Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
27 Mitglieder (lluki, Uli aus dem Saarland, rolf7977, Momomuck, Sharima003, 13 unsichtbar), 227 Gäste und 411 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27790 Mitglieder
93536 Themen
1453328 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3064 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 16 von 18  < 1 2 ... 14 15 16 17 18 >
Themenoptionen
#1438129 - 03.07.20 18:47 Re: Fragen zu Osmand [Re: ]
MikeBike
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 550
Unterwegs in Deutschland

Zitat:
Die Energiesparfunktion schlägt zu. Du müsstest Osmand in den Androideinstellungen davon ausnehmen.


Danke, das war´s lach bravo

Habe auf dem Weg zum Badeweiher ein Proberouting gemacht. Das GPS bleibt bei Bildschirmabschaltung aktiv.
Was habe ich mich in den letzten Jahren damit herumgeärgert...

Nochmals Danke für alle Beiträge!

Schön, dass es das Forum gibt dafür

Viele Grüße

Mike
Nach oben   Versenden Drucken
#1446925 - 22.10.20 07:17 Re: Fragen zu Osmand [Re: MikeBike]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4969
kann man Track-Optionen nicht mehr dauerhaft einstellen? Früher stellte ich einmal "Fett" ein, das muss ich jetzt bei jedem einzelnen Track machen. Den Track mit "POIs" bzw. Wegepunkte lade ich aus Caminaro mit dem Zauberstab. Früher übernahm Osmand die von mir gewählte Farbe aus Caminaro. Jetzt habe ich stets nur einen dünnen orangen Strich und für die POIs muss ich den gpx-Track zusätzlich als Favorit importieren. Echt nervig verärgert
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1447046 - 25.10.20 00:26 Re: Fragen zu Osmand [Re: Axurit]
bergradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 139
In Antwort auf: Axurit
[zitat=Andreas aus Graz]

BRouter als Routingengine ist daher nach wie vor sinnvoll. Allerdings ist die Art und Weise der Konfiguration seit kurzem völlig anders. Mann muss unter Einstellungen-Anwendungsprofile ein neues Profil hinzufügen, mit dem Standard-Profil "Fahrrad" als Basis. Dann kann man als Navigationsart "Brouter (offline)" wählen. Am besten deaktiviert man danach im Navigationsfenster das Standard-Fahrradprofil und aktiviert das neu angelegte BRouter-Profil, damit man dort nur einmal das Fahrradsymbol hat und dieses dem BRouter-Profil entspricht.

Weiss jemand, auf welche Art Brouter dann routet ? Ich habe probeweise die gleiche Strecke einmal direkt in Osmand mit Navigationsart "Brouter offline" ( wie oben beschrieben ) routen lassen und dann per Brouter-App unter Auswahl "trekking" erstellt und nach Osmand verschoben. Die Strecken sind deutlich unterschiedlich : die von der App sucht möglichst nach Radwegen, während die direkt in Osmand erstellte aussieht, wie wenn man "fast bike" gewählt hätte . Kann man die Navigationsart "brouter offline" in Osmand weiter differenzieren ?
Grüsse Werner
Nach oben   Versenden Drucken
#1447063 - 25.10.20 10:04 Re: Fragen zu Osmand [Re: bergradler]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1319
Wie Brouter die Streckenauswahl bestimmt, kannst Du (am PC oder Tablet) auf http://brouter.de/brouter-web/ nachvollziehen und ausprobieren. Man kann verschiedene Routingprofile auswählen oder gar selbst definieren, in denen festgelegt ist, welche Kriterien für die Streckenauswahl Bedeutung/Vorrang haben.
Zudem muss/kann man in der BrouterApp festlegen, welches der vorhandenen Routingprofile unter Osmand verwendung findet.
Nach oben   Versenden Drucken
#1447070 - 25.10.20 11:26 Re: Fragen zu Osmand [Re: bergradler]
Axurit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2495
In Antwort auf: bergradler
Kann man die Navigationsart "brouter offline" in Osmand weiter differenzieren ?
Grüsse Werner
In der BRouter-App kann man die Zuordnung der BRouter-Routingprofile (Trekking, Fastbike, eigenes Profil,...) zu den OsmAnd Routingprofilen (Bicycle Short, Bicycle Fast) festlegen.

Geändert von Axurit (25.10.20 11:27)
Nach oben   Versenden Drucken
#1447071 - 25.10.20 11:27 Re: Fragen zu Osmand [Re: Margit]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12822
In Antwort auf: Margit
kann man Track-Optionen nicht mehr dauerhaft einstellen? Früher stellte ich einmal "Fett" ein, das muss ich jetzt bei jedem einzelnen Track machen.
Das Problem habe ich auch. Dafür gibt es aber mehr Einstellmöglichkeiten. So kann man sich die Fahrtrichtung auf dem Track mit kleinen Pfeilen anzeigen lassen. Bei verwinkelten Routen ist das hilfreich.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1447079 - 25.10.20 11:54 Re: Fragen zu Osmand [Re: Axurit]
bergradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 139
In Antwort auf: Axurit
In Antwort auf: bergradler
Kann man die Navigationsart "brouter offline" in Osmand weiter differenzieren ?
Grüsse Werner
In der BRouter-App kann man die Zuordnung der BRouter-Routingprofile (Trekking, Fastbike, eigenes Profil,...) zu den OsmAnd Routingprofilen (Bicycle Short, Bicycle Fast) festlegen.

Genau das gelingt mir nicht . Wenn ich die App öffne, werden mir diverse Auswahlmöglichkeiten ( trekking, fast bike, fast bike low traffic etc. ) angeboten. Wähle ich dann zB. trekking aus kann ich dann entweder Start und Ziel eingeben oder im Server mode zb. bicycle short oder fast auswaehlen ( eine Auswahl, die im weiteren aber trotz Bestätigung nicht bestehen bleibt ) Trotzdem routet es mich direkt in Osmand wie bei "fast bike". Könnte es eventuell an verweigerten Updates von Brouter bzw. Osmand liegen ?
Danke für Eure Hilfe. Werner
Nach oben   Versenden Drucken
#1447631 - 30.10.20 12:09 Re: Fragen zu Osmand [Re: bergradler]
Yogibaer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 135
Bist du sicher, dass du in Osmand ein "eigenes" Routing - Profil angelegt hast, in welchem du die Routingoption auf "BRouter (Offline)" gestellt hast?

Ist das nicht der Fall wird BRouter natürlich ignoriert und das standardmäßige Osmand Routing verwendet.

Gruß

Yogi
Der Weg ist das Ziel.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1447648 - 30.10.20 13:36 Re: Fragen zu Osmand [Re: Yogibaer]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2425
Man kann auch in Osmand (übrigens auch in Oruxmaps) die Routingoptionen Fußgänger schnell/kurz oder Auto schnell/kurz nutzen und diese jeweils mit einem Brouter-Profil (eventuell selbst erstelltes Profil) verknüpfen.

Dazu muss man jedoch jede Routingoption in der Brouter-App separat verknüpfen und speichern, dann die nächste. Alle auf einmal geht (meines Wissens) nicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1447654 - 30.10.20 14:16 Re: Fragen zu Osmand [Re: Yogibaer]
bergradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 139
Doch , das hab ich. Aber zwischenzeitlich scheint mir das Problem gelöst zu sein. Ich muss jedes Mal, wenn ich in der Brouter App trekking anwähle , dann im Server mode "bicycle short" auswählen, dann erst wird in Osmand das Brouter routing mit trekking durchgeführt. Etwas verwirrend bleibt, dass beim nächsten Mal von vornherein bicycle short und bicycle fast mit einem Häckchen versehen sind.
Grüsse Werner
Nach oben   Versenden Drucken
#1463224 - 21.03.21 20:49 Osmand Strom sparen [Re: MikeBike]
Joerg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 117
Osmand macht mich wahnsinnig!
Ich möchte eigentlich nur, dass Osmand das Display ausschaltet wenn man längere Zeit keine Navigationsanweisung hat. Das klappt aber nicht!
Hardware: Samsung Galaxy X-Cover 4 S mit Android 10
Der Bildschirm bleibt meist an, obwohl Bildschirmtimeout eingeschaltet ist.
Wenn er dann mal ausgeht verliert Osmand das GPS Signal um mit dieser Meldung wieder das Display einzuschalten.
Ich hatte mal ein Naviprogramm fürs Auto. Da wurde das Display ausgeschaltet wenn das Programm nichts zu sagen hatte. Geht das irgendwie bei Osmand? Ich möchte gerne Strom sparen, damit der Akku lange hält. Seit 10 Jahren ist das mit Osmand nicht möglich.
In den Einstellungen von Android ist eingestellt, dass Osmand auf den Standort zugreifen kann, wenn es im Vordergrund aktiv ist. Was anderes kann man da nicht einstellen.
Klappt das bei jemandem? Vielen Dank für die Hilfe.
Nach oben   Versenden Drucken
#1463296 - 22.03.21 10:54 Re: Osmand Strom sparen [Re: Joerg]
StefanTu
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1013
Das liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht an OsmAnd sondern an deinen Energiesparoptionen von Android.
Schaltet OsmAnd den Bildschirm ab, heißt das für Android "Standby" dementsprechend schaltet es dann kurz danach in den Standbybetrieb. Da ist normalerweise dann auch GPS aus. Das wiederum stört OsmAnd.
Also eigenen Energiesparmodus einrichten und GPS im Standby weiterlaufen lassen, dann klappt es auch mit OsmAnd.

Ciao
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1463311 - 22.03.21 12:15 Re: Osmand Strom sparen [Re: StefanTu]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
In Antwort auf: StefanTu
Also eigenen Energiesparmodus einrichten und GPS im Standby weiterlaufen lassen, dann klappt es auch mit OsmAnd.
Ciao
Stefan
Ich habe das gestern ausprobiert. Es ist so wie Jörg es beschreibt:
In Antwort auf: Joerg
In den Einstellungen von Android ist eingestellt, dass Osmand auf den Standort zugreifen kann, wenn es im Vordergrund aktiv ist. Was anderes kann man da nicht einstellen.
Ist Osmand im Vordergrund, arbeitet es und der Bildschirm bleibt an. Nach 6 h ist bei mir der Akku leer!

Schiebt man Osmand man in der Hintergrund, geht der Bildschirm wie eingestellt aus, aber Osmand stellt ebenso die Arbeit ein: kein Standortzugriff mehr und keinerlei Aufzeichnung.

Das ist mit ein Grund, warum ich weiterhin mit Garmin fahre.

Bei meiner nächsten Wanderung/Ausfahrt werde ich den Bildschirm auf minimale Helligkeit stellen. Mal sehen, was das ausmacht und wieviel man dann noch sieht.

Gruß
Gerhard
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind

Geändert von Gerhard O (22.03.21 12:21)
Nach oben   Versenden Drucken
#1463315 - 22.03.21 12:39 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
HC SVNT DRACONES
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 261
In Antwort auf: Gerhard O
In Antwort auf: StefanTu
Also eigenen Energiesparmodus einrichten und GPS im Standby weiterlaufen lassen, dann klappt es auch mit OsmAnd.
Ciao
Stefan
Ich habe das gestern ausprobiert. Es ist so wie Jörg es beschreibt:
In Antwort auf: Joerg
In den Einstellungen von Android ist eingestellt, dass Osmand auf den Standort zugreifen kann, wenn es im Vordergrund aktiv ist. Was anderes kann man da nicht einstellen.
Ist Osmand im Vordergrund, arbeitet es und der Bildschirm bleibt an. Nach 6 h ist bei mir der Akku leer!

Schiebt man Osmand man in der Hintergrund, geht der Bildschirm wie eingestellt aus, aber Osmand stellt ebenso die Arbeit ein: kein Standortzugriff mehr und keinerlei Aufzeichnung.

Das ist mit ein Grund, warun ich weiterhin mit Garmin fahre.

Gruß
Gerhard


Hm, also bei meinem Androiden kann ich den Bildschirm ausschalten mit einem einfachen Druck auf den Ein/Aus-Schalter. Alle aktiven Apps bleiben dabei genauso, wie ich sie gerade habe. Nur der Bildschirm wird dunkel. Drücke ich die Taste wieder oder berühre ich den Fingerabdrucksensor, komme ich genau dahin zurück, wo ich vorher war. Alles läuft einfach weiter.

Also habe ich beim Radfahren beispielsweise Osmand und/oder die FL-App aktiv, und schalte dann einfach den Bidschirm aus, wenn ich denn Energie sparen will und die Ansicht gerade nicht brauche.

Bei meinem uralt Android davor habe ich das auch schon so gemacht. Dachte bisher, das ist normal...

VG Tom
Rule #32 – Enjoy the Little Things
Nach oben   Versenden Drucken
#1463317 - 22.03.21 12:56 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 12822
In Antwort auf: Gerhard O
Schiebt man Osmand man in der Hintergrund, geht der Bildschirm wie eingestellt aus, aber Osmand stellt ebenso die Arbeit ein: kein Standortzugriff mehr und keinerlei Aufzeichnung.
Das ist mit ein Grund, warum ich weiterhin mit Garmin fahre.
Ich drücke kurz den Ein/Aus-Schalter, wenn ich ohne Forumslader Strom sparen möchte.
Mein Forumslader kostet nur die Hälfte eines Garmin-Navis und ich kann den Bildschirm so kontinuierlich leuchten lassen.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1463318 - 22.03.21 13:04 Re: Osmand Strom sparen [Re: HC SVNT DRACONES]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
Mein Handy war so eingestellt, daß der Bildschirm angeht, wenn sich das Handy bewegt. Da funktioniert das nicht.

Jetzt habe ich diese Funktion ausgeschaltet. Ich werde nun probieren, was passiert!
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind

Geändert von Gerhard O (22.03.21 13:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1463319 - 22.03.21 13:06 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
StefanTu
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1013
In Antwort auf: Gerhard O

Ich habe das gestern ausprobiert. Es ist so wie Jörg es beschreibt:
In Antwort auf: Joerg
In den Einstellungen von Android ist eingestellt, dass Osmand auf den Standort zugreifen kann, wenn es im Vordergrund aktiv ist. Was anderes kann man da nicht einstellen.
Ist Osmand im Vordergrund, arbeitet es und der Bildschirm bleibt an. Nach 6 h ist bei mir der Akku leer!


Ohne deine Version von Android zu kennen, im Zweifeslfall:
- Energiesparoptionen aus.
- Alle nicht benötigten Apps unter "Energieüberwachung" einfügen.
- OsmAnd bleibt aktiv im Vordergrund mit der Option "Bildschirm aus"

Funktioniert bei mir seit Jahren unabhängig von der Androidversion und Anwendung problemlos. Je nach Modifikation des Geräteanbieters heißen die Optionen manchmal ein bisschen anders oder sind auch detaillierte möglich.
Wer möchte kann mit Zusatzsoftware das auch detaillieter einstellen - muss man aber nicht und funktioniert auch nicht bei allen Geräten gleich.
(Mein steinaltes Galaxy S7 schafft mit Navigation immer noch relativ locker einen Tag.)

Geändert von StefanTu (22.03.21 13:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1463333 - 22.03.21 16:03 Re: Osmand Strom sparen [Re: StefanTu]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
Ich war jetzt ein paar Stunden unterwegs und habe alle Tips durchprobiert. Das Ergebnis war immer dasselbe: Bildschirm aus - Osmand aus, Bildscharm wieder an - Osmand wieder an.

Auf den Strecken, die ich mit abgeschaltetem Bildschirm unterwegs war, hat Osmand nichts aufgezeichnet!

Nokia 2.3 mit Android 10.0

Gruß
Gerhard
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1463338 - 22.03.21 17:20 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
Uli
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 13684
Das ist sehr schwierig nachzuvollziehen, wenn man nicht direkt vor dem Smartphone sitzt oder ganz genau die Konfiguration über die Menus nachvollziehen kann. Auch mir das Verhalten nur bei ungünstigen Energiespareinstellungen bekannt.
Gruß
Uli
Es ist echt schlimm - alles muss man selber machen lassen
In Punkto Bescheidenheit bin ich das Juwel unter den Menschen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1463339 - 22.03.21 17:48 Re: Osmand Strom sparen [Re: Uli]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
Für mich ist die Sache eindeutig: In den Osmand-App-Einstellungen gibt es nur 1 Möglichkeit: 'Standortzugriff, nur während die App verwendet wird'. (oder gar kein Stsandortzugriff!)

Bildschirm aus heißt für Osmand offensichtlich: nicht in Verwendung, obwohl die App im Vordergrund ist! Und genau das beobachte ich.
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1463345 - 22.03.21 18:23 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
StefanTu
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1013
In Antwort auf: Gerhard O
Für mich ist die Sache eindeutig: In den Osmand-App-Einstellungen gibt es nur 1 Möglichkeit: 'Standortzugriff, nur während die App verwendet wird'. (oder gar kein Stsandortzugriff!)

Bildschirm aus heißt für Osmand offensichtlich: nicht in Verwendung, obwohl die App im Vordergrund ist! Und genau das beobachte ich.

