Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (1 unsichtbar), 18 Gäste und 300 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26576 Mitglieder
89306 Themen
1369570 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3447 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1161508 - 30.09.15 09:02 Rückrufe
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7530
Hallo!

Nach Trek gibt es jetzt auch einen Rückruf der Schnellspannner an Rädern anderer Hersteller: Klick und Klack
Wintertreffen 2019 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1161551 - 30.09.15 13:07 Re: Rückrufe [Re: BaB]
Joachim143
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 491
Also wenn ich richtig verstanden habe, dann kann der Hebel des geöffneten Schnellspanners beim Fahren das Vorderrad blockieren, wenn er in die Arme des Scheibenträgers kommt.

Leserinnen und Leser dieses Forums sind von solcher Unbill sicher gefeit. Entweder sie können mit diesem einfachen Teil umgehen oder sie verwenden Spannachsen zum Schrauben.
Joachim
Radfahren ist Leben. Fotografieren der Rest.
flickr
Nach oben   Versenden Drucken
#1161560 - 30.09.15 13:38 Re: Rückrufe [Re: Joachim143]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16327
Es geht schlicht um ein mögliches Sicherheitsmanko. Jeder Schnellspanner kann sich wohl unglücklich mal öffnen, und sei es, dass man an irgendner Schlaufe oder was auch immer damit hängen bleibt oder (was wohl deutlich häufiger ist) nach einer Raddemontage schlicht vergisst den zu schließen. Das ist zunächst folgenlos, die Nut unten an den Ausfallenden verhindert, dass das Rad rausfällt, selbst wenn es durch ein moderates Schlagloch geht. Aber der Hebel sollte nicht in die Scheibenbremsspeichen kommen können, was nun genau hier der Fall ist und in diesem Fall dann sehr übel ausgehen kann. Ist in etwa so wie ein kaputter Airbag beim PkW. Wer unfallfrei fahren kann, braucht das nicht, aber wer kann schon den Fall der Fälle ausschließen? Warum den Spanner nicht austauschen, wenn man einen bekommen kann, mit dem das Problem nicht besteht?
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1161567 - 30.09.15 14:49 Re: Rückrufe [Re: derSammy]
felixs
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 995
Der Vergleich mit dem kaputten Airbag ist nicht so toll. Der Airbag soll ja schließlich Unfälle abmindern und ist gezielt als Sicherheitssystem eingebaut. Der Schnellspanner dagegen ist ein tragendes Teil am Fahrrad und kann Unfälle verursachen.
Außerdem ist der richtige Umgang mit Schnellspannern wirklich ein Problem. Ungefähr die Hälfte der Schnellspanner an Rädern anderer Leute, mit denen ich zu tun hatte, war in gefährlicher Weise falsch angezogen. Wirklich erstaunlich, dass so wenig Unfälle passieren. Wahrscheinlich auch deshalb, weil die Leute kaum fahren...
schöne Grüße
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
#1161576 - 30.09.15 15:51 Re: Rückrufe [Re: derSammy]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
In Antwort auf: derSammy
Aber der Hebel sollte nicht in die Scheibenbremsspeichen kommen können,
Und dazu reicht es zu 100% den Schnellspanner von der der Bremsscheibe abgewandten Seite des Laufrades durch die Achse zu führen. Wo kein Hebel ist, kann kein Hebel in eine Scheibe geraten. Tadaaa!
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.
Nach oben   Versenden Drucken
#1161583 - 30.09.15 16:16 Re: Rückrufe [Re: JaH]
hawiro
Nicht registriert
In Antwort auf: JaH
Tadaaa!

Doof nur, dass die meisten Schnellspanner asymmetrisch sind und auf der rechten Seite nicht so recht passen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1161587 - 30.09.15 16:24 Re: Rückrufe [Re: ]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
Bitte was soll da asymmetrisch sein? Ach du meinst evtl. fürs Hinterrad, wo man bei Kettenschaltung und dem Hebel in unauflösbare Konflikte gerät, das stimmt allerdings. Aber das gilt nicht für vorne.
Nur ... es geht hier um lose Schnellspannerhebel. Wer fährt denn mit sowas? Alles recht seltsam.
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.

Geändert von JaH (30.09.15 16:32)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1161588 - 30.09.15 16:30 Re: Rückrufe [Re: JaH]
jugi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 118
Eher typisch Amis… ich sag nur "Vorsicht heiß" aufm Kaffeebecher…
Nach oben   Versenden Drucken
#1161722 - 01.10.15 10:43 Re: Rückrufe [Re: JaH]
hawiro
Nicht registriert
In Antwort auf: JaH
Bitte was soll da asymmetrisch sein? Ach du meinst evtl. fürs Hinterrad, wo man bei Kettenschaltung und dem Hebel in unauflösbare Konflikte gerät, das stimmt allerdings. Aber das gilt nicht für vorne.

Die meisten Schnellspanner sehen so aus, d.h., wenn sie auf der linken Seite mit korrekt nach oben gerichtetem Hebel angebracht sind, ist der Hebel in Fahrtrichtung vorne. Die meisten Gabeln sind darauf ausgelegt und sind vorne schmaler als hinten. D.h., wenn Du den Schnellspanner rechts anbringst, kannst Du ihn nicht mit dem Hebel nach oben anbringen, weil dort der dickere Teil der Gabel im Weg ist (speziell bei Federgabeln). Das meinte ich mit asymmetrisch.

In Antwort auf: JaH
Nur ... es geht hier um lose Schnellspannerhebel. Wer fährt denn mit sowas? Alles recht seltsam.

Ich vermute mal, ziemlich viele Leute, die nicht wissen, wie man einen Schnellspanner korrekt einstellt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1161730 - 01.10.15 10:56 Re: Rückrufe [Re: ]
LudgerP
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2036
Klärt mich mal auf - was kann man da verkehrt machen?

Grüße, Ludger
Nach oben   Versenden Drucken
#1161737 - 01.10.15 11:26 Re: Rückrufe [Re: ]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3209
In Antwort auf: hawiro
Ich vermute mal, ziemlich viele Leute, die nicht wissen, wie man einen Schnellspanner korrekt einstellt.

Das gilt meiner Erfahrung nach auch für ausgebildete Fahrradmechaniker

Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1206700 - 21.04.16 08:58 Re: Rückrufe [Re: Standschalter]
inga-pauli
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3888
Wegen Gefahr des Rahmenbruches hat die Firma Staiger am 19.04.2016 einen Rückruf verschiedener Modelle veranlasst.
Ingrid ***

Nach oben   Versenden Drucken
#1272401 - 21.03.17 17:02 Re: Rückrufe [Re: BaB]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7530
Rückruf von Decathlon B'TWIN Rockrider 520 und 540 MTBs, mehr Infos hier.
Wintertreffen 2019 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (21.03.17 17:03)
Nach oben   Versenden Drucken
#1295125 - 26.07.17 14:33 Re: Rückrufe [Re: BaB]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7530
Merida ruft Carbongabeln der Scultura CF2-Serie, Modelljahr 2017, zurück. Klick
Wintertreffen 2019 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1369299 - 08.01.19 06:38 Re: Rückrufe [Re: BaB]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3064
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de