Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
22 Mitglieder (FordPrefect, iassu, 9 unsichtbar), 56 Gäste und 253 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26919 Mitglieder
90568 Themen
1391161 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3317 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 10 von 10  < 1 2 ... 8 9 10
Themenoptionen
Off-topic #1235683 - 16.09.16 13:01 Re: leichtes Rad [Re: Falk]
Behördenrad
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2100
In Antwort auf: Falk
Darf ich Deinen Beitrag rauskopieren, in ein paar Details anpassen .....

Das darfst Du gerne machen.

Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1235822 - 16.09.16 22:56 Re: leichtes Rad [Re: Behördenrad]
Philueb
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 958
In Antwort auf: Behördenrad

Selbst als 2-Meter-Mann kann man Standardrahmen finden, die einen nicht zum Spacer-Turmbau zwingen, nur um ein ausgewogenes Sattel-Lenker-Niveau zu erreichen.

Matthias

Was ist für Dich denn 'ausgewogen'? Im Sinne von Reiserad- nicht unüblicher gleicher Lenker- und Sattelhöhe wären das bei mir ca. 117 cm. Da wüsst ich jetzt nix von der Stange.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1235838 - 17.09.16 00:55 Re: leichtes Rad [Re: Philueb]
Marius83
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 593
Ich fahr auch 6cm und fühle mich damit pudelwohl.
Lieben Gruß, der Marius
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1235852 - 17.09.16 09:58 Re: leichtes Rad [Re: Philueb]
Raumfahrer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 392
ROTOR aus Leipzig lassen ihre Rahmen mit recht langem Steuerrohr bauen.
Beim 46 cm ROTOR Komet Rahmen ist das Steuerrohr 180 mm lang. Vorher waren das mal 120 mm.
Und da sind dann auch diese langen Spacertürme nicht mehr nötig.
Freundliche Grüße - unbekannterweise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1236419 - 20.09.16 14:45 Re: Ich bau mir mal ein leichtes Rad [Re: Wallfahrer]
Wallfahrer
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 141
Hallo

....es ist vollbracht....Das Rad ist in einem Zustand mit dem ich zufrieden bin.

das Rad mit Licht, Klingel und Bikepacking-Gedöns wiegt nun 10,22kg.

Wenn ich noch etwas optimiere, zweites Kettenblatt entfernen, Stahl-Schutzblechstrebe austauschen und noch einige Kleinigkeiten ändere werden noch ein paar Gramm zusammenkommen.

Auf jeden Fall bin ich zufrieden, das Rad Fährt sich gut, soweit ich das beurteilen kann aber das wichtigste, es hat mir Spaß gemacht..... grins

Hier ein Bild :




Wallfahrer
"Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen..."
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1236752 - 22.09.16 09:25 Re: leichtes Rad [Re: Raumfahrer]
macrusher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3011
In Antwort auf: Raumfahrer
ROTOR aus Leipzig lassen ihre Rahmen mit recht langem Steuerrohr bauen.
Beim 46 cm ROTOR Komet Rahmen ist das Steuerrohr 180 mm lang. Vorher waren das mal 120 mm.
Und da sind dann auch diese langen Spacertürme nicht mehr nötig.


Wenn das Steuerrohr in letzter Zeit nicht wesentlich länger geworden ist, dann doch, wenn man groß ist. Das liegt einfach an der 26er Geometrie. Die 29er Geometrie (mit langer Gabel) ist wesentlich besser für Leute über 1,85 m IMHO.

Geändert von macrusher (22.09.16 09:32)
Nach oben   Versenden Drucken
#1236858 - 22.09.16 16:57 Re: Ich bau mir mal ein leichtes Rad [Re: Wallfahrer]
wattkopfradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1852
Hallo Wallfahrer,
schönes Rad. Im Moment sieht es aus wie ein ganz normales Mountainbike. Mach eine Reise damit und du hast ein Reiserad zwinker
Viele Grüße
Armin
__________________________________________________
Freund der leisen Fortbewegung
https://goo.gl/photos/anunwfQyc615NPTV7
Nach oben   Versenden Drucken
#1298601 - 18.08.17 13:52 Re: Ich bau mir mal ein leichtes Rad [Re: Wallfahrer]
Philueb
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 958
Hallo Wallfahrer,

ich wollte mal fragen, wie sich das Rad so macht.

Insbesonders würden mich zudem deine Erfahrungen zu den Conti Speedking interessieren. Kannst du da etwas zu Haltbarkeit und Pannenanfälligkeit (im Zusammenhang mit dem gefahrenen Luftdruck) sagen?


Viele Grüße und ein entspanntes Wochenende!

Philip
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 10 von 10  < 1 2 ... 8 9 10


www.bikefreaks.de