Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (Kettenklemmer, 2 unsichtbar), 188 Gäste und 138 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28715 Mitglieder
95948 Themen
1502192 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2653 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1509062 - 06.09.22 10:41 Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC
drachensystem
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 516

Unter dem Thema "Macht Radfahren bei dir vor Ort Spaß oder ist es Stress? finde ich die gerade gestartete Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC die Beantwortung der Onlinefragen relevant und und professionell gemacht.
dafür
Bike Travelling is like photography...You use the negatives to develop.

Nach oben   Versenden Drucken
#1509064 - 06.09.22 11:07 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: drachensystem]
HC SVNT DRACONES
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 345
Danke für den Link - soeben mitgemacht schmunzel
--

Never attribute to malice what can be adequately explained with incompetence.
Nach oben   Versenden Drucken
#1509078 - 06.09.22 15:05 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: HC SVNT DRACONES]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19834
Schräg, um für Dresden abstimmen zu können, muss ich meine Mailadresse angeben, obligatorisch. Dann bekomme ich einen Teilnahme-Link darauf zugestellt. Anscheinend wollen so die Umfrager Mehrfachvotings unterbinden? Habe mich dennoch über dieses Vorgehen gewundert.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1509079 - 06.09.22 15:11 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: derSammy]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13427
In der Tat. Mehrfachvotings haben in der Vergangenheit das Ergebnis verfälscht.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1509092 - 06.09.22 17:29 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: StephanBehrendt]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5005
In Antwort auf: StephanBehrendt
In der Tat. Mehrfachvotings haben in der Vergangenheit das Ergebnis verfälscht.
na ja, im Zeitalter der vielfachen Möglichkeiten mehrere mailadressen kostenfrei einzurichten kann die Abfrage einer mailadresse bestenfalls die Möglichkeit von Mehrfachvotings etwas eindämmen. Aber wie dem auch sei, derartige Umfragen können doch eh nicht den Anspruch erheben, repräsentativ zu sein. schmunzel
"If you want something done, do it yourself."
Nach oben   Versenden Drucken
#1509096 - 06.09.22 18:34 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: hopi]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7537
In Antwort auf: hopi
In Antwort auf: StephanBehrendt
In der Tat. Mehrfachvotings haben in der Vergangenheit das Ergebnis verfälscht.
na ja, im Zeitalter der vielfachen Möglichkeiten mehrere mailadressen kostenfrei einzurichten kann die Abfrage einer mailadresse bestenfalls die Möglichkeit von Mehrfachvotings etwas eindämmen. Aber wie dem auch sei, derartige Umfragen können doch eh nicht den Anspruch erheben, repräsentativ zu sein. schmunzel
Mit Fahrrädern? So mit selber treten? Wo ist denn da der Sinn? (Heinz Erhardt im Film “Immer diese Radler”)
Nach oben   Versenden Drucken
#1509098 - 06.09.22 18:49 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: hopi]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7537
In Antwort auf: hopi
In Antwort auf: StephanBehrendt
In der Tat. Mehrfachvotings haben in der Vergangenheit das Ergebnis verfälscht.
na ja, im Zeitalter der vielfachen Möglichkeiten mehrere mailadressen …

Och, da könnte ich jetzt ungefähr zehn mal teilnehmen, mit meinen verschlissenen Billigaccounts der letzten 25 Jahre, die wegen Müllüberfrachtung schlummernd lagern.

Eine ähnliche Aktion mit dem Aufruf, kritische Fahrradstellen in der Stadt zu melden, gabs von unserer Tageszeitung. Passiert ist nichts. Der Funktionärsclub (AD”E”C) ist in irgendeiner “Sachkundig-Funktion” sogar im städtischen Prozess eingebunden. Man hört davon wenig. Eigentlich gar nichts. Ich erwarte aber auch gar nichts. Vielleicht in Großstädten anders?

Bernd
Mit Fahrrädern? So mit selber treten? Wo ist denn da der Sinn? (Heinz Erhardt im Film “Immer diese Radler”)
Nach oben   Versenden Drucken
#1509114 - 06.09.22 20:29 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: hopi]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13427
Hätte hätte, Fahraddkette.
Wir sind offen für kostengünstige Lösungen, die zu besseren Ergebnissen führen. Das Ergebnis der Umfrage hat jedenfalls bundesweit Gewicht.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1509116 - 06.09.22 20:29 Re: Fahrradsicherheits-Umfrage des ADFC [Re: BeBor]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13427
Wie wäre es, wen du selber aktiv wirst?
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de