Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
16 Mitglieder (MarcB0_96, Old Hair, Patrick.unterwegs, cterres, 2171217, 8 unsichtbar), 102 Gäste und 437 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28800 Mitglieder
96167 Themen
1506193 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2644 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 4  < 1 2 3 4 >
Themenoptionen
#1075459 - 22.10.14 10:36 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Uli]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: Uli
Zitat:
Sorry, habe immer noch kein sachliches und stichhaltiges Argument gegen das Helmtragen gelesen

Mal davon abgesehen, dass ich nicht weiss, was für dich stichhaltig ist und was nicht, habe *ich* noch kein solches FÜR das Helmtragen gelesen.


Im diskutierten Zusammenhang spielt das aber beides keine Rolle. Ich kenne auch kein (für mich) stichhaltiges Argument dafür, dass Frauen im Iran ein Kopftuch tragen müssen. Bei der Entscheidung, ob ich dort eine Reise mache und wenn ja wie ich mich dan verhalte hilft mir das aber nicht wirklich weiter.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1075463 - 22.10.14 10:45 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Uli]
Sensole
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 293
Stimmt!
Beim Kirschenpflücken und Fensterputzen verunfallen wahrscheinlich mehr Menschen als beim Radfahren!

Dummerweise fällt man Radfahren vielfach auf den Kopf (ist mir vor 25 Jahren auf einer Trainingsfahrt in der Toskana bei ca. 60 km/h passiert, wobei die untere Gesichtshälfte, also die nicht vom Helm geschützt war, danach stark renovierungsbedürftig aussah).

Was spricht also dagegen, beim Radfahren einen Helm zu tragen? Er schützt, ganz einfach!
Nach oben   Versenden Drucken
#1075487 - 22.10.14 12:10 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Sensole]
Uli
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14378
Martina hat Recht, wenn sie darauf hinweist, dass diese Diskussion hier nichts zu suchen hat. Da ich glaube, dass du im Parallelthread nicht mitdiskutiert hast: Neue Untersuchung zum Nutzen des Fahrradhelms (Dies & Das)
Gruß
Uli
Ich geändere nichts!

Geändert von Uli (22.10.14 12:11)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1075497 - 22.10.14 13:01 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Sensole]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16606
In Antwort auf: Sensole
Sorry, habe immer noch kein sachliches und stichhaltiges Argument gegen das Helmtragen gelesen böse

Beim Optiker gibt es auch Lesebrillen! zwinker Optiker gibt es in fast jedem Kuhdorf.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1075539 - 22.10.14 15:47 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Sensole]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6491
Warum trägst du warum trägst du dann keinen Fullface? Das wäre doch konsequent nach deinem Sturz wo dir die Halbschale ja nicht soviel gebracht hat.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1075557 - 22.10.14 16:58 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Sickgirl]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16606
Vermummungsverbot! grins
Die Gesetze des Gastlandes gilt es zu ehren.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen

Geändert von veloträumer (22.10.14 17:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#1075575 - 22.10.14 18:37 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Sickgirl]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6693
In Antwort auf: Sickgirl
Warum trägst du warum trägst du dann keinen Fullface? Das wäre doch konsequent nach deinem Sturz wo dir die Halbschale ja nicht soviel gebracht hat.


jetzt ist es zu Spät .... zwinker
Präventionparadoxum

Man sieht Schäden nicht, die ausgeblieben sind
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1075580 - 22.10.14 18:58 Re: Helmpflicht Spanien [Re: veloträumer]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12277
Noch besser - was James Bond schon im Schnee geholfen hat, könnte der absolute Radfahrerschutz werden. Natürlich würde dann eine mögliche Helmpflicht der Airbag-Pflicht weichen grins
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1075711 - 23.10.14 09:27 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Holger]
José María
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5437
In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: faips
[…]Seit diesem Frühjahr gilt ja nun in Spanien ausserorts Helmpflicht für Radfahrer.[…]

Die gibt's doch schon länger.


So ist es.

@faips

Die Helmpflicht in Spanien ist fürs Papier gemacht worden, daran halten tut sich niemand.
Nach oben   Versenden Drucken
#1076683 - 26.10.14 21:37 Re: Helmpflicht Spanien [Re: faips]
-Anja-
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 213
Hallo,
Im Frühjahr 2013 waren wir auf Mallorca und haben uns für einen Tag Räder ausgeliehen. Wir haben uns nicht nach einer evtl. Helmpflicht erkundigt, der Radverleiher wies uns auch nicht darauf hin. Wir unterhielten uns noch mit ihm über die Strecke die wir fahren wollten. Unterwegs sind wir dann von der Polizei angehalten worden und sollten 100 € pro Kopf zahlen. Überraschend schnell erhielten wir einen Rabatt und brauchten noch 100 € für uns beide gemeinsam zahlen. Wir durften nicht mehr weiterfahren, wurden damit bedroht sonst nochmal zahlen zu müssen. Zum Ausgangsort schieben war zu weit, ÖPNV-Anbindung gab es nicht. Nach mehreren Versuchen gelang es uns den Radverleiher zu erreichen und zu überzeugen uns mit den Rädern abzuholen. Vor den Polizisten behauptete er, er hätte nicht gewusst, dass wir außerorts fahren wollten. Vor und nach uns wurden noch mehrere Touris zur Kasse gebeten, u. a. eine Frau deren Leihrad in ihrem Pauschalreisepreis enthalten war. Auch sie wurde weder vom Reiseveranstalter noch in ihrem Hotel, wo sie das Rad erhalten hatte über die Helmpflicht informiert.
Freundliche Grüße
Anja
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076795 - 27.10.14 11:48 Re: Helmpflicht Spanien [Re: -Anja-]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1813


böse verwirrt
Ein Schelm der Böses dabei denkt.... klingt jedenfalls "interessant"

Aber Mallorca ist ja nicht wirklich mit Spanien gleichzusetzen.


Gruß
Jörg
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076843 - 27.10.14 14:10 Re: Helmpflicht Spanien [Re: :-)]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16606
Derzeit möchte man ohnehin auf Mallorca mit Bußgeldern gegen Touristen Kasse machen und Luxustourismus fördern. Der allgemeine Sittenverfall soll gestoppt werden. Frägt sich nur, wer den Ballermann-Tourismus Jahrzehnte lang gefördert und daran genippt hat. Wenn solche preußische Ordnungsgewalt nicht mal nach hinten losgeht. Und das alles im "freien" Katalonien, ganz ohne Anordnung aus Madrid.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1076856 - 27.10.14 15:02 Re: Helmpflicht Spanien [Re: José María]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6842
In Antwort auf: Jose Maria
....
Die Helmpflicht in Spanien ist fürs Papier gemacht worden, daran halten tut sich niemand.


Ganz sicher bin ich mir da aber nicht. Habe mir eben mal meine Fotos aus dem Sommer angeschaut, da sind aber zu wenige andere Radler drauf, die wenigen aber durchaus mit Helm.
Gefühlt -vielleicht, dass Mike oder Dennis das anders wahrgenommen haben- waren in den Pyrenäen alle mit Helm unterwegs. Waren aber außer uns kaum andere Reiseradler sondern vor allem Rennradfahrer und - davon weniger - MTBler unterwegs.
Ob das bei den Rennradlern, die sich ja oft ins Profioutfit zwängen, was eigentlich immer geschmacklos aussieht, so ist, weil sie "chic" sein wollen, ob es Respekt vor dem Gesetz ist oder Einsicht, darüber lässt sich nur spekulieren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1076860 - 27.10.14 15:11 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Uwe Radholz]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16606
So von mir auch als diesjährige Erfahrung schon geschrieben. Inwieweit allerdings defintiv die Helmpflicht dazu beiträgt, oder ob der Helm ohnehin freiwillig getragen würde, bleibt unklar - dazu bräuchte es eine repräsentative Umfrage. Einen Trend zum vermehrten Helmtragen auf dem Radl lässt sich eigentlich in allen radrelevanten Ländern in Europa feststellen, wahrscheinlich würde es schwer fallen, aus dem Straßenbild die Länder mit Helmpflicht herauszulesen. Die Schweiz hat z.B. große Werbekampagnen gefahren, die sicherlich auch gewirkt haben.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076912 - 27.10.14 17:41 Re: Helmpflicht Spanien [Re: :-)]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3596
In Antwort auf: :-)


böse verwirrt
Ein Schelm der Böses dabei denkt.... klingt jedenfalls "interessant"


grübel grübel, was möchtest du uns denn damit sagen?

H.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076946 - 27.10.14 19:17 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Hansflo]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1813
In Antwort auf: veloträumer
Derzeit möchte man ohnehin auf Mallorca mit Bußgeldern gegen Touristen Kasse machen


Die "Nicht-Information" von lokalen Verleihdiensten - die es nun wirklich besser wissen müssten. Klingt nach "grob fahrlässig" bis "vorsätzlich", oder findest du das nicht äußerst grenzwertig?

Gruß
Jörg

Geändert von :-) (27.10.14 19:18)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076972 - 27.10.14 20:08 Re: Helmpflicht Spanien [Re: :-)]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12277
Vielleicht hat so ein Reiseveranstalter gute Freunde bei der Polizei? Mit guten Freunden teilt man doch gerne!? Aber das wollen wir doch nicht glauben, das wären ja Mafia-Strukturen zwinker
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076974 - 27.10.14 20:16 Re: Helmpflicht Spanien [Re: -Anja-]
aighes
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7101
Natürlich ist sowas ärgerlich, aber wenn du dir ein Auto ausgeliehen hättest, hätte dir der Verleiher auch nicht alle Gesetze erklärt. zwinker
Viele Grüße,
Henning
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076980 - 27.10.14 20:55 Re: Helmpflicht Spanien [Re: aighes]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1813
Natürlich nicht, aber über recht kurzfristig geänderte Gesetze die neuerdings und das lokal in genau der Gegend (anscheinend nur auf der Insel) auch massiv verfolgt werden......

klingt halt schon eigenartig, so wie sie das geschrieben hat.

Geändert von :-) (27.10.14 20:58)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076986 - 27.10.14 21:16 Re: Helmpflicht Spanien [Re: :-)]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3596
Vielleicht hatte er (der Verleiher) aber einfach nur zu viel in klugen deutschen Radreiseforen gelesen: Helmpflicht besteht nur auf dem Papier, Helmpflicht ist nur zweifelhafter Auswuchs eines Staatsgebildes, Mallorca ist nicht Spanien und hat diese Schlauheiten geglaubt.

Hans

edit: kleine stilistische Änderung

Geändert von Hansflo (27.10.14 21:23)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1076999 - 27.10.14 21:49 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Hansflo]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1813
Dein Vorschlag ist natürlich, wenn auch nur unwesentlich wahrscheinlicher und das wär natürlich auch viel spannender und interessanter. Toll was für einen Einfluss das Forum haben kann. Man sollte hier eben doch sehr aufpassen was man schreibt, wer weiß was man damit auslöst... oder schon ausgelöst hat.

Es ist übrigens meist nicht so wie es erstmal klingt. Aber die Geschichte klingt halt erstmal komisch.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1077011 - 27.10.14 22:11 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Hansflo]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6842
grins
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1077023 - 27.10.14 22:50 Re: Helmpflicht Spanien [Re: :-)]
Pfälzer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1232
In Antwort auf: :-)
Natürlich nicht, aber über recht kurzfristig geänderte Gesetze die neuerdings und das lokal in genau der Gegend (anscheinend nur auf der Insel) auch massiv verfolgt werden......

klingt halt schon eigenartig, so wie sie das geschrieben hat.


Hallo,
also ich wurde vom Verleiher im Jahre 2006 auf die Helmpflicht sehr deutlich aufmerksam gemacht.
Es war nicht auf Mallorca. Also nix mit "anscheinend nur auf der Insel".
Und wie geschrieben war es 2006, also auch nix mit "recht kurzfristig geänderte Gesetze".
Damals waren 50€ fällig und ich hab einige getroffen die bezahlen mussten.

Gruß
Werner
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1077036 - 27.10.14 23:54 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Pfälzer]
:-)
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1813
Hallo Werner,

Mein "anscheinend nur auf der Insel" bezog sich auf meine Recherchen 2010 und meine kurzen Erfahrungen in Spanien und auf das was bisher hier in diesem Faden geschrieben wurde. Bisher ist die Helmpflicht in Spanien als "tendenziell überwiegend auf dem Papier" bewertet worden.

Die wenigen ohne-Helm-Strafe-zahlen-müssen die ich 2010 rausgekriegt hab bezogen sich ausnahmslos auf stark touristische Ecken Spaniens. Mallorca kann man wohl auch da einordnen. Wo war denn Dein "nicht auf der Insel"?

Würde schon Sinn ergeben, wenn sich die Kontrolle überwiegend auf Ballungszentren und touristische Gebiete konzentriert. Kurzfristig geändert wurden die Gesetze übrigens schon, weil einige wage Aussage aus dem Gesetz kurzfristig rausgenommen wurden, steht weiter oben im Faden ich meine 2012. Hab ich auch hier erst erfahren.


Gruß
Jörg

PS:

Übrigens war meine Aussage nur und ausschließlich auf das bezogen was Anja geschrieben hat. So wie es da steht drängt sich nun ein Gedanke auf, den ich nicht wirklich ernst gemeint, mehr spaßig angedeutet hab. Hätte nicht erwartet, dass da noch Erklärungen nötig sind. Sollte eigentlich nur ein Scherz sein. weils eben auch zu absurd wäre. So wie Arnulf der mich scheinbar verstanden hat schon angedeutet hat. Genauso wie er es geschrieben hat hab ich es gemeint. Also nach dem Motto "Klingt so wie.... aber ist ja albern!"

Die Rückfrage nach Erklärung von Hansflo hat mich schon verwirrt. War mir auch gar nicht wirklich sicher wie ernst gemeint die Frage war.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1077050 - 28.10.14 07:04 Re: Helmpflicht Spanien [Re: :-)]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3596
In Antwort auf: :-)
Es ist übrigens meist nicht so wie es erstmal klingt. Aber die Geschichte klingt halt erstmal komisch.


