Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
12 Mitglieder (freidurchatmen, Putzteufel, franjocastilia, MdD, HerrZebra, Hansebiker, Fernradler, 5 unsichtbar), 80 Gäste und 196 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26176 Mitglieder
87659 Themen
1336374 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3637 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
#1339804 - 30.05.18 17:24 Re: Ein neues Rad wird gekauft [Re: bronxx2000]
seehund
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 119
Nur schnell.
Ich war früher sehr angetan von AT-Zweirad (Wanderer-Zeit).
Und fahre derzeit zwei CroMo-Rahmen von dennen (selbst aufgebaut). Der letzte CroMo-Rahmen (2017) ähnelt sehr deinem hier von Velo de Ville (meiner ist allerdings 28").
Das Ding ist okay aber wahnsinnig schwer und eigentlich blöd.
Zu Wanderer-Zeiten waren das Rahmen von Fort, die waren super aber diese Taiwan-CroMo-Dinger, die sie 2017 und wohl 2018 anbieten, sind keine tollen CroMo-Rahmen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1339851 - 30.05.18 21:47 Re: Ein neues Rad wird gekauft [Re: seehund]
miba12
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 179
Schwer ist genau richtig für Reiserad.
Sonst bekommt der Rahmen das Flattern und man selber das Heulen, wenn es mal mit Gepäck umkippt und Dellen das filigrane dreifach konifizierte Edel-Geröhr zieren.
Aber suum cuique.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1339859 - 30.05.18 22:40 Re: Ein neues Rad wird gekauft [Re: miba12]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2796
In Antwort auf: miba12
Schwer ist genau richtig für Reiserad.
Sonst bekommt der Rahmen das Flattern und man selber das Heulen, wenn es mal mit Gepäck umkippt und Dellen das filigrane dreifach konifizierte Edel-Geröhr zieren.
Viel größere Probleme hast du bei einem richtig schweren Rahmen aus Bleirohren - und das sogar unkonifiziert und so gar nicht filigran... teuflisch
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de