Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
23 Mitglieder (cyran, Christianauslichterfelde, silbermöwe, Sharima003, Mooney, 10 unsichtbar), 193 Gäste und 417 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27790 Mitglieder
93534 Themen
1453311 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3064 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1188526 - 04.02.16 09:37 Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz
Margit
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4969
Hallo,

mag auch mal den größten Osterbrunnen der Welt sehen https://www.youtube.com/watch?v=yghvOcTyYOk Bei schönem Wetter mit dem Zug von M-HBF nach Forchheim, Ankunft 13:07h, knapp 50km radeln, ca.15 Osterbrunnen im vorbeiradeln ansehen, in Ebermannstadt einkehren, bevor der letzte Zug um 20:02h nach München zurück geht.

Mag mich wer begleiten? Die Strecke ist etwas hügelig, ich nehme das Pedelec.
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1188608 - 04.02.16 15:00 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
19matthias75
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3040
Unterwegs in Deutschland

Hallo Margit,
bist du fix auf einen Donnerstag, also innerhalb der Arbeitswoche, gebunden?

Am Samstag davor, könnte ich mir das auch vorstellen zwinker und evtl. dann auch eine Nacht dort verbringen (Zeltplatz, Höhle oder kleine günstige Unterkunft).
Nach oben   Versenden Drucken
#1188617 - 04.02.16 15:41 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: 19matthias75]
Margit
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4969
In Antwort auf: 19matthias75
Am Samstag davor, könnte ich mir das auch vorstellen zwinker
glaub da geht es dann zu wie auf dem Oktoberfest, viele Busunternehmen haben die Osterbrunnen im Programm. Zeitlich bin ich nicht gebunden, sollte wer am Wochenende Interesse haben, dann könnte man da ja auch radeln. Sollte man aber kurzfristig entscheiden, da das Osterwetter noch nicht vorhersehbar ist.
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1188698 - 04.02.16 21:17 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
Rudi_57
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 409
Servus Margit,
falls ich in Forchheim sein sollte, fahr' ich schon mit. Ist aber nicht vorhersehbar, Feiertage und so was gibt's bei meinem Job nicht. Daß es an den Osterbrunnen zugeht wie bei Euch am Stachus, ist richtig. schmunzel Während der Woche ist's schon ruhiger.
Gruß, Rudi
Nach oben   Versenden Drucken
#1199719 - 23.03.16 10:28 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
Margit
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4969
Wettervorhersage schaut gut aus. Auf Wunsch einer Mitradlerin Tour geändert: M-HBF 9:01h nach Pegnitz 11:42h Ankunft. Die geänderte Strecke mit Besichtigung der Teufelshöhle, Führung findet alle 20-30 Minuten statt.
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1199747 - 23.03.16 11:53 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10685
Ich würde gerne auf Osterbrunnentour in meiner Heimat gehen. Leider kann ich nicht. Es gibt übrigens in vielen Teilen Frankens schöne Osterbrunnen. Als Kinder sind wir häufig im Fichtelgebirge (z. B. Wunsiedel) unterwegs gewesen und haben Osterbrunnen besichtigt. Dort lohnt sich Deine Pedelec-Unterstützung sogar noch mehr als in der Fränkischen Schweiz zwinker.

Viel Spaß!
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1199803 - 23.03.16 15:02 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Keine Ahnung]
Margit
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4969
Habe mir nun viel Mühe gegeben und drei Tracks gespeichert. Da der Zug in Pegnitz um 11:42 Uhr ankommt sind wir wahrscheinlich nach Besichtigung der Teufelshöhle und 29km um ca.15:00 Uhr in Bieberbach. Dort können wir uns dann überlegen, ob wir noch 16km nach Ebermannstadt radeln oder lieber 31km nach Forchheim.

Freue mich auf Mitradler_innen.
Viele Grüße
Margit

Geändert von Margit (23.03.16 15:04)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1199827 - 23.03.16 16:25 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
Widukind
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
In Antwort auf: Margit
mag auch mal den größten Osterbrunnen der Welt sehen ...
...knapp 50km radeln, ca.15 Osterbrunnen im vorbeiradeln ansehen,
Huch peinlich Bis just (soeben) hatte ich noch keine Ahnung, daß so viele Eier der jährlichen Hasenproduktion nicht in glückliche Kinderhände gelangen, sondern von den gestandenen Frauensleuten des Dorfes fürs eigene ErgötzenEntzücken rücksichtsfrei abgegraben werden. entsetzt
Still ruht der See, aber die Frösche quaken.

Geändert von Widukind (23.03.16 16:26)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1199890 - 23.03.16 20:41 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Widukind]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10685
Die Eier werden ja ausgeblasen. Der Inhalt wird nicht weggeschmissen - da gibt es viele Kuchen usw. zwinker
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1199915 - 23.03.16 22:27 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
Schneehase
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 306
Bin leider jetzt erst auf den Thread gestoßen - und muss morgen arbeiten traurig

Ich wünsche viel Spaß und dass es in Bieberbach so leer ist wie auf dem Bild:


Vor allem aber dass nicht dieses Wetter herscht:


Der Brunnen in Ebermannstadt ist meiner Ansicht nach nicht so sehenswert,

deswegen würde ich in Pretzfeld eher links abbiegen und das Wiesenttal hinunter nach Forchheim fahren.

Auf alle Fälle viel Spaß und halbwegs gutes Wetter!

Klaus
Nach oben   Versenden Drucken
#1464525 - 02.04.21 08:09 Re: Do.31.3.2016: Osterbrunnen Fränkische Schweiz [Re: Margit]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3400
Die traditionelle Osterbrunnentour muss heuer nicht ausfallen. Ostereier findest Du in diesem Jahr erstmals in Diessen, vor Deiner und meiner Haustür. Der Diessener Berg wird meine Anfahrt verhindern.
Mechtildisbrunnen in Diessen
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de