicht so viele Anlegestellen gibt.


Sie kann interessant sein für die Verbindung WHV / BHV / CUX zur Westküste oder nach DK. Dann spart man sich das Nadelöhr HH.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269788 - 08.03.17 21:43 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1057
In Antwort auf: Tom@NOeGS
In Antwort auf: Ulli Gue
[Und wenn das in Glückstadt/Wischafen so abläuft wie in Dedesdorf über die Weser, dann wird die Fähre eingestellt, weil sie sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt,

Die Gefahr sehe ich auch. Aber wann wird der Tunnel fertig?

Gruß
Tom

Ist ja noch nichtmal raus, ob der jemals gebaut wird. zwinker
In Aurich ist's schaurig, in Leer noch mehr. (norddeutsches Sprichwort)

Geändert von Seghal (08.03.17 21:44)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1269796 - 08.03.17 22:18 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Seghal]
Ulli Gue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2036
In Antwort auf: Seghal
Ist ja noch nichtmal raus, ob der jemals gebaut wird. zwinker

Aktuelle Zeitplanung. Dann haben wir ja noch ein paar Jahre. Das mit der Fähre Cuxhafen/Brunsbüttel ist aber wirklich bitter.
Gruß Ulli
Nach oben   Versenden Drucken
#1269806 - 08.03.17 23:06 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: errwe]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

In Antwort auf: bk1
Ich wusste nicht, dass Cuxhaven-Brunsbüttel noch fuhr. Ist die interessant? Sie fährt ja nicht quer, sondern eine sehr lange Route diagonal, vermutlich weil es nicht so viele Anlegestellen gibt.

In Antwort auf: errwe
Sie kann interessant sein für die Verbindung WHV / BHV / CUX zur Westküste oder nach DK. Dann spart man sich das Nadelöhr HH.

Den Zweck würde die Fähre Glückstadt - Wischhafen auch erfüllen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1269834 - 09.03.17 07:57 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: bk1]
Ulli Gue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2036
In Antwort auf: bk1
Den Zweck würde die Fähre Glückstadt - Wischhafen auch erfüllen.

Wenn du danach gehst, könnte man auch sagen, dass zwischen der Schweiz und Italien ein Tunnel reicht. lach
Trotz vier Fähren, die z.T. bei erhöhtem Verkehrsaufkommen im Abstand von 20 Minuten fahren, gibt es dort häufig erhebliche Wartezeiten. Eine Entlastung über Cuxhaven ergibt deshalb schon Sinn.
Gruß Ulli
Nach oben   Versenden Drucken
#1270034 - 10.03.17 01:10 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: bk1]
errwe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 880
In Antwort auf: bk1
Den Zweck würde die Fähre Glückstadt - Wischhafen auch erfüllen.


Och, mit einem Sattelzug macht es von Fischtown nach Wischhafen über die Dörfer wohl weniger Spaß als über die A27 nach Cux. Und der LKW-Verkehr steht bei der Brunsbüttel-Fähre im Fokus, nicht der Radtourismus...
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1270668 - 14.03.17 02:15 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: errwe]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

In Antwort auf: errwe
Och, mit einem Sattelzug macht es von Fischtown nach Wischhafen über die Dörfer wohl weniger Spaß als über die A27 nach Cux. Und der LKW-Verkehr steht bei der Brunsbüttel-Fähre im Fokus, nicht der Radtourismus...

Die Frage ist da, was schneller geht. Ob man nun mit 70 über die Dörfer oder mit 80 über die A27 fährt, ist womöglich kein so ein großer Unterschied. Wie lange Wartezeit und Überfahrt sind, muss man auch einrechnen. Aber das können die Spediteure sehr gut selber herausfinden.

Geändert von bk1 (14.03.17 02:16)
Nach oben   Versenden Drucken
#1271099 - 16.03.17 08:23 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin zusammen,

wie heute der Lokalpresse zu entnehmen war, gibt es von Seiten des Insolvenzverwalters vorsichtige positive Signale, dass es im April weiter gehen könnte.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1271292 - 17.03.17 01:38 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

In Antwort auf: Tom@NOeGS
wie heute der Lokalpresse zu entnehmen war, gibt es von Seiten des Insolvenzverwalters vorsichtige positive Signale, dass es im April weiter gehen könnte.