Mit Rädermieten habe ich keine Erfahrung, aber ich habe schon öfters im Ausland ein Auto gemietet. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich dabei vom Vermieter jemals auf örtliche Gesetzeslagen aufmerksam gemacht wurde; also weder auf Linksverkehr in Irland, noch auf Promillegrenzen, Gurtenpflicht oder Höchstgeschwindigkeiten.

Es scheint üblich zu sein und so habe ich das bis jetzt auch gehalten, dass ich als Mieter mich selber und im Vorfeld schlau mache, welche Regeln im Gastland herrschen.

Hans
Nach oben   Versenden Drucken
#1077100 - 28.10.14 10:20 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Hansflo]
radlsocke
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1290
Allerdings würde ich von einem lokalen Radverleiher erwarten, einen Leih-Helm angeboten zu bekommen, entsprechend wie z.B. Sicherheitsgurte ein Bestandteil eines Leihwagens sind. Oder schleppt jemand von Euch einen Fahrradhelm in den Nicht-Radl-Urlaub mit, für den Fall dass es am Urlaubsort vielleicht Leihfahrräder gibt, deren Leihe man eventuell in Betracht ziehen könnte?
Nach oben   Versenden Drucken
#1077103 - 28.10.14 10:25 Re: Helmpflicht Spanien [Re: radlsocke]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17452
In Antwort auf: radlsocke
Oder schleppt jemand von Euch einen Fahrradhelm in den Nicht-Radl-Urlaub mit, für den Fall dass es am Urlaubsort vielleicht Leihfahrräder gibt, deren Leihe man eventuell in Betracht ziehen könnte?


Wenn ich vorhabe, im Urlaub Rad zu fahren mache ich das. Genauso wie ich radelgeeignete Klamotten einpacke. Finde ich jetzt nicht sooo ungewöhnlich.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1077135 - 28.10.14 12:09 Re: Helmpflicht Spanien [Re: radlsocke]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3596
Glaube nicht, dass ich mir je einen Helm leihen würde. Von eigenen Helmkäufen weiß ich, dass es zeitlich eine ziemliche Prozedur ist, einen wirklich passenden zu finden, daneben gibt es hygienische Überlegungen. Ich mag keinen mangelhaft gereinigten Helm aufsetzen, bei dem ich noch den Schweiß vom Vorgänger riechen kann. Also, entweder nehme ich den eigenen mit oder ich verzichte darauf.

Hans
Nach oben   Versenden Drucken
#1077138 - 28.10.14 12:13 Re: Helmpflicht Spanien [Re: veloträumer]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3596
In Antwort auf: veloträumer
Ein tolles Argument, wenn man in ein demokratisches Land fährt, indem es ebenso umstrittene Meinungen zu dem Thema gibt wie bei uns. Respekt habe ich einzelnen Menschen gegenüber, nicht aber einem Staatsgebilde gegenüber und seinen etwa zweifelhaften Auswüchsen. Dieser Gastland-Zeigefinger ist etwas für Leute, die es immer allen Recht machen wollen, ohne das sei eine eigene Meinung haben bzw. die gerne mit allen gerne kuschen, die die Macht haben (die bekanntlich vergänglich ist).

du selber entscheidest also, ob in einem fremden Land, dessen Gast du bist, die Gesetze auch für dich gelten oder nicht? Wenn sie dir nicht gefallen, dann nennst du sie zweifelhafte Auswüchse eines Staatsgebildes und diejenigen, die sie befolgen, nennst du Kuscher.
Reschpeckt!

Hans

PS: nenn mir doch bitte ein einziges Gesetz in Deutschland, zu dem es keine umstrittenen Meinungen gibt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1077149 - 28.10.14 13:04 Re: Helmpflicht Spanien [Re: Martina]
radlsocke
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1290
In Antwort auf: Martina
In Antwort auf: radlsocke
Oder schleppt jemand von Euch einen Fahrradhelm in den Nicht-Radl-Urlaub mit, für den Fall dass es am Urlaubsort vielleicht Leihfahrräder gibt, deren Leihe man eventuell in Betracht ziehen könnte?


Wenn ich vorhabe, im Urlaub Rad zu fahren mache ich das. Genauso wie ich radelgeeignete Klamotten einpacke. Finde ich jetzt nicht sooo ungewöhnlich.

Martina


Ja, mache ich auch, ich nehme sogar mein Rad mit grins
Die Zielgruppe eines Radverleihs beschränkt sich aber bestimmt nicht auf erfahrene Reiseradler, sondern erstreckt sich – und das wahrscheinlich mehrheitlich – auf ganz normale Feriengäste, die möglicherweise zuhause nicht einmal einen eigenen Helm liegen haben.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 4  < 1 2 3 4 >


www.bikefreaks.de