Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
19 Mitglieder (veloträumer, Rupert, Radl-Manni, sugu, Harald Legner, immergegenwind, MaSeRad, Velo 68, 6 unsichtbar), 50 Gäste und 312 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26896 Mitglieder
90469 Themen
1388887 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3340 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#5747 - 14.03.02 13:51 Taubheitsgefühl in den Fußballen
Pixelqueen
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Hallo,

zunächst: ich freue mich über dieses tolle Forum!! Tolle Tipps gibt es hier!!! (Lob, Lob!!)
;-)

Und nun zu meiner Frage:

Ich als Nicht-Sportskanone fahre nun öfter Rad, im Sinne einer Radreise-Vorbereitung...Nach ca. 1 Stunde bekomme ich so ein Taubheitsgefühl am Fußballen (auch ein bißchen an den hinteren Oberschenkelmuskeln). Woran kann das liegen?


Grüße
die Pixelqueen
zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#5763 - 14.03.02 16:36 Re: Taubheitsgefühl in den Fußballen [Re: Pixelqueen]
Antje
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 622
Hallo Pixelqueen,

das kann natürlich viele Ursachen haben (z.B. auch generell Durchblutungsstörungen, das ist aber nur wahrscheinlich, wenn Dir auch andere Extremitäten öfter mal einschlafen), die naheliegendste ist aber, die Fußhaltung zu korrigieren:
- fährst Du mit Klickpedalen oder Fängen? (Wenn ja, achte drauf, dass Du nicht nur während der Abwärtsbewegung drückst, sondern auch in der Aufwärtsbewegung ziehst, mit dem Ziel, einen sauberen runden Tritt hinzukriegen. Durch die Ziehbewegung wird der Ballen entlastet und der Fuß sollte wieder besser durchblutet werden.)
- fährst Du nicht mit Klickpedalen oder Fängen? Dann würd ich Dir empfehlen, Dir sowas möglichst vor der Reise zuzulegen: Ich vermute, dass sich das Problem dann erledigt (s.o.).
Falls Du Dich mit dem Klickpedalen-Gedanken nicht anfreunden kannst (Kosten?) oder willst (dafür gibt`s eigentlich keinen Grundgrins), achte darauf, dass Du mit Schuhen fährst, die eine stabile, feste, möglichst wenig flexible Sohle haben (ich seh immer wieder Leute mit Turnschuhen - die ja wohl eher das Gegenteil sind). Mit diesen festen Schuhen sollte der Fußballen (auf keinen Fall der Mittelfußbereich - sieht man auch oft) auf der Pedale aufliegen.
Ansonsten fällt mir auch noch ein, dass Du Deine Sitzposition überprüfen könntest (Faustformel: auf den Sattel setzen und die Fußhacke (!) auf die Pedale setzen, wenn man das Bein ganz durchdrücken kann, ist die Höhe einigermaßen richtig eingestellt).

Beste Grüße

Antje
Nach oben   Versenden Drucken
#5764 - 14.03.02 17:09 Re: Taubheitsgefühl in den Fußballen [Re: Antje]
Pixelqueen
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Hallo Antje,

Hey, daß sind ja gute Nachrichten!

Nö, ich habe keine Durchblutungsstörungen..

Ich fahre ohne Fänge/Klickpedale, schätze, die wären 'ne Überlegung wert -

schmunzel

Grüße
die Pixelqueen
Nach oben   Versenden Drucken
#5788 - 14.03.02 23:51 Re: Taubheitsgefühl in den Fußballen [Re: Pixelqueen]
HeinzH.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9743
Hallo Pixelqueen,

klick doch zu dem Klickthema einmal hier.

Gruß,
HeinzH.
Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger...
Nach oben   Versenden Drucken
#5836 - 15.03.02 21:18 Re: Taubheitsgefühl in den Fußballen [Re: Pixelqueen]
Gerhard
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 701
Schönen guten Abend allerseits,

das Einschlafen von Händen und Füßen liegt entweder an der vorgerückten Stunde oder aber bei längerem Fahren am ausgeübten Druck auf den versorgenden Nerv. An der Durchblutung liegt das entgegen landläufiger Meinung nicht, in diesem Fall würde der mit Sauerstoff und Energie unterversorgte Muskel kaum noch Leistung erbringen können. Die Fahrerei wäre aufgrund schmerzhaften Kräftemangels schnell vorbei!
Du mußt Deine Sitzhaltung überprüfen. Besonders häufig tritt das Einschlafen der Beine auf, wenn der Sattel mit der Spitze zu hoch gestellt ist.
...sagt il dottore
Nach oben   Versenden Drucken
#5915 - 18.03.02 08:40 Re: Taubheitsgefühl in den Fußballen [Re: Gerhard]
Pixelqueen
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Hallo Antje, Heinz und Gerhard,


daß mit dem Sattel hört sich schlüssig an. Werde das mal überprüfen und probieren, wie es sich mit einer anderen Satteleinstellung so fährt. Die Sattelhöhe stimmt jedenfalls.
Danke für die Hinweise auf die Klickped/Fänge - hört sich ja insgesamt ganz gut an ... is mir aber (noch?) zu heikel.
Und sooo sportlich fühl ick mir nu och nich (Hobbyradlerin) - also vielleicht was für "später".


Ciao
zwinker
die Pixelqueen
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de