Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (georider, 1 unsichtbar), 120 Gäste und 326 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27667 Mitglieder
93343 Themen
1448460 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3037 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1459857 - 20.02.21 13:32 Forumslader Betriebsanleitung
Velotraum Erwin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
Sehr geehrtes Forum Team

Ich habe folgende Frage zum Handhabung / Funktion der Forumslader App.

Nach dem Antippen der 3 Punkte oben rechts erscheint das Fenster
Einstellungen -> Offset
1) Höhe Offset (m)
oder
2) Höhe (m)
In welcher Situation wird 1) oder 2) angewendet?

3) Gesamtkilometer Offset (km)
Was ist die Funktion / Anwendung von 3)

Besten Dank für eure Hilfe und auf schönes Fahrradwetter
Nach oben   Versenden Drucken
#1459863 - 20.02.21 16:52 Re: Forumslader Betriebsanleitung [Re: Velotraum Erwin]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1298
Hallo,

ich nehme die entsprechende Einstellung immer unter Höhe[m] vor. Der Forumslader hat einen Luftdrucksensor, womit er die momentane Höhe ermittelt. Die Einstellung bei Höhe Offset[m] hat etwas mit der Abweichung vom "Normaldruck" zu tun. Ein Beispiel:

Das Haus, in dem ich wohne, liegt auf 125m. Stelle ich diesen Wert heute ein, erscheint bei Höhe Offset[m] der Wert 7. Derzeit herrscht hier ein Luftdruck 999,3 hPa. Stelle ich jetzt den Wert für Höhe Offset[m] auf 0, wird in der Anzeige eine Höhe von 117,7m angezeigt. Der Luftdrucksensor misst also derzeit einen Luftdruck, aus dem intern die tatsächliche Höhe 117,7m ermittelt wird. Der Höhe Offset[m] 7 ist also der "Korrekturwert". Der Forumslader "denkt" also, er befände sich auf 117,7m Höhe, weil dies dem gemessenen Luftdruck entspräche.

Ob Du nun die tatsächlihe Höhe Höhe[m] eingibst, oder den "Korrekturwert" Höhe Offset[m] ist am Ende egal. Da sich der Luftdruck (in gleicher Höhenlage) sowieso ändert, von Tag zu Tag oder bei stärkeren Wetteränderungen auch während eines Tages, ist der Wert eh häufig zu korrigieren. Ich stelle den Wert bei längeren Touren einmal morgens neu ein und richte mich dabei nach den Höhenangaben mitgeführter Karten oder auch des Navis, oder auch gelegentlich mal an einer beschilderten Passhöhe. Die korrekte Höhenangabe ist mir persönlich aber nicht so wichtig, eher die Höhenmeter z.B. eines Tages.
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1460080 - 22.02.21 16:58 Re: Forumslader Betriebsanleitung [Re: HanjoS]
Velotraum Erwin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
Hallo HanjoS

Besten Dank für die Antwort. Ich habe es verstanden.
Jetzt habe ich aber noch eine zusätzliches Thema. Welche Erfahrungen hast du mit den Angaben im Protokoll des Tageszähler (Tourenzähler) gemacht. Die Angabe der Höhenmeter wird ja durch das wechselnde Wetter und den dadurch wechselnden Luftdruck beeinflusst. Mir erscheint aber auch bei stabiler Wetterlage die Angabe der Höhenmeter nicht immer plausibel?

Grüsse Erwin
Nach oben   Versenden Drucken
#1460146 - 22.02.21 21:51 Re: Forumslader Betriebsanleitung [Re: Velotraum Erwin]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1298
Mir sind die absoluten Werte der Höhenmeter nicht so wichtig und schon gar nicht nach einer Fahrt. Bei der Steckenplanung ist das etwas anderes. Es macht schon einen Unterschied, ob auf z.B. 100 zu fahrende Kilometer 1000Hm oder 1500Hm zu erwarten sind. Aber diese Werte vor Fahrtantritt kommen ja aus dem Höhenmodell der für die Navigation zu Grunde liegenden Karten und sind auch nicht 100% genau. Wichtiger finde ich dann eher noch die "Steigungsverläufe". 1500Hm in langen, gleichmäßigen Anstiegen sind für mich leichter zu ertragen als 1000Hm in kürzerem, ständig wechseldem Auf und Ab.
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo

Geändert von HanjoS (22.02.21 21:53)
Nach oben   Versenden Drucken
#1460242 - 23.02.21 14:08 Re: Forumslader Betriebsanleitung [Re: HanjoS]
Velotraum Erwin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 6
Hallo Hanjo

Besten Dank und o.k.
Bin mit deiner Meinung einverstanden. Für mich sind die gefahrenen Höhenmeter auch nicht so wichtig, aber es wäre eventuell ein neue "unwichtige" Information nach dem Fahrraderlebnis gewesen.

Grüsse Erwin
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de