Wenn es wie geschrieben hauptsächlich eine Fähre für Lkw-Fahrer ist, hängt es letztlich davon ab, ob dieses Business sich längerfristig profitabel betreiben lässt. Ich bin da etwas pessimistisch, aber ich habe natürlich keine Detailinformationen. Man wird es einfach sehen. Auch für Radfahrer gilt wohl, solange eine der beiden Fähren (G-W oder B-C) aktiv ist, ist das sicher positiv.
Nach oben   Versenden Drucken
#1277000 - 12.04.17 20:25 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,
noch ist die Wiederaufnahme des Fährbetriebs nicht gesichert. Heute war zu lesen, dass eine neue Projektgesellschaft gegründet wurde. Klick

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1279369 - 25.04.17 20:49 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

die niedersächsische Regierung rechnet mit einer neuen Inbetriebnahme im Mai. Das wurde heute im Hafenausschuss des Landtags geäußert. Klick

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1281869 - 05.05.17 21:04 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

leider gibt es immer noch keine positiven Nachrichten. Die Berichte in der Lokalpresse klingen eher verhalten.
Wenn es weiter geht, dann nur noch mit einem Schiff, das eine neue Schraube erhalten soll, um schneller fahren zu können. Offensichtlich scheint es aber Schwierigkeiten mit dem Schiffseigner zu geben, der eine hohe Charter verlangt und das Schiff nur bis Ende September zur Verfügung stellen will. Ob es zu Himmelfahrt weiter geht, wird eher kritisch gesehen.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1282309 - 08.05.17 21:46 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
mbhh
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 474
Nach oben   Versenden Drucken
#1283230 - 12.05.17 14:14 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

gute Nachrichten: ab 22.05. soll sie wieder fahren. Nur noch ein Schiff mit 7 Abfahrten, aber nur noch 60 Minuten Fahrzeit. Klick

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1283777 - 15.05.17 20:15 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

auf facebook wurde heute der Fahrplan veröffentlicht. Klick

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1286413 - 01.06.17 16:53 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Ulli Gue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2036
In Antwort auf: Tom@NOeGS
Moin,
auf facebook wurde heute der Fahrplan veröffentlicht. Klick Gruß
Tom
Laut Homepage fährt die Fähre seit dem 24.05.2017 wieder. Abfahrtzeiten erfährt man, indem man eine Buchung simmuliert.
Nach aktueller Recherche gibt es von Mo bis Fr sechs Fahrten um:
6:30
9:30
12:30
15:30
18:30
21:30
Am Sonntag sind es nur fünf Fahrten - die Fahrt um 6:30 entfällt.
Gruß Ulli
Nach oben   Versenden Drucken
#1286549 - 03.06.17 10:40 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,
Schleuse in Cuxhaven wurde beschädigt. Evtl muss bei Schleusungen ein Umweg gefahren werden. Mehr Zeit für die Fahrt zum Anleger einplanen. Soll bis 7.6.2017 gelten.

Gruß Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1286557 - 03.06.17 13:05 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Langhals
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 147
Die Schleuse war letztes Jahr auch grad kaputt, als ich zur Fähre wollte.
Der Umweg ist dann knapp 6km.
Gute Reise
Gruß Langhals
Nach oben   Versenden Drucken
#1306295 - 15.10.17 20:28 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
In Antwort auf: Tom@NOeGS
Moin,

gute Nachrichten: ab 22.05. soll sie wieder fahren.

Moin,

leider wieder schlechte Nachrichten. Seit Anfang der Woche fährt die Fähre nicht mehr. Laut Homepage wegen einer technischen Störung. Nach Berichten der Lokalpresse ist der weitere Betrieb fraglich. Klarheit gibt es momentan nicht.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1312464 - 27.11.17 20:12 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

jetzt gibt es Klarheit. Elb-Link hat heute einen Insolvenzantrag gestellt. Klick.

Ob es eine Neuauflage mit einer neuen Gesellschaft und einem neuen Konzept gibt, ist offen.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1375343 - 20.02.19 01:04 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Langhals
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 147
Bald fährt sie wieder, siehe hier
Falls nicht noch was dazwischen kommt, wie die neue Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Elbe
Gute Reise
Gruß Langhals
Nach oben   Versenden Drucken
#1375473 - 20.02.19 20:33 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Langhals]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

wie der Lokalpresse heute zu entnehmen war, möchte die Gesellschaft zu Ostern den Betrieb aufnehmen. Für die Geschwindigkeitsreduzierung soll es eine Ausnahmegenehmigung geben. Die erforderlichen Umbauten am Anleger sollen zeitnah erfolgen, NPorts soll dies zugesichert haben.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1375493 - 20.02.19 22:32 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

Ich wundere mich etwas. Es wird ja daran geplant, einen Fahrradverbotstunnel unter der Unterelbe zu bauen, der das Business der Fährbetreiber (Brunsbüttel - Cuxhaven und Glückstadt - Wischhafen) wohl beendet wird. Und damit wohl auch die legale Querungsmöglichkeit für moderne Verkehrsmittel westlich von Hamburg.

