Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
8 Mitglieder (Hobo61, WernBa, uwe&margit, mm2206, 4 unsichtbar), 70 Gäste und 467 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28108 Mitglieder
94395 Themen
1468001 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2902 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
Off-topic #1476078 - 03.08.21 20:52 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: sascha-b]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 848
Guten Abend Sascha,

ich weis, was du meinst. Die IC werden dir auch angezeigt, wenn du "nur Nahverkehr" anklickst, da die Züge ja auch gleichzeitig als RE laufen. Und ich vermute, genau dies ist der Grund, für die zweite Zugnummer, nämlich dass die Reisenden mit Verbund-Fahrkarten auch diese Züge angezeigt kriegen, da selbige durch das Land bezuschusst werden.
Da fällt mir für Felix keine andere Lösung ein, als unter "Details einblenden" nachzuschauen.

Gruß Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)

Geändert von Stefan aus B (03.08.21 20:52)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1476080 - 03.08.21 21:00 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: nachtregen]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 848
sehr gut auf den Punkt gebracht, warst etwas schneller als ich schmunzel

Gruß Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1476116 - 04.08.21 12:16 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: nachtregen]
sascha-b
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 290
Hallo Nachtregen und Stefan,

solche Dinge hatte ich nicht auf dem Schirm, danke für die Erklärung!
46/16
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1476123 - 04.08.21 16:01 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Stefan aus B]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1364
Mein Problem lag eher in Stuttgart, wo mir ständig Verbindungen mit dem IC/RE Stuttgart - Singen angezeigt wurden und ich mangels Ortskenntnis nicht wusste, wie ich die Suche modifizieren muss, damit mir andere Verbindungen angezeigt werden.
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1476231 - 06.08.21 00:20 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Felix-Ente]
stefan1893
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 461
Solange man einen Ort als Ziel wählt, an dem der IC/RE hält, gibt es (wie bereits angedeutet) keine Möglichkeit, diesen Zug rauszufiltern. Es bleibt nichts anderes übrig, als genau nach der/den Zugbezeichnung(en) zu schauen. Ich als Anrainer der genannten Strecke habe zudem noch den Vorteil, dass ich die Uhrzeiten kenne, wann dieser Zug in Singen und Stuttgart jeweils abfährt und ich dann weiß, was auf mich zukommt. Man muss dann halt (ohne Reserverung) je nach Wochentag und Tageszeit entweder das Risiko eingehen oder man weicht von vornherein auf eine andere Verbindung aus.
Grüße, Stefan

AllTrails-Profil

Nach oben   Versenden Drucken
#1477137 - 17.08.21 14:08 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: max saikels]
JohnyW
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7277
Dann gehöre ich zu den Pechvögeln. In 9 von 10 Fahrten läuft es nicht planmäßig. Irgendwie klappt es zwar, ist aber nicht entspannt. (Und dann muss man noch seinem Geld hinterherrennen).
Homepage: http://thomasontour.de
Neu 21.10.2009: 2. Bericht Projekt Hessen aus dem Jahr 2007
Nach oben   Versenden Drucken
#1477625 - 23.08.21 10:41 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Mikel265]
Mikel265
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 321
Hallo

der Urlaub ist rum, wir sind mit den Rädern an die Nordsee geradelt und dann von Hamburg aus wie geplant mit dem ICE wieder heim gefahren.

Das hat zum Glück gestern, also am Tag vor dem erneuten großen Bahnstreik geklappt.

Der Hamburger Bahnhof war gestern Mittag übervoll, unglaublich was da an Leuten unterwegs war.

Im Zug hatten dann die Zugbegleiter an jeder Haltestelle die Fahrrad Plätze begutachtet.

Es gab etliche großvolumig Verpackte Räder ohne Reservierung, ein paar Klappräder ohne Reservierung, die auch nicht sehr klein waren.

Hier war es gleich am Anfang für die Leute mit Fahrrad Reservierung schwierig, die Räder aufzuhängen, ging dann aber irgendwie

Später sind dann auch noch etliche mit unverpackten Rädern ohne Reservierung eingestiegen, 2 davon durften am nächsten Halt abweichend von ihren Plänen wieder aussteigen, einer nicht (der meinte, mit dem ICE hat er sich einen Umstieg und etwas mehr als eine Stunde gespart und es darum einfach gemacht)
Mit diesen zusätzlichen Rädern war dann der Raum für die Fahrräder komplett voll, kein durchkommen usw mehr möglich.

