Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
26 Mitglieder (rolf7977, s´peterle, aldi, Deul, Uli aus dem Saarland, 14 unsichtbar), 212 Gäste und 134 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27836 Mitglieder
93653 Themen
1456275 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3050 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#105688 - 02.08.04 14:33 eingeschlafene füße
stefan2
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
hi an alle,

das thema ist mir auch an den letzten 2 ausfahrten passiert vom vielen bergfahren nach 60 km, wie soll ich meine füße auch im sommer bewegen ??? das dies nicht mehr passiert,

wie macht ihre eure schuhe fest , ( habe locks mit grebverschluß) oder was für dünne socken könnt ihr mir empfehlen ???

danke für eure schnelle hilfe

stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#105696 - 02.08.04 14:48 Re: eingeschlafene füße [Re: stefan2]
Martin W.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1758
Ich hatte das selbe Phänomen beim Umstieg auf's Liegerad. Vorher, beim Upright, ist mir das noch nie passiert. Beim Liegerad hab ich es jetzt abstellen können, indem ich

a) die Radschuhe nur locker zuschnüre (was total ausreicht)
b) nicht vollen Druck auf die Pedale bringe, sondern locker und mit relativ hoher Trittfrequenz trete und
c) Schuhe mit möglichst steifer Sohle anziehe.

Vielleich kann man so auf dem Upright auch Up...äh...Abhilfe schaffen?

Gruss Martin zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#105702 - 02.08.04 15:07 Re: eingeschlafene füße [Re: stefan2]
BastelHolger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5037
In Antwort auf: stefan2
habe locks mit grebverschluß

Hallo Stefan, was ist das bitte?
Allgemein sind, wie Martin schon schrieb, steife Schuhe und Klickies bei hoher Trittfrequenz (ich fahre meist 95-100 U/Min) schonend für die Knochen. Wie schnell trittst Du? Bei hoher Frequenz reicht es aus die Schuhe recht locker zu schließen, Anfänger (auch ich) ziehen die Schuhe oft zu feste zu. Ich habe bisher keine Probleme mit den Füßen bei normalen Socken und hohen Temperaturen gehabt.
Holger
Nach oben   Versenden Drucken
#105708 - 02.08.04 15:18 Re: eingeschlafene füße [Re: stefan2]
Krakonos
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 960
Hallo Stefan,
hatte das Problem beim Rennrad auch schon. Folgendes hat bei mir geholfen:

1. nicht zu kleine Schuhe verwenden
2. nicht zu eng schnüren
und, wo Du es schon ansprichst:
3. NICHT zu dünne Socken verwenden.

Der dritte Punkt erscheint etwas lächerlich, hat aber bei mir keinen unerheblichen Einfluß gehabt.

Gruß Georg
Nach oben   Versenden Drucken
#105732 - 02.08.04 16:03 Re: eingeschlafene füße [Re: stefan2]
TiVo
Nicht registriert
Bei mir half auch die Schuhe nur sehr locker zu zumachen.
Das reicht zum fahren völlig und meine Füsse schlafen seitdem nicht mehr ein.
Nach oben   Versenden Drucken
#105745 - 02.08.04 16:54 Re: eingeschlafene füße [Re: stefan2]
Irrwisch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1656
Ich kenne eingeschlafene Füße erst, seit ich Shimano Radsandalen hab. wirr
siehe Beitrag zu Sandalen fürs Rad in Ausrüstung unterwegs.

Bisher hab ich noch keinen brauchbaren Tipp bekommen.
In Kirchberg war ich noch nicht. bäh

Gruß
Irrwisch cool

Geändert von Irrwisch (02.08.04 20:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#105789 - 02.08.04 20:28 Re: eingeschlafene füße [Re: Irrwisch]
jfkoehle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1459
Steife Sohlen sind extrem wichtig, ich hatte beim Lieger praktisch von Anfang an das Fuss-Einschlaf-Problem. Je nach Schuh und Terrain mal nach 20, mal nach 40km ohne Pause.

Vor kurzem hab ich mir Spezialized Schuhe mit "BodyGeometry" Sohle geholt und seit dem schlafen meine Füße nicht mehr sein.
Vielleicht muss man dran glauben, aber bei mir funktionierts.
Nach oben   Versenden Drucken
#106492 - 05.08.04 12:17 Re: eingeschlafene füße [Re: stefan2]
stefan2
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
danke an euch alle für die hilfe und schnellen antworten

gruß stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#106494 - 05.08.04 12:24 Re: eingeschlafene füße [Re: Martin W.]
stefan2
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
danke für deine hilfe

mfg stefan
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de