Oder hat sich daran etwas geändert?
Nach oben   Versenden Drucken
#1375592 - 21.02.19 20:36 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

weitere Infos via Twitter. Fähre ist gekauft, Start im April. 3h-Takt, erste Abfahrt um 5:00 in Brunsbüttel, um 6:30 in Cuxhaven.

Es werden noch 2 Kapitäne (m/w/d) unbefristet gesucht: 2 Wochen an Bord, 2 Wochen Urlaub. Da bleibt Zeit für (kurze) Radreisen zwinker

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1375601 - 21.02.19 23:26 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 22341
Mutige vor! Das Baggerseepatent sollte für son Ufer-Ufer-Trip ja wohl ausreichen. Einparken kann man ja schnell mal üben. lach
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1375604 - 22.02.19 08:10 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: iassu]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 10343
In Antwort auf: iassu
Mutige vor! Das Baggerseepatent sollte für son Ufer-Ufer-Trip ja wohl ausreichen. Einparken kann man ja schnell mal üben. lach
Bei der Vielfalt von Berufen die hier in diesem Forum vertreten sind, wäre es verwunderlich wenn nicht auch ein leibhaftiger Kapitän mit den erforderlichen Patenten hier Mitglied wäre schmunzel
Das Fahrwasser zwischen Brundbüttel und Cuxhaven, aber auch zwischen Glückstadt und Wischhafen, ist im übrigen nicht ohne...
Bis denne,
HeinzH.
Demokratie lebt davon, daß sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv einbringen...

Geändert von HeinzH. (22.02.19 08:15)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1375650 - 22.02.19 18:46 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: HeinzH.]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

Ich denke, dass das einer der Berufe ist, wo die nötigen Papiere auch für die Qualität der Ausbildung garantieren. Von seltenen schwarzen Schafen, die es weltweit in die Medien schaffen, abgesehen... Also, der Kapitän, der das erforderliche Patent hat und dort fahren will, ist (fast) sicher geeignet. Und ja, ich gehe davon aus, dass "Süßwasserpapiere" nicht reichen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1375700 - 23.02.19 11:04 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: HeinzH.]
winoross
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 641
Mit dem SBF Binnen + Küste aus 1973 könnte ich dienen (aber der reicht wohl nicht)?
Leider bin auch schon im Rentenalter, da wird schon gemeckert, wenn man ein Kraftfahrzeug führt.
Und dann bleibt da noch der langweilige Job als Elbekapitän; immer dieselbe Strecke hin und her zwei Wochen lang. Das ist fast so langweilig wie dauernd im Kreis fahren bei der Formula One.
Beste Grüße, Peter

Die Schildkröte sieht mehr vom Weg als der Hase.
Nach oben   Versenden Drucken
#1455282 - 07.01.21 21:03 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin zusammmen,

zuletzt habe ich im Februar 2019 zum Thema geschrieben und die Fähre Cuxhaven - Brunsbüttel kam nicht.

Jetzt soll sie ab 1. März wieder fahren. Heute war dazu ein Artikel in der Lokalpresse. 6 Abfahrten / Tag ab Brunsbüttel und Cuxhaven. Preis: Person 11 €, Fahrrad 4 €.

Laut Twitter sind schon telefonische Buchungen möglich. Klick

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1455290 - 07.01.21 21:45 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: iassu]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2621
Unterwegs in Schweiz

Da ist reger Schiffsverkehr. Nebel. Ebbe und Flut mit Flussströmungen und Wind.

Das ist keine Anfängerstrecke. Aber ein normal ausgebildeter Kapitän für die entsprechende Schiffskategorie kann das natürlich.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1455345 - 08.01.21 13:28 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14186
Moin,

In Antwort auf: Tom@NOeGS
Jetzt soll sie ab 1. März wieder fahren.


Aber in welchem Jahr? Das wird natürlich nicht gesagt. zwinker

Grüße
Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1455401 - 09.01.21 09:19 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Tom@NOeGS]
Fahrradfips
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1088
Für die Interessierten:
Die (Ex) "Fanafjord" liegt derzeit noch in Florø/Norwegen im Dock und wird für die Elbe umgebaut. Klick
Nach Abschluss der Arbeiten wird sie nach Cuxhaven oder Brunsbüttel verholen, dort ausgerüstet und nimmt dann im März als "Greenferry I" den Betrieb auf. Sobald sie bei mir im Radar auftaucht, werde ich berichten zwinker
Gruß, Jonas


Geändert von Fahrradfips (09.01.21 09:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#1455409 - 09.01.21 10:35 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: Fahrradfips]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 10343
Moin moin!
In Antwort auf: Fahrradfips
Für die Interessierten:
Die (Ex) "Fanafjord" liegt derzeit noch in Florø/Norwegen im Dock und wird für die Elbe umgebaut. (....)
Natürlich bin ich interessiert, schließlich hatte ich bis 2011 das Privileg Hamburger zu sein grins und war häufig oberhalb und unterhalb Hamburgs beiderseit der Elbe radelnd unterwegs...
Was muß ich mir unter "für die Elbe umgebaut" vorstellen? Müssen die beiden Rampen an die lokalen Gegebenheiten angepasst werden?
Gruß aus Münster,
bis denne,
HeinzH.
Demokratie lebt davon, daß sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv einbringen...

Geändert von HeinzH. (09.01.21 10:36)
Nach oben   Versenden Drucken
#1455421 - 09.01.21 12:39 Re: Elbefähre Cuxhaven-Brunsbüttel eingestellt [Re: HeinzH.]
Fahrradfips
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1088
Genau, die Rampen und die Festmacheinrichtungen werden an die beiden vorhandenen Anleger in Brunsbüttel und Cuxhaven angepasst. Außerdem wird wohl ein bisschen renoviert, das Schiff war ja lange Jahre im Fjorddienst in Norwegen und zuletzt zwei Jahre aufgelegt (also eingemottet).
Gruß, Jonas

Nach oben   Versenden Drucken
#1459460 - 15.02.21 11:48 Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel
Fahrradfips
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1088
Moin,

im Anschluss an diesen Faden mache ich mal einen neuen zur Elbfähre auf. Hier sollen dann die neuen, (hoffentlich) positiven Neuigkeiten rein.

Also: Die "Greenferry 1" ex "Fanafjord" liegt am Fähranleger in Cuxhaven und wartet auf ihren Einsatz. Mal sehen wann sie das erste mal hier in Brunsbüttel auftaucht.

Ein Faden ist genug. Schön wäre gewesen, Du hättest die Neuigkeit noch verlinkt: schmunzel
LNG-Fähre “Greenferry 1“ erreicht Cuxhaven
Gruß, Jonas


Geändert von Juergen (15.02.21 12:08)
Nach oben   Versenden Drucken
#1459516 - 15.02.21 20:24 Re: Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel [Re: Fahrradfips]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,

laut Lokalpresse der letzten Tage wird immer noch der 1. März als Starttermin genannt. Auf der Homepage gibt es Fahrplan und Preise zum Download.
Via Facebook wurde von der Gesellschaft heute veröffentlicht, dass das Anlegen in Cuxhaven geklappt hat und das erste Fahrzeug auf die Fähre gefahren ist.

Elbferry Homepage

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
#1459575 - 16.02.21 16:08 Re: Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel [Re: Tom@NOeGS]
tirb68
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3764
Na, das ist ja mal eine gute Nachricht. Elbe von HH zur Mündung hoch und runter an einem WE.
Prima.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1459811 - 19.02.21 16:53 Re: Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel [Re: Fahrradfips]
Fahrradfips
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1088
Gestern lag die Fähre das erste Mal am Anleger in Brunsbüttel.
Gruß, Jonas

Nach oben   Versenden Drucken
#1460281 - 23.02.21 21:15 Re: Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel [Re: Fahrradfips]
Tom@NOeGS
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 537
Moin,
laut Lokalpresse geht es am 01.03. morgens in Brunsbüttel mit der ersten Fahrt los. Buchungen sind jetzt über die Homepage möglich.

Gruß
Tom

Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 2  1 2 >


www.bikefreaks.de