Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
7 Mitglieder (Karl der Bergische, HeiLabs, stefan1893, Magnum, 3 unsichtbar), 135 Gäste und 374 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27838 Mitglieder
93657 Themen
1456498 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3051 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#840899 - 01.07.12 03:27 Hopp Schwiiz! SuL Premiere
iassu
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
Dauer:
Zeitraum:
Entfernung:0 Kilometer
Bereiste Länder:deDeutschland
itItalien
chSchweiz

Für meine Schönste und Liebste war es das Erstemal. Es muß ja immer ein Erstesmal geben. Quasi: SuL Premiere: Radreise. Will heißen: morgens weg und abends nicht wieder zuhause. Und als Schutz und Hilfsmittel für alle Zwecke nur das Rad. Soweit, so gefährlich.

Ausgangsmaterial:


Los gings in St Margrethen, schon reichlich weit drin in der Schweiz. Die Anreise am Vortag nach Friedrichshafen hatte die Grube Company übernommen gehabt.



Warten:



Kurze Pause bei noch überschaubarer Tropisierung der Athmosphäre:



Sehr nette Leute in der Bäckerei verkauften uns Eingeklemmte auch direkt vor der Mittagspause für unser Frühstück:



Begleitung am Wegesrand:



Blick ins benachbarte Liechtenstein:



Der garnicht langweilige Rheindammweg:



Osteuropäische Musikstudenten geben am Bahnhof Bad Ragaz ein open air Konzert: Beethoven Streichquartett zwischen Buffet und durchfahrenden Güterzügen:



Künstlerin und Fan:



Die Bergwelt präsentiert sich postkartenmäßig:



Abends in Chur:



Trotz allem keine Partnerstadt von Pisa:



Der berühmte Tierkreiszeichenbrunnen:



Abendliche Gasse:



Gesundheit!



Unterwelt:



Modernes Sitzen:



Auf der Reichenaubrücke:



Flucht vor dem großen Regen:



Sumpfdotterblumen im Oberengadin:



Der Gegenwind macht die 12° nicht wärmer:



Süüüüß, aber warum darf das nicht neben der Mama im warmen Stall stehen?



Wer aufräumt, ist nur zu faul zum Suchen:



Es wird nicht sommerlicher:



Näher dran:



feuchtfröhlich:



Corvatsch Bergstation. Unten hat es noch 10° :



Mit uns kann es nur noch abwärts gehen:



Rückblick zur garnicht netten Malojawand:



Megaduschvorrichtung vor Chiavenna:



Tote Hose abends in Chiavenna:



Vom Hotelbalkon sieht es morgens schon viel freundlicher aus:



Dervio am Comer See:



Hängende Pracht:



Grenzwertig:



Galleria am Ostufer des Sees:



Kunst am Weg:



Im Bahnhof Milano Porta Garibaldi:





In Bellinzona:





Tote Hose während der EM:



Nachtburg:



Blick aus dem Hotelfenster:



Fertigmachen zur Abfahrt in Göschenen:



Die Reuß bei Wassen:



Lateraleinspeisung:



Der Erdrutsch:



Blick talabwärts Ri Erstfeld








Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (01.07.12 04:12)
Nach oben   Versenden Drucken
#840900 - 01.07.12 03:32 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
iassu
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
Fortsetzung:

Verlockungen am Vierwaldstädter See:



Auf der Axenstraße:



Klasse Perspektive auch ohne Postkartenwetter:



Gefühlt aus Tells Zeiten:



Düsterer Einblick:



Bescheidene Pracht überm Wasser:



Protzige Pracht bei Brunnen:



Durchschnittliches:



Zürichsee:



Bahnhofsstimmung und letztes Bild vor der Heimfahrt:



Fazit: etwas mehr Sommer wäre für diese Premiere schön gewesen, es war trotzdem für beide Beteiligten richtig schön! Der anvisierte und ins Wasser gefallene Lukmanier wird in wenigen Wochen, duch diese Premierenreiseprobe motiviert, durch den Splügen ersetzt, der den ersten Höhepunkt unserer Sommerreise bilden wird, die nicht nach Griechenland sondern nach Sardinien führen wird (!). Bis dahin sammeln wir inzwischen fleißg Sonnenscheintreuepunkte und verbleiben gespannt.

Gruß Andreas und Friederike
Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von Uli (01.07.12 11:25)
Änderungsgrund: Bild-URL korrigiert
Nach oben   Versenden Drucken
#840901 - 01.07.12 03:54 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
iassu
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
So sollte das eigentlich aussehen (Editieren nicht mehr möglich, eigentlich sollte das verifizierten Mitgliedern doch immer möglich sein?):

Düsterer Einblick:



Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (01.07.12 03:57)
Nach oben   Versenden Drucken
#840912 - 01.07.12 07:25 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
edwin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 238
Hallo Andreas,

ich hatte noch gar nicht mitbekommen, dass Du wieder da bist. Das ist schon mal eine gute Nachricht! Die zweite: Du hast das Fotografieren nicht verlernt! Super Aufnahmen.

Was ist SuL? Oder bin nur ich zu blöd, dass zu wissen? Ein Fahrrad?

Grüße an die Friederike. Die erste Radreise und gleich Alpenpässe. Rääschpäckt!

edwin
Nach oben   Versenden Drucken
#840923 - 01.07.12 08:49 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: edwin]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2868
Allein für die Fotos ist es Klasse, dass Du wieder da bist!

Habt ja nicht viel Glück mit dem Wetter gehabt. schön, dass die Premiere trotzdem nicht die letzte Radreise war!


