Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
32 Mitglieder (Bafomed, Sonntagsradler, Gerhard O, Multi, cterres, sven2k_de, theslayer90, ontario, Querlenkerin, 14 unsichtbar), 84 Gäste und 326 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26835 Mitglieder
90276 Themen
1385131 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3357 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#532137 - 16.06.09 09:30 Rahmen NSU oder KTM
Bugs
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 592
So, da isser wieder mit einigen Fragen.

1. Frage

Welche Firma baut bzw. baute die Rahmen von KTM und NSU?
Es handelt sich um ein Damenfahrrad für die Stadt KTM sowas in derArt 28" und das NSU ist so ein Fahrrad

2. Frage

Ein Kumpel möchte für seine Frau ein Fahrrad haben, für die Stadt und auch mal einen Wochenendausflug.
Er hat mich gefragt, welches der beiden Räder das bessere ist und diese Frage würde ich gern an euch weiterleiten mit den Worten meines 1. Fahradhändlers (er musste leider altersbedingt umziehen und sieht sich das ganze jetzt von oben an):
"Der Rahmen sollte top sein. Alles andere ist Verschleiß und ist austauschbar."
Was ist nun die bessere Wahl? Alter der beiden Fahräder ist gleich.

Bugs
Fährt ohne !

Geändert von Bugs (16.06.09 09:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#532145 - 16.06.09 09:50 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Bugs]
Baghira
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1781
Ich würde dem KTM den Vorzug geben.
NSU als Hersteller gibt es so nicht mehr. NSU wird soweit ich weiß von der ZEG vertrieben. Als ex Neufahrradschrauber habe ich NSU Fahrräder in schlechter Erinnerung. Es gibt ja noch nicht einmal eine Website von NSU bikes oder über die NSU Fahrräder, höchstens von Oldtimer Fahrzeugen.
Nach oben   Versenden Drucken
#532151 - 16.06.09 10:09 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Baghira]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3441
Ist das nicht ziemlich egal? Kommen die Alurahmen nicht doch alle aus dem fernen Osten, möglicherweise aus derselben Fertigung?
Nach oben   Versenden Drucken
#532153 - 16.06.09 10:24 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Bugs]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17992
ehrlich gesagt finde ich beide Modelle jetzt nicht so der Brüller. Die an beiden Modellen verbauten Federgabeln sind eher überflüssig. Ansonsten kann ich die Meinung deines verschiedenen Radhändlers nicht so ganz nachvollziehen. Auch ein Fahrradrahmen lässt sich schnell austauschen. Das ist z.B. nötig wenn sich Standards und Anforderungen geändert haben. Ich erinnere da nur an 1 1/8-Steuersätze und Bremsaufnahmen (vor 25j. waren Cantisockel eher selten. vor 10 Jahren Scheibenbremsaufnahmen, vor 3 Jahren Excenter usw.)

Ich würde daher auf ein möglichst ausgewogenes Verhältnis der einzelnen Komponenten achten.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#532211 - 16.06.09 14:27 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: rayno]
superaxel
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 2689
Unterwegs in Britisches Territorium im Indischen Ozean

Aus Fernost ist richtig, aber (leider) nicht alle aus der selben Fertigung. Da gibts massive Unterschiede, vor allem sichtbar an unsauberen Schweissnähten, schlecht sitzenden Anbauteilen wie Gepäckträgerösen etc. Vor allem aber an miesen Geometrien. Die Billigräder werden meist komplett beigekauft und gelabelt. Im wahrsten Sinne China-Massenware.

Axel
Hier nur privat. Glückauf!
Nach oben   Versenden Drucken
#532214 - 16.06.09 14:33 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Job]
Bugs
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 592
Was mich interessiert: Ist irgendwas bekannt von Rahmenbrüchen?
Mir ist schon klar, dass die beiden Fahrräder nicht das non plus Ultra sind. Für den Kumpel, für den ich anfrage, sind 500,00 € Neupreis für ein Fahrrad unvorstellbar (zu hoch).
Habe ihm auch schon das schicke Rad (das melonengelbe Rad) gezeigt. Daraufhin kam folgende Bemerkung: "Ich wollte ein Fahrrad und kein Auto.".


Bugs
Fährt ohne !
Nach oben   Versenden Drucken
#532232 - 16.06.09 15:38 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Bugs]
Sonntagsradler
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 816
Von Rahmenbrüchen bei Billigrädern hab ich noch kaum etwas gehört. Normalerweise sind die Teile sogar stabiler als höchstpreisige Rahmen, da entsprechende Wandstärken verbaut sind.

Viele Grüße

Andi

...der bei kleinem Budget zur Nutzung einer Gebrauchtradbörse rät

Geändert von Sonntagsradler (16.06.09 15:41)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #532249 - 16.06.09 16:58 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Bugs]
nomoregears
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1604
In Antwort auf: Bugs
Daraufhin kam folgende Bemerkung: "Ich wollte ein Fahrrad und kein Auto.".



Ja, ja, das Auto als DER Wertemaßstab gähn! Mit Verlaub, aber dieser Vergleich ist so ignorant wie unpassend. Man muss eben Prioritäten setzen . . .

Gruß, Paule
freundlich grüßend gegrüßte Grußesgrüße grüßender Weise an alle grüßend grüßenden gegrüßten Grüßer!
viele Grüße, Gruß-Paule
Nach oben   Versenden Drucken
#532254 - 16.06.09 17:07 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Bugs]
moettn
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 293
In Antwort auf: Bugs
Was mich interessiert: Ist irgendwas bekannt von Rahmenbrüchen?


Hatte mal eine Rahmenbruch bei einem 900 Mark-KTM Trento-Trekkingbike mit Stahlrahmen. Das war ein spiraliger Riss durch das Steuerrohr - etwa ein halbes Jahr, nachdem ich meine Klickpedale lieben gelernt habe und eifrig Bordsteinkanten rauf- und runtergesprungen bin. Rahmenbrüche gabs in meiner Familie aber auch bei Kinderfahrrad, Raleigh, Aarios. Fahren wohl alle etwas wild zwinker.

Viele Grüsse

Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#532265 - 16.06.09 17:37 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: moettn]
christoph d.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 42
Hallo,

In Antwort auf: moettn
[zitat=Bugs]
Hatte mal eine Rahmenbruch bei einem 900 Mark-KTM Trento-Trekkingbike mit Stahlrahmen.


ich hab einen KTM-Trento Alurahmen auf dem Gewissen. Hab das Ding mit ungesund niedrigen Tittfequenzen und Übergewicht über die Chemitzer Hügel gequält. Der Rahmen ist nach ca. 5000km am Unterrohr an der Schweißnaht zum Steuerkopf gebrochen.

viele Grüße

Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#532267 - 16.06.09 17:39 Re: Rahmen NSU oder KTM [Re: Sonntagsradler]
christoph d.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 42
Hallo,

In Antwort auf: Sonntagsradler
Von Rahmenbrüchen bei Billigrädern hab ich noch kaum etwas gehört. Normalerweise sind die Teile sogar stabiler als höchstpreisige Rahmen, da entsprechende Wandstärken verbaut sind.


Die geringe Ausfallrate kann aber auch an den niedrigen Kilometerleistungen liegen, die oft damit gefahren werden.

viele Grüße

Christoph
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de