Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
15 Mitglieder (pena, cterres, wila, MichiV, Gina, 6 unsichtbar), 187 Gäste und 387 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27838 Mitglieder
93657 Themen
1456527 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3049 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 8 von 9  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
Themenoptionen
#1452281 - 11.12.20 07:05 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: irg]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3797
Georg, hast recht.
Ich befeuerte meinen Kamin, schaute dann zum Fenster raus. Da sah ich die Nachbarin bei Kübelregen den Hund gassi führen. Gelacht hab ich nicht, aber geschmunzelt. Da war mein Glas wieder halb voll grins.

Und zum Thema: Mein Luxusartikel ist ein Klappstuhlder immer wichtiger wird.
Gruss
Markus
Forza Victoria !

When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1452282 - 11.12.20 07:38 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: cyclerps]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
Erst schlapp-cool, dann Klappstuhl. zwinker schmunzel
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452285 - 11.12.20 07:50 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: cyclerps]
irg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5120
Wir sind früher, wenn das Wetter grauslig war, gerne in Höhlen gegangen. Draußen war es grauslig und nass, innen war es grauslig und nass, aber spannend. Und nach längerer Zeit in der Höhle konnten wir das Ozon der Luft im Freien riechen. (Oder war es etwas anderes, das wurde uns nur von Höhlenforschern erklärt.) Ich sag dir, das riecht gut!

lg!
georg
Nach oben   Versenden Drucken
#1452291 - 11.12.20 08:42 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Ortenauer]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3414
Für uns ist der Laptop unterwegs kein Luxus. Den brauchen wir, da wir bei mehrmonatigen Reisen zwischendurch arbeiten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1452293 - 11.12.20 08:58 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Ortenauer]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
In Antwort auf: Ortenauer
Vielleicht sollte man mal differenziert betrachten und definieren was denn ein Luxusartikel genau ist. Was der eine als Luxus ansieht ist für den anderen evtl. normal.
Diesen Aspekt haben wir im Laufe des Fadens schon mehrfach besprochen gehabt....

Derzeit, bzw erneut/verstärkt scheint es, daß nicht die Frage besteht, was mitzunehmen Luxus sein könnte, sondern daß Radreisen als solches schwer bzw nicht (mehr) zu erreichender Luxus war/ist.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1452295 - 11.12.20 09:10 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: iassu]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11611
Vielleicht liegt der reine Luxus darin, so unterwegs zu sein, wie unser Blauer propagiert. In Verbindung mit einer Schirmmütze, Sandalen und Sonnenbrille wären es drei luxuriöse Accessoires, die für andere entbehrlich sind. grins
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452319 - 11.12.20 14:08 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Igor]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2747
Da hat sich einiges geändert grins.
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452320 - 11.12.20 14:16 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: HC SVNT DRACONES]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2747
- Norwid meines Bruders mit Lowrider und großen Taschen.

- Details zur Aufnahme: Nordseite Transfagaraschan 4 Jahre nach der Eröffnung und Freigabe für den öffentlichen Verkehr
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452348 - 11.12.20 23:47 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: HanjoS]
Seniorradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 717
WELCH ein LUXUS , wenn es den klappt...
Was Du tun willst tue es jetzt, weil Morgen könntest du keine Gelegenheit mehr dazu haben ...

Denkt sich Seniorradler-67




Nach oben   Versenden Drucken
#1452349 - 11.12.20 23:51 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Keine Ahnung]
Seniorradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 717
In Antwort auf: Keine Ahnung
In Antwort auf: HeinzH.
Moin moin!
In Antwort auf: Seniorradler
Bei mir ist es die "SENSEO" ,,, weil es köstlich ist nach dem Aufwachen einen Becher Kaffee sofort geniesen zu können. (.....)
Moment, das ist mir neu: Gibt es tatsächlich eine Outdoor-Senseo-Maschine mit Gasheizung o.Ä.? Bei "Senseo Umbauten und Erweiterungen" fand ich keinen Hinweis auf Outdoor-Version..
Fragt HeinzH. aus Münster...


Ich hatte mir auch schon überlegt, in welcher Gepäcktasche die Senseo-Maschine wohl untergebracht würde. Dagegen wäre alles bisher hier Genannte absolute Basisausstattung! zwinker


In der Gepäckträger-Fahrradtasche, linke Seite-
Was Du tun willst tue es jetzt, weil Morgen könntest du keine Gelegenheit mehr dazu haben ...

Denkt sich Seniorradler-67




Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452351 - 12.12.20 02:16 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: iassu]
Seniorradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 717
NUN,... dann stelle ich mir mein Fahrrad ins Wohnzimmer und träume davoon wo es mich überall treu hingetragen hat.

ABER nein, Nein soweit kommt es nicht...den wichtigsten LUXUS in meinem Jungseniorenleben gebe ich nicht auf !
Denke das dem blöden Virus doch mal die Luft ausgehen muss ...
Was Du tun willst tue es jetzt, weil Morgen könntest du keine Gelegenheit mehr dazu haben ...

