Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
17 Mitglieder (CarstenR, Sworks, Waldbesitzer, veloc, 8 unsichtbar), 169 Gäste und 449 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28662 Mitglieder
95675 Themen
1496514 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2694 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 11 von 11  < 1 2 ... 9 10 11
Themenoptionen
#1452812 - 16.12.20 00:47 Re: Kaffee [Re: ta7h12]
Uli aus dem Saarland
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 451
In Antwort auf: ta7h12

Aber wie passt es zusammen, dass der Kaffee 3-4 Stunden heiss bleibt, wenn ich ihn im Zelt trinken will?

Man darf ihn ja auch gerne sofort trinken schmunzel
Und dann eventuell gleich eine zweite Tasse zum Mitnehmen brauen.

Ich habe auf unserer letzten Radtour eine kleine Thermosflasche dabei gehabt. Hab mir morgens einen Kaffee zum Frühstück gemacht (allerdings mit löslichem Kaffee, naja...) und einen in die Flasche gefüllt - dann hatte ich nach dem Mittagspicknick auch noch schön warmen Kaffee, ohne dass ich den ganzen Kochkram auspacken musste.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452846 - 16.12.20 10:29 Re: Kaffee [Re: Uli aus dem Saarland]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12965
Ist es nicht viel schöner, alles aus- und wieder einzupacken. Täglich ein halbes Dutzend Mal und das sieben Tage in der Woche. teuflisch
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1452905 - 16.12.20 16:49 Re: Kaffee [Re: Juergen]
bicycle24
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 8
Werbung gelöscht. Hier geht es nur um Kaffee und keine Ersatzstoffe.

Geändert von Juergen (16.12.20 16:59)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1453509 - 21.12.20 15:22 Re: Kaffee [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9561
In Antwort auf: Juergen
Alles andere ist mir zu schwer.
Wenn du guten Kaffee willst, musst du halt etwas mehr schleppen. Mit dem richtigen Rad kannst du dann aber auch gleich mehreren Leuten bei einem Treffen guten Kaffee kochen. Klick zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1453512 - 21.12.20 15:33 Re: Kaffee [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12965
Ich hab schon liebe Mitforisten über Tage versorgt, auch ohne Siebträger Männerspielzeug. unschuldig grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1453562 - 21.12.20 23:11 Re: Kaffee [Re: Juergen]
bluesaturn
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 726
In Antwort auf: Juergen
Heute gabs Kaffee aus der Bialetti

Gibt es eigentlich eine Version, die zuverlaessig mit Induktion funktioniert? Danke.
Nach oben   Versenden Drucken
#1453567 - 21.12.20 23:37 Re: Kaffee [Re: bluesaturn]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24002
Ilsa Angeblich induktionsgeeignet, habe damit aber keine Erfahrungen.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (21.12.20 23:37)
Nach oben   Versenden Drucken
#1453763 - 25.12.20 10:37 Re: Kaffee [Re: HeinzH.]
albe
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 253
ich setze unterwegs auf:

https://www.msrgear.com/de/kocher/stove-systems/reactor-coffee-press/reactor-coffee-press-kit.html

mit 50 g "unschlagbar" - wenn man halt den entsprechenden (aus meiner Sicht sehr guten) Kocher eh dabei hat.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1453784 - 25.12.20 22:37 Re: Kaffee [Re: BaB]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3806
Nichts mitschleppen, was man nicht ohnehin dabei hat, muss man für den in Skandinavien immer noch üblichen Kochkaffee (kokkaffe), den ich auf meinen Rucksacktouren im schwedischen Fjäll kennen gelernt habe. Den grob gemahlenen Kaffee gibt es dort überall zu kaufen.
Wie man ihn zubereitet, kann man in den zahlreichen Videos von Erik Normark sehen, z.B. in diesem!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1507165 - 16.08.22 17:11 Re: Kaffee [Re: rayno]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9561
Mein nächster Versuch: "2 Cups"
Jetzt brauche ich nur noch Milchpulver... bier
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1507167 - 16.08.22 17:22 Re: Kaffee [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12965
Leg doch mal die Tüte auf die Waage und sag uns, wieviel Müll Du mit dir rumschleppst. Wenn Du 250gr Kaffee brauchst, dann sind das 12 Tüten brei nem Kilopreis von > 100,- Euro.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1507173 - 16.08.22 19:01 Re: Kaffee [Re: rayno]
Fichtenmoped
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 364
das ist doch harmlos. wenn, dann
Nach oben   Versenden Drucken
#1507174 - 16.08.22 19:13 Re: Kaffee [Re: Juergen]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7163
Die Tüte ist wiederverwendbar, sonst wäre das Produkt eigentlich ziemlich daneben.
Interessant finde ich die Frage, wie lange der Dinger hebt, also wieviele Befüllzyklen gut möglich sind.
Und wie gut das mit dem Ausspülen funktioniert.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1507191 - 17.08.22 08:42 Re: Kaffee [Re: natash]
paschukanis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 644
In Antwort auf: natash
Die Tüte ist wiederverwendbar


