Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
18 Mitglieder (MaSeRad, jutta, HarryW, Mooney, umeier, Netsrac, 11 unsichtbar), 229 Gäste und 134 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27802 Mitglieder
93651 Themen
1456260 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3016 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1462015 - 11.03.21 22:37 Scandinavien ab Mitte Mai 2021
Bicyclista
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 83
Vorab ein Wort der Warnung:
Bitte erspart mir etwaige Worte der Warnung oder Hinweise bezüglich ansteckender Krankheiten. Ich habe in den vergangenen Monaten weder unter einem Stein gelebt noch auf der Rückseite des Mondes. Ich bin durchaus in Lage mich jeder bestehenden oder entstehenden Situation anzupassen und entsprechend darauf zu regieren.
Vielen Dank!

Für eine große Tour durch Skandinavien ab Mai 2021 suche ich eine Reisebegleitung. Die Route steht im wesentlichen fest. Kleine Abweichungen oder Abkürzungen sind nach Lust und Bedarf möglich. Grob geplant habe ich folgende Route:

- Deutschland von Frankfurt/M. nach Puttgarden
- Dänemark von Rödby nach Helsingör
- Schweden von Helsingör über Vänern/Vättern, Östersund, Gällivare auf der Inlandroute zur finnischen Grenze
- Finnland von der schwedischen Grenzen an der Ostseeküste entlang Richtung Süden bis etwa zur Mitte Finnlands. Dann quer rüber zur russischen Grenzen und an dieser entlang Richtung Norwegen.
- Norwegen von Kirkenes immer an der Küste entlang bis nach Kristiansand
- Dänemark von Hirtshals quer durch das Festland zur deutschen Grenze
- Deutschland von der dänischen Grenzen auf direktem Weg zurück nach Frankfurt/M.

Unterkünfte: Campingplätze, Guerilla Camping, Warmshowers, ggf. feste Unterkunft bei widrigem Wetter
Alter/Geschlecht: egal
Verpflegung: vorwiegend Selbstversorgung
Tagesstrecke: ca. 100 km - je nach Wetter, Lust, Laune, Kondition, Absprache
Ruhetage: 1 - 2 pro Woche nach Absprache

Städte möchte ich soweit möglich vermeiden, insbesondere Großstädte. Dafür lieber mehr Natur. Ich schrecke dabei nicht vor nicht asphaltierten Straßen zurück, solange sie nicht aus Gleisbettschotter oder losen Untergründen bestehen.

Ab und zu möchte ich an Ruhetagen auch Wanderungen unternehmen.

Ich selbst bin Anfang sechzig, Rentner und habe bis auf eine Tour nach Schottland und zurück vor zwei Jahren noch keine Erfahrung im Langstreckenreisen gemacht. Allerdings fahre ich zwischen 15000 und 20000 km im Jahr und bin durchaus in der Lage mehrere Tage hintereinander mit Gepäck zu radeln.

Weiterhin plane ich zwei Vorbereitungstouren im April und Anfang Mai.
Einmal entlang von Kocher und Jagst (ca. 600 km, 5-7 Tage) und eine Tour entlang von Main, Altmühl, Donau und Neckar (ca. 1200 km, 10 - 14 Tage).

Auch hier würde ich mich über Begleitung freuen. Außerdem bieten sich diese Touren an, um sich schon einmal für die große Runde zu beschnuppern.

Begleitung für die ganze Tour durch Skandinavien wäre schön, ich wäre aber auch für Mitradelnde auf Teilstücken offen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1462117 - 12.03.21 19:30 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
uwe&margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 325
Hab dir ne PN geschickt
Nach oben   Versenden Drucken
#1462635 - 17.03.21 09:27 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
Möpsi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 38
Du hast eine PN von mir.
LG

Möpsi
Nach oben   Versenden Drucken
#1462899 - 18.03.21 23:22 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
Spelter
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3
Hallo,

schöne Strecke, Respekt!
Kleiner Tipp: Ich würde die Strecke genauso fahren, aber in die andere
Richtung. Dann hast du immer/fast immer Rückenwind.

Viel Spaß auf der Tour
Gruß

Spelter
Nach oben   Versenden Drucken
#1463100 - 20.03.21 17:17 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Spelter]
Bicyclista
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 83
Hallo Spelter,

Vielen Dank für deinen Ratschlag. Genau so ein Tipp hat mir in Schottland schon viel Gegenwind erspart. schmunzel

VG Bicyclista
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1463111 - 20.03.21 19:16 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7071
In Antwort auf: Bicyclista
Hallo Spelter,

Vielen Dank für deinen Ratschlag. Genau so ein Tipp hat mir in Schottland schon viel Gegenwind erspart. schmunzel

VG Bicyclista


In wie fern? Wir wollen nach Schottland. Welche Richtung sollten wir denn nehmen?

Rennrädle

Geändert von Rennrädle (20.03.21 19:17)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1463127 - 21.03.21 07:05 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Rennrädle]
Bicyclista
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 83
Hallo Rennrädle,

Der Tipp den ich bekomme hatte bezog ich insbesondere auf die Äußeren Hebriden. Ich hatte Nord nach Süd (Lewis >>> Barra) geplant. Mir wurde dann geraten wegen der vorherrschenden Windrichtung von Süd nach Nord (Barra >>> Lewis) zu fahren. Über diesen Ratschlag war ich dann sehr froh, denn es war wesentlich angenehmer wie ich besonders auf ein paar kurzen Abschnitten mit Gegenwind auf den beiden Uist gemerkt habe.

Gruß Bicyclista
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1463211 - 21.03.21 18:37 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7071
Genau das ist auch unser Plan. Sollten wohl auch die Richtung wechseln...

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1466001 - 13.04.21 09:25 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
Bartoli
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 73
Hallo allerseits,

meine Tourplanung für 2021 ist ganz ähnlich (bis auf Nordkap und Abstecher nach Murmansk, sofern Visum erhältlich).

Ab Mitte Mai war auch mein geplanter Start. Nun ist es aber so, dass die norwegische Regierung erst ab August 2021 (Stand Anfang April) wieder Touristen ins Land lässt. Und für einen Start im August ist der Sommer natürlich viel zu kurz.

Das sind Fakten, die man leider akzeptieren muss. Mein Plan B lautet daher: runter nach Sizilien und über den Balkan zurück. Ein Start im August wäre auch hier reichlich spät, aber eher machbar als in den hohen Norden.

Hast du auch einen Plan B und wie sähe der aus?
Nach oben   Versenden Drucken
#1466087 - 13.04.21 20:17 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bartoli]
Bicyclista
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 83
Ja, sieht nicht so rosig aus. Norwegen und auch Finnland (außer man kommt aus Ruanda u.ä.) haben Einreisesperren für Touristen. Dänemark sowieso, bzw. Einreise nach Schweden aus Dänemark nicht möglich. Und Schweden bis 31.5. 48 Stunden-Test und "empfohlene" Selbst-Quarantäne bis zu einem weiteren negativen Test. Das ist mir im Moment zu unsicher für eine Planung.

Nur Schweden wäre mein Plan B gewesen. Aber das ist mir zu viel Zirkus, zu viele brennende Reifen durch die ich springen müsste. Eventuell wenn die Einreise ab Juni einfacher wird. Woran ich nicht glaube. Dann mit dem Auto nach Rostock oder Lübeck und auf die Fähre. Zwei, drei Monate Schweden rauf und runter.

Plan C wären ca. einwöchige Reisen in unserem schönen Land mit all den Anderen die nicht weg dürfen/können/möchten. Länger nicht, da ich nach ein paar Tagen Guerilla-Camping mal wieder eine anständige Dusche sehen möchte. In Flüsse oder Seen zu springen wird ja auch immer lebensgefährlicher, obwohl ich das schon mein ganzes Leben lang mache. zwinker

Aber ich bin auch für Pläne D-Z offen. Start im August ist mir definitiv zu spät, da ich Ende August wieder zurück sein will um im September Anschlusstermine wahrzunehmen wenn uns bis dahin nicht der Himmel auf den Kopf gefallen ist. unsicher
Nach oben   Versenden Drucken
#1466208 - 14.04.21 15:21 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
stefan1893
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 410
Sind denn die CPs in Schweden offen, und muss bei diesen nochmal ein Test vorgelegt werden?
Grüße, Stefan

AllTrails-Profil

Nach oben   Versenden Drucken
#1466212 - 14.04.21 15:45 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: stefan1893]
Bicyclista
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 83
Stand 1.4.2021 dürfen die Campingplätze in Schweden öffnen. Es gibt keine Einschränkungen seitens der Regierung, nur "Empfehlungen". Wie diese genau aussehen habe ich noch nicht in Erfahrung bringen können.

Man kann die Situation nur weiter daraufhin beobachten was möglich ist und dann kurzfristig entscheiden ob man unter den bestehenden Auflagen reisen bzw. seinen Urlaub verbringen möchte.
Nach oben   Versenden Drucken
#1466260 - 14.04.21 20:28 Re: Scandinavien ab Mitte Mai 2021 [Re: Bicyclista]
pinosa
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9
Plane ebenfalls eine Tour durch Schweden und falls möglich, später die Einreise nach Finnland.Einen Test 48 Stunden vorher zu machen, ist ja kein großes Problem. In Schweden selbst gibt es Empfehlungen, die jeder nach seiner eigenen Verantwortung befolgt. Ich sehe das als einzigartige Gelegenheit, hier diesem Coronastreß auszuweichen und in einem Land zu sein, dass wesentlich angstfreier mit der Pandemie umgeht.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de