Das hat immer noch nichts mit der App zu tun. So lange du die App nicht in den Standby schickst läuft sie, so du deinen Energiesparoptionen nicht gesagt hast, dass die App nach XX in den Standby soll.
Machs dir doch einfach. Alle Energiessparoptionen aus, hohe Standortgenauigkeit sollte auf jeden Fall an sein. Alle Apps raus aus "Akkuverbrauch optimiert" oder wie auch immer diese Einstellung bei Android 10 heißt. Dann probierst du mal. Dann sollte dein OsmAnd brav dauerhaft Kontakt haben. Dann stellst du OsmAnd so ein, dass es den Bildschirm ausschaltest und schaust dann ob es tut wie gewünscht.
Dann kannst du nach und nach die Einstellungen wieder rigider vornehmen, bis das Problem wieder auftritt.
Bei OsmAnd sind wohl auch keine ernsthaften Probleme in der Richtung bekannt.
Bei den neueren Androidgeräten sind die Einstellungen wohl noch besser versteckt, aber wer suchet der findet.
Nach oben   Versenden Drucken
#1463354 - 22.03.21 19:23 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1319
Hallo Gerhard,

eindeutig ist für mich, dass das problem, welches Du beschreibst, eines ist, das seinen Grund in der lokalen Umgebnung hat, in der OsmAnd bei Dir betrieben wird. Ich benutze OsmAnd seit mindestens 7 Jahren unter den verschiedesten Androidversionen (7-10). Das von Dir geschilderte Problem war eventuell (auch mein Gedächtnis läßt nach) mal vorhanden, war aber immer auch durch Veränderungen in den Einstellungen lösbar. Jene Einstellungen waren nie Einstellungen in OsmAnd, sondern betrafen immer welche, die im Zusammenhang mit Stromsparfunktionen und Einschränkungn während des "Schlafmodus" zu tun hatten. Ich könnte jetzt Dutzende von Screenshots hochladen, mit denen ich meine Einstellungen aufzeigen könnte. Ich benutze allerdings ein Sony XPERIA XZ1, das eine eigenes Userinterface mitbringt und somit von der Menüführung Deines Nokia abweicht. Zudem läuft mein Smartphone unter Android 9. Somit macht das keinen Sinn.
Ich möchte nur, wie andere auch, klar hervorheben, dass das kein OsmAnd-Problem ist.
Nach oben   Versenden Drucken
#1463360 - 22.03.21 20:45 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
HC SVNT DRACONES
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 261
In Antwort auf: Gerhard O
Für mich ist die Sache eindeutig: In den Osmand-App-Einstellungen gibt es nur 1 Möglichkeit: 'Standortzugriff, nur während die App verwendet wird'. (oder gar kein Stsandortzugriff!)

Bildschirm aus heißt für Osmnd offensichtlich: nicht in Verwendung, obwohl die App im Vordergrund ist! Und genau das beobachte ich.


Sicher? Das ist doch aber keine Einstellung in Osmand selbst, sondern eine in den App-Einstellungen von Android, oder? In den "Osmand-Einstellungen" innerhalb der App habe ich die bei mir zumindest nicht. Ich habe hier Version 3.9.10 unter Android 8.1.0.

Also: Wo genau machst Du denn diese "Osmand-App-Einstellung für Standortzugriff" bei Deinem Gerät jetzt? Falls auf der Android-Ebene, dann klingt das insgesamt eher nach einer unglücklichen Energiespareinstellung, die möglicherweise Apps schlafen legt, sobald der Bildschirm in den Ruhemodus geht.

Die Lösung Deines Problems ist bestimmt nicht weit weg, sie versteckt sich nur noch gut lach

VG Tom
Rule #32 – Enjoy the Little Things
Nach oben   Versenden Drucken
#1463361 - 22.03.21 21:00 Re: Osmand Strom sparen [Re: HC SVNT DRACONES]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
In Antwort auf: HC SVNT DRACONES
In Antwort auf: Gerhard O
Für mich ist die Sache eindeutig: In den Osmand-App-Einstellungen gibt es nur 1 Möglichkeit: 'Standortzugriff, nur während die App verwendet wird'. (oder gar kein Stsandortzugriff!)

Bildschirm aus heißt für Osmnd offensichtlich: nicht in Verwendung, obwohl die App im Vordergrund ist! Und genau das beobachte ich.


Sicher? Das ist doch aber keine Einstellung in Osmand selbst, sondern eine in den App-Einstellungen von Android, oder? In den "Osmand-Einstellungen" innerhalb der App habe ich die bei mir zumindest nicht. Ich habe hier Version 3.9.10 unter Android 8.1.0.

Also: Wo genau machst Du denn diese "Osmand-App-Einstellung für Standortzugriff" bei Deinem Gerät jetzt? Falls auf der Android-Ebene, dann klingt das insgesamt eher nach einer unglücklichen Energiespareinstellung, die möglicherweise Apps schlafen legt, sobald der Bildschirm in den Ruhemodus geht.
VG Tom
Den Standortzugriff kann ich wie oben beschrieben unter Einstellungen - AppInfo erlauben oder verbieten. Ich habe aber nur die 2 Möglichkeiten.

Inzwischen habe ich soviel in den Einstellungen (in Osmand und in Android) rumgefummelt, daß vermutlich alles durcheinander ist. Ich habe das System auch 1x neu gestartet, um sicher zu gehen, daß die Einstellungen auch übernommen werden.

Wenn das Wetter es zuläßt, bin ich morgen wieder auf Tagestour, möglichst 5-7h. Das Smartphon nehme ich mit (und eine Powerbank, damit ich bei Totalstromlos noch meine Frau oder notfalls 112 anrufen kann) und lasse Osmand möglichst im Hintergrund laufen. Dann werde ich sehen, was passiert!
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1463362 - 22.03.21 21:13 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2697
In Antwort auf: Gerhard O
Für mich ist die Sache eindeutig: In den Osmand-App-Einstellungen gibt es nur 1 Möglichkeit: 'Standortzugriff, nur während die App verwendet wird'. (oder gar kein Stsandortzugriff!)

Bildschirm aus heißt für Osmand offensichtlich: nicht in Verwendung, obwohl die App im Vordergrund ist! Und genau das beobachte ich.

Ich habe mit Nokia 3.1, Android 10 eine dritte Möglichkeit: "Immer zulassen". Unter Einstellungen | Apps & Benachrichtungen | Erweitert | App-Berechtigungen | Standort | OsmAnd ~
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1463363 - 22.03.21 21:28 Re: Osmand Strom sparen [Re: nachtregen]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
In Antwort auf: nachtregen
Ich habe mit Nokia 3.1, Android 10 eine dritte Möglichkeit: "Immer zulassen". Unter Einstellungen | Apps & Benachrichtungen | Erweitert | App-Berechtigungen | Standort | OsmAnd ~
Auf dieser Seite hat. z.b. Google Maps die volle Standortberechtigung (immer zugelasssen). Für Osmand (und viele andere) wird diese Einstellung aber nicht angeboten.

Bei Google-Hilfe habe ich gefunden: 'Die Einstellmöglichkeiten können je nach Hersteller unterschiedlich sein'.

Gruß Gerhard
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1463365 - 22.03.21 21:40 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2697
Spannend bzw. eher verwirrend, da es ja der gleiche "Hersteller" und das gleiche Betriebssystem ist. Ich kann sowohl für Google Maps und Osmand als auch für alle anderen Apps alle drei Möglichkeiten einstellen.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1463373 - 22.03.21 22:19 Re: Osmand Strom sparen [Re: nachtregen]
Gerhard O
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 390
Die Gerüchteküche behauptet, daß Nokia 2.3 in den nächsten Wochen (Monaten?) ein Update auf Android 11 kriegen soll. Schau'n wir mal.
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1463400 - 23.03.21 09:55 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
UrbanCosmonaut
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 316
Wenn ich bisher alles richtig gelesen habe, hast Du stets nur bei den Standort-Einstellungen Dein Glück versucht, was mit Standby und "Energiesparen" (im Sinne von Android-Einstellungen) recht wenig zu tun hat. Die Energiespar-Funktionen findet man in aller Regel in den Android-Einstellungen im Bereich "Akku". Dort kann man festlegen, wann welche Apps in den Standby versetzt werden sollen und Apps bestimmen, bei denen das nie passieren soll - und da muss OSMand hinzugefügt werden.

Vivre le Moment
Nach oben   Versenden Drucken
#1463416 - 23.03.21 11:49 Re: Osmand Strom sparen [Re: Gerhard O]
StefanTu
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1013
In Antwort auf: Gerhard O
Die Gerüchteküche behauptet, daß Nokia 2.3 in den nächsten Wochen (Monaten?) ein Update auf Android 11 kriegen soll. Schau'n wir mal.

Ich habe aus reiner Neugier OsmAnd gestern Abend probehalber auf einem Xiaomi Redmi 9 pro mit Android 10 installiert. Auch da läuft OsmAnd nach entsprechender Konfiguration der Energiesparoptionen problemlos auch nach abschalten des Displays.

Ich bleibe deshalb dabei: Reine Konfigurationsangelegenheit.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 16 von 18  < 1 2 ... 14 15 16 17 18 >


www.bikefreaks.de