Gruß

Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#840930 - 01.07.12 09:30 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: edwin]
iassu
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
Hallo Edwin,

In Antwort auf: iassu
Für meine Schönste und Liebste war es das Erstemal


schmunzel peinlich

Gruß Andreas
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#840932 - 01.07.12 09:36 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11606
In Antwort auf: iassu
............ unserer Sommerreise bilden wird, die nicht nach Griechenland sondern nach Sardinien führen wird (!).


mensch Andreas, so viele Premieren auf einer Familienreise. schmunzel zwinker
Ich bin gespannt und freu mich auf weitere Veröffentlichungen von dir.

Gruß
Jürgen

@edwin:
die Lösung findest Du im ersten Satz grins oder in diesem "ach so" Faden
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#841055 - 01.07.12 18:13 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1500
Schöne Tour in einer Gegend, die mir irgendwie bekannt vorkommt. schmunzel
Ach so, die Schönste und Liebste gibt´ s aber doch nur ein Mal ! Oder siehst Du das etwa anders? grins Naja, wenn ich es so recht bedenke: Von Tante Ju gibt´ s ja inzwischen auch ein Double.
Allen gute Fahrt und schöne Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#841099 - 01.07.12 19:46 Re: Hopp Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2706
Hübsche Bilder, willkommen zurück! Das von Dir konstruierte Fahrrad ist jetzt in Serie gegangen?
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#841104 - 01.07.12 20:03 Re: Hopp Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6828
In Antwort auf: iassu
Für meine Schönste und Liebste war es das Erstemal.
Ausgangsmaterial:

Ehrenhafterweise hast Du für Deine SuL in wirklich gutes "Ausgangsmaterial" investiert. Mir selbst fällt auf meinen Ausflügen nicht selten auf, das der Macker himself auf gutem Geröhr untgerwegs ist, während die SuL irgendwas drittklassiges fährt. Andererseits bremst mich meine eigene SuL immer wieder in meinem Bestreben, ihr mit meiner ganzen Schrauberleidenschaft nach inzwischen fünf Jahren mal wieder ein neues Rad maßzuschneidern. Das alte (wahrlich nicht schlecht) sei noch völlig ausreichend.

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #841121 - 01.07.12 20:52 Re: Hopp Schwiiz! SuL Premiere [Re: BeBor]
iassu
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
@ Stefan & Bernd:

Also das ist so. Mein spleen ist nunmal, daß ich vollgefedert und mit Gepäck und ohne zu große Kompromisse beim Fahrverhalten unterwegs sein möchte. Zwei große Taschen plus Kleinzeuchs sind Minimum, vier Taschen plus gar Rackpack müssen nicht sein. Die Lösungen R&M Interconti sowie TT Panamericana und andere finde ich pers. unbefriedigend.

Meine eigenen Versuche in chron. Reihenfolge waren:
- das Specialized mit eigenem Träger und speziell dafür präpariertem Rackpack, erstaunlich stabil, aber eben eine Bastellösung.
- 3 Versuche mit Mi:Tech, letztlich gescheitert
- Tante Ju mit stabilem Träger hinten fahrbar, aber nicht wirklich zufriedenstellend steif, bergab mies
- Tante Ju mit Eigenbauträger vorne und Fox.Gabel: in der Ebene wackelig, bergab wie auf Schienen. Das galt es zu optimieren.
- Onkel Ju, ganz aktuell mit festem Träger vorn und Kilo-Gabel. Bei (zu) niedrigem Luftduck bergab unfahrbar. Das hatte mich schockiert. Allerdings liegen dem zwei Ursachen zugrunde: meine Angaben zur Positionierung der Träger waren fehlerhaft (zu weit vorn und nicht waagerecht; ich hatte gedacht, das Gepäck müsse den Lenkausschlag vor wie hinter der Gabel symmetrisch begrenzen) und:

die Gabel selber. Die Kilo 2012 ist leider zur Eisdielensensation verkommen, sie wurde nochmals abgespeckt und ist jetzt so seitensteif wie ein Trampolin, leider. Immerhin: ist ausreichend Druck drin, geht es einigermaßen, hatte den Maloja abwärts einfach zu wenig drin. Wenn sie bloß nicht derart betörend komfortabel wäre oder/und wenn es bloß andere Federgabeln gäbe, die in Wunschfarbe zu haben sind....

Wies weitergeht? Geplant ist Sumo Ju. Mehr sag ich im Moment nicht. Diesen Sommer werde ich mit dem abgebildeten fahren, Onkel Jus Chance. An beiden Rädern kommt ein fertiger hinterer, frei schwebender Träger noch dazu, der einen Korb fürs tägliche Zeuchs, zusätzliches Wasser, Einkäufe etc befördern wird. Das grüne Schwestermodell (wie um alles in der Welt soll ich das denn taufen - Frau vom Onkel? verwirrt ) bereitet trotz gleicher Ausstattung beim geringeren Gewicht meiner SuL und ihres outfits keinerlei Probleme und wird nicht mehr verändert.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (01.07.12 20:52)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #841129 - 01.07.12 21:08 Re: Hopp Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6828
In Antwort auf: iassu
@ (wie um alles in der Welt soll ich das denn taufen - Frau vom Onkel? verwirrt )

... vielleicht frei nach Ernst Kuzorra: "Dem Andreas seine Frau Ihr Fahrrad."

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #841138 - 01.07.12 21:26 Re: Hopp Schwiiz! SuL Premiere [Re: BeBor]
iassu
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
Also konkret: MeinerSuLihr Ju ? grins
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#841410 - 02.07.12 19:50 Re: Hopp. Schwiiz! SuL Premiere [Re: iassu]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6584
Wieder ein echter iassu!! schmunzel

Freut mich sehr!

(Edit darf nur im 1. Beitrag dazwischenfunken.)

Beste Grüße von Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de