Also wenn das wiederbefüllen gut geht, und das Ding ein paar Wochen durchhält, finde ich das durchaus überlegenswert. So ein Tütchen hat jedenfalls ein schön kleines Packmaß. Wobei die Tassen ja trotzdem dabei sind. Das relativiert den Unterschied zu meiner (Reise-)Aeropress wieder etwas.
Nach oben   Versenden Drucken
#1507200 - 17.08.22 09:32 Re: Kaffee [Re: paschukanis]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12965
In Antwort auf: paschukanis
So ein Tütchen hat jedenfalls ein schön kleines Packmaß. Wobei die Tassen ja trotzdem dabei sind. Das relativiert den Unterschied zu meiner (Reise-)Aeropress wieder etwas.
Frage 1: Wie oft hast Du deine Aeropress auf Reisen ausgespült?
Frage 2: Wieviel Wasser brauchtest Du zum Spülen der Aeropress NICHT zu schleppen?

Ich habe meine Aeropress jedenfalls noch niemals gespült und zur Reinigung reichen mir 5 Blatt Klopapier oder der Rest der Brötchentüte. lach
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1507244 - 17.08.22 13:16 Re: Kaffee [Re: paschukanis]
MajaM
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 667
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: paschukanis
In Antwort auf: natash
Die Tüte ist wiederverwendbar

Also wenn das wiederbefüllen gut geht, und das Ding ein paar Wochen durchhält, finde ich das durchaus überlegenswert. So ein Tütchen hat jedenfalls ein schön kleines Packmaß. Wobei die Tassen ja trotzdem dabei sind.

Für mich gehört beim Rad-Camping das Zubereiten von Kaffee nach der "Western"-Methode dazu. Schlicht Wasser im Topf erhitzen. Kurz vor dem Kochen die in die trockene Tasse abgemessene Menge (Filter-)Kaffeepulver ins Wasser kippen. Sacht aufkochen lassen und mit Löffel umrühren. Brenner ausmachen und 5 Minuten Kaffee über der Restwärme des auskühlenden Brenner setzen lassen. Dann vorsichtig in die Kasse dekantieren. Lecker!

Radurlaub muß (für mich) minimalistisch sein - sonst kann ich auch daheim bleiben. Topf mit Deckel, Brenner, große Tasse und Löffel habe ich eh dabei. Mehr - vor allem kein Einzweck-Geraffel - will ich nicht.

Liebe Grüße
Maja
Nach oben   Versenden Drucken
#1507278 - 17.08.22 20:38 Re: Kaffee [Re: MajaM]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 21468
In Antwort auf: MajaM
Schlicht Wasser im Topf erhitzen. Kurz vor dem Kochen die in die trockene Tasse abgemessene Menge (Filter-)Kaffeepulver ins Wasser kippen. Sacht aufkochen lassen und mit Löffel umrühren. Brenner ausmachen und 5 Minuten Kaffee über der Restwärme des auskühlenden Brenner setzen lassen. Dann...

...macht man die Multitoolprobe. Wenn das Multitool untergeht, dann war es zu wenig Kaffeepulver. grins

Gruß
Thoralf

PS: Mein türkischer Kollege bestand darauf, dass das Kaffeepulver zuerst ins kalte Wasser muss, und dass man erst danach anfängt zu erhitzen.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1507284 - 17.08.22 21:32 Re: Kaffee [Re: Toxxi]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7163
Ich kippe einfach nur heißes Wasser drauf.Ich finde allerdings, dass die Kaffeesatzbeseitigung beim wild zelten ohne Wasser umständlich ist. Deshalb nehme ich dann löslichen Espresso. Deshalb finde ich dieses Filterpäckle gar nicht so blöd. Morgens ist es mir eh nicht arg wichtig, wie der Kaffe schmeckt, Hauptsache er ist stark und sehr schwarz mit einer bitteren Note und macht wach. Danach kommt, wenn Wasser übrig ist, was oft der Fall ist, weil ich ja eher wasserarmen Kaffee trinke, noch ein Schwarztee hinzu (gerne süß). Ansonsten will ich dann schnell losfahren. Das Frühstück ist sowieso nicht grade eine von mir geschätzte Mahlzeit. Ich verzichte auch gerne.
Später am Tag kommt der Genußkaffee oder auch zwei.

Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1507288 - 17.08.22 21:40 Re: Kaffee [Re: natash]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 21468
In Antwort auf: natash
Ich finde allerdings, dass die Kaffeesatzbeseitigung beim wild zelten ohne Wasser umständlich ist.

Ja, das stimmt. Oder eben auch mal mittags am Straßenrand...
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1507314 - 18.08.22 08:25 Re: Kaffee [Re: Juergen]
paschukanis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 644
Ich spüle die Aeropress, wenn ich am CP übernachte. In freier Wildbahn wird sie nur abgerieben. Das Filterpapier verwende ich tagelang ohne Wechsel.
Nach oben   Versenden Drucken
#1507315 - 18.08.22 08:29 Re: Kaffee [Re: MajaM]
paschukanis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 644
Westerstyle habe ich auch schon betrieben. Ausserdem hatte ich schon eine Bialetti-Phase, eine Cezve-Phase (diese türkischen Mokkakännchen) und Neskaffee gab's auch schon hin und wieder. Geschmacklich ist aber die Aeropress am besten, und da das ganze Gerät in die mitgelieferte Tasse passt, ist sie auch recht 'minimalistisch'.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1507375 - 18.08.22 16:45 Re: Kaffee [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9561
In Antwort auf: Juergen
Leg doch mal die Tüte auf die Waage und sag uns, wieviel Müll Du mit dir rumschleppst. Wenn Du 250gr Kaffee brauchst, dann sind das 12 Tüten brei nem Kilopreis von > 100,- Euro.
Ich brauche eine Tüte (in Zahlen: 1). Die verwende ich wieder. Steht auch in Beschreibungen, Bewertungen... und ich hoffe, dass die Tüte weniger wiegt als eine Kaffeemaschine (egal welche). 250Gr Kaffee kosten mich immer gleich viel, der Preis ist nicht abhängig von der späteren Zubereitung. zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1507376 - 18.08.22 16:49 Re: Kaffee [Re: natash]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9561
In Antwort auf: natash
Die Tüte ist wiederverwendbar, sonst wäre das Produkt eigentlich ziemlich daneben.
Korrekt. Schön, dass es noch Leute gibt, die erst lesen und sich informieren und dann posten. schmunzel

In Antwort auf: natash
Interessant finde ich die Frage, wie lange der Dinger hebt, also wieviele Befüllzyklen gut möglich sind.
Das werde ich hoffentlich im Urlaub herausfinden können. Besser wäre natürlich es nicht herausfinden zu können, weil das Teil einfach ewig lebt. schmunzel

In Antwort auf: natash
Und wie gut das mit dem Ausspülen funktioniert.
Wird auch erprobt. Und ja, ich fahre ohne vorherigen Test damit in den Urlaub. (Pulverkaffee geht ja auch so noch im Notfall. träller )
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1507379 - 18.08.22 16:52 Re: Kaffee [Re: BaB]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12965
In Antwort auf: BaB
Ich brauche eine Tüte (in Zahlen: 1). Die verwende ich wieder. Steht auch in Beschreibungen, Bewertungen...
Das habe ich mittlerweile auch gelesen, glaube aber nicht, dass Du sie aus dem nächsten Urlaub trocken und weiter verwendbar zurück bringst. träller grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510359 - 24.09.22 10:03 Re: Kaffee [Re: Juergen]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9561
In Antwort auf: Juergen
In Antwort auf: BaB
Ich brauche eine Tüte (in Zahlen: 1). Die verwende ich wieder. Steht auch in Beschreibungen, Bewertungen...
Das habe ich mittlerweile auch gelesen, glaube aber nicht, dass Du sie aus dem nächsten Urlaub trocken und weiter verwendbar zurück bringst. träller grins
Stimmt, habe ich nicht, hätte ich aber. Wir haben sie aber eine ganze Weile weiter verwendet und sie hat auch ganz brauchbar funktioniert.
Die Nachteile des Systems: Man braucht schon m.M.n. deutlich mehr Kaffeepulver als bei z.B. einem "normalen" Filterkaffee (wo das Wasser von oben durchläuft) um die selbe Intensität zu haben. Der Wasserverbrauch zum Spülen/ Reinigen des Systems ist auch nicht ohne. Für Wildzelten also eher weniger geeignet.
Die Vorteile: Wer nur einen leckeren Kaffee am Morgen haben möchte, hat hier eine brauchbare, günstige und leichte Lösung. Zu Hause kann die Tüte wieder für die nächste Tour vorbereitet werden und sie ist schon deutlich günstiger als andere Lösungen. Der Originalkaffeepulver war echt lecker.

Warum haben wir die Tüte nicht mehr? Wir haben zu Hause noch eine Tüte und da mir der Aufwand dann doch etwas zu groß wurde, haben wir die Tüte nach 2 Wochen entsorgt und nicht noch weiter mitgeschleppt.
Bilder zu dem System stelle ich noch ein.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510398 - 24.09.22 16:27 Re: Kaffee [Re: BaB]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6055
Paperne Teefilter (gab's schon mehrmals bei Aldi im 100 er-Pack) kann man auch mit Kaffeepulver füllen.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1510465 - 25.09.22 17:11 Re: Kaffee [Re: jutta]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9561
Gute Idee, wenn da genug Pulver rein passt. Wird auch mal ausprobiert.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 11 von 11  < 1 2 ... 9 10 11


www.bikefreaks.de