Wegen Verspätungen haben wir dann in Freiburg den letzten Zug in den Schwarzwald ohne Bus - Anteil nicht mehr erreicht und haben uns dort abholen lassen.

Wie schon geschrieben, werden wir den nächsten Urlaub ohne der DB machen.
Mir sind die Unsicherheiten ob der Zug fährt oder nicht (Bauarbeiten, Schienenersatzverkehr, Ersatzzüge ohne Radreservierung, Bahnstreik, Abgesackte Gleise usw) einfach zu viel.

Viele Grüße

Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1477650 - 23.08.21 20:54 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Mikel265]
Jaeng
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 336
Als ich am 14.8.2021 mit dem ICE 90 von Regensburg nach Hannover fuhr, waren die drei Fahrradstellplätze im vorderen Zugteil belegt. Im Gepäckfach darüber lagen in Plastiktaschen verpackt offensichtlich zwei weitere Fahrräder. Mein Brompton mit Stülphülle drüber stand zwischen Glaswand mit Tür und erster Sitzreihe.
Nach der Reise ist vor der Reise.

Geändert von Jaeng (23.08.21 20:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1477653 - 23.08.21 21:06 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Mikel265]
Jaeng
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 336
In Antwort auf: Mikel265
Hallo
...
Mir sind die Unsicherheiten ob der Zug fährt oder nicht (Bauarbeiten, Schienenersatzverkehr, Ersatzzüge ohne Radreservierung, Bahnstreik, Abgesackte Gleise usw) einfach zu viel.
Viele Grüße
Michael

2012 haben mein Sohn und ich mit Fahrrädern mit einem Zug aus der Schweiz kommend in Karlsruhe Hbf erlebt, dass der Ersatzzug für den reguären IC nach Hannover kein Fahrradabteil hatte. Wir durften unsere Räder in den Türbereich hinter der Lok stellen. Der Mountainbiker musste sein Rad zerlegen, damit der Zug abfuhr. In FFM standen Reisende mit Rädern, die nicht mehr in den Zug gelassen wurden.
Nach der Reise ist vor der Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1477657 - 23.08.21 21:21 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: JohnyW]
Jaeng
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 336
In Antwort auf: JohnyW
Dann gehöre ich zu den Pechvögeln. In 9 von 10 Fahrten läuft es nicht planmäßig. Irgendwie klappt es zwar, ist aber nicht entspannt. (Und dann muss man noch seinem Geld hinterherrennen).

Dieses Jahr mit Probebahncard schon mehrfach ICE gefahren:
Im Juni mit Verspätung in Köln angekommen, Anschlusszug erreicht. Brompton dabei.
Im Juli nach Flutkatastrophe ICEs verspätet, Anschlusszug nach Annweiler verpasst. 1 h später angekommen.
Im August mit ICE verspätet in Würzburg angekommen, RB verpasst. 1h später angekommen. Brompton dabei.
Im September ICE nach München mit Anschlusszügen nach Oberammergau. Verspätung? Mal schauen. Brompton dabei.
Nach der Reise ist vor der Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1477661 - 23.08.21 22:43 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Jaeng]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1364
Hast du das Brompton als Fahrzeug für die Stadt am Ziel dabei oder fährst du damit richtige Touren mit 60-80-km-Etappen?
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1477664 - 24.08.21 01:01 Re: ECF-Report: Cyclists love trains [Re: Felix-Ente]
Jaeng
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 336
Ich habe 2 Brompton Falträder mit 2x3-Schaltung. Das Leichtere nutze ich z.B für Tagestouren mit der Bahn an Nord- und Ostsee. Kein Problem mit Platzbedarf im Nahverkehr.
Das mit dem H-Lenker nutze ich auch für kurze Reisen (2018 Canal du Midi, An-/Rückreise mit ICE/TGV, 2020 Tauber-/Mainradweg, 2021 Altmühl-/Donauradweg, geplant Ammerradweg). Ich muss kein Häkchen bei "Fahrradmitnahme" setzen.
Tagesetappen bis 80 km und mehr.
Nach der Reise ist vor der Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de