Denkt sich Seniorradler-67





Geändert von Seniorradler (12.12.20 02:19)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452354 - 12.12.20 09:05 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Seniorradler]
Cruising
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1470
Manchmal muss ich mich echt schwer wundern, über welchen Larifari manche mit wahrer Inbrunst debattieren können lach

Leute, geht raus - Rad fahren! Das befreit, sogar vom Corona-Blues dafür

Gruß Thomas
www.bikeamerica.de
Cycle. Recycle. For a better world...
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452550 - 14.12.20 01:31 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Cruising]
Seniorradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 717
3.Advent-Ausfahrt?
Die Sonne schaute hervor und es war 9 Grad, und ich wollte ja,den Luxus geniesen...aber da meldete sich mein Gewissen.
Was haben die "Uns Regierenden" eindringlich gebeten,,, dafür , der Vernunft nun doch leider folgend.
Ich machte stattdessen einen Gassi-Spaziergang mit den Hunden, und da fühlte ich mich dann doch für diesen Moment besser.
Was Du tun willst tue es jetzt, weil Morgen könntest du keine Gelegenheit mehr dazu haben ...

Denkt sich Seniorradler-67





Geändert von Seniorradler (14.12.20 01:37)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452554 - 14.12.20 07:08 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Seniorradler]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5035
frage mich, wo der Luxus sein soll, bei 9°C ohne Regen zu radeln bzw. wo der Unterschied ist, mit dem Hund Gassi zu gehen. wirr Beide Aktivitäten sind draussen!
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452557 - 14.12.20 08:19 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Margit]
Ortenauer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 118
In Antwort auf: Margit
frage mich, wo der Luxus sein soll, bei 9°C ohne Regen zu radeln bzw. wo der Unterschied ist, mit dem Hund Gassi zu gehen. wirr Beide Aktivitäten sind draussen!


...der Unterschied ist, das eine darf man
Grüße aus der Ortenau
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452568 - 14.12.20 09:05 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Ortenauer]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3735
Wo darf man welches eine nicht?

Hier und in den benachbarten Niederlanden bin ich sowohl zu Fuß mit Hund als auch mit dem Rad mehrmals in der Woche draußen und werde es auch in den nächsten Wochen sein.

Geändert von rayno (14.12.20 09:06)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1452575 - 14.12.20 10:07 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: rayno]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 10789
In Sachsen darfst Du ab heute auch beim Sport nur in einem Umkreis von 15 km unterwegs sein. Meiner Ansicht nach ist das bei Sportarten wie Radfahren, wenn sie als Sport ohne gesellige Zusammenkünfte betrieben werden, nicht wirklich sinnvoll. Aber hier wird wohl nicht von denjenigen ausgegangen, die wie ich tatsächlich auch eine 100-km-Runde drehen, ohne eine Pause zu machen ...

Somit kann man im Augenblick von "Luxus" reden, wenn man noch uneingeschränkt seine Runden mit dem Fahrrad drehen kann. Allerdings fällt das nun nicht wirklich unter "Luxusartikel" auf Radreisen und wir sollten vermeiden, hier Corona-Diskussionen zu starten. Also setze ich auch diese "private" Antwort mit dem darin erhaltenen "Moderatoren-Hinweis"

Bitte hier keine Corona-Diskussionen

gleich auf "Off-Topic"!

Dieses Thema wurde im Corona-Faden schon angesprochen und kann dort weiterdiskutiert werden ...
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1453491 - 21.12.20 13:19 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Keine Ahnung]
RR-Träumer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32
Da kombiniere ich doch schnell einmal "Luxus" mit "Luxusartikel": Unabhängig von der aktuellen Situation empfinde ich eine 90km-Radrunde in Höhen von 800-1000m bei 8-10 Grad am 18. Dezember eines Jahres als Superluxus! bravo
Und der Luxus beim Radreisen ist eine definitiv zu schwere Kamera, wo ich doch so sehr auf das Gewicht achte - beim Zubehör natürlich... bier2
Schöne Grüße und RR-Träume
Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1453921 - 27.12.20 14:49 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Tomski]
Dieter Schütt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Luxus muss sein. Deshalb übernachte ich meistens in Hotels. Lieber 4 Sterne, als 3 Sterne.
Kochgeschirr kenne ich nicht. Merinwolle, was ist das? Duschgel: Ein Portionsfläschchen, das ich mir im letzten Hotelzimmer ge...liehen habe. Reisezahnbürste mit Zahncreme-Probentube (früher konnte man so etwas noch im Hotel bekommen) Nassrasierer ohne Pinsel.
GPS-Empfänger? Ja, Garmin vorzugsweise 6x-er Serie.
Stirnleuchte? Ja! Der Helm sieht nicht so brav aus, nachts besseren Blick auf Straße und Navi, Wegweiser sind im Dunkeln besser zu lesen, Reparaturen im Dunkeln sind möglich.
Rückspiegel? Da gibt's nichts zu sehen.
Ausrüstung für Plan-B Übernachtung (Sommerschlafsack, Biwaksack) habe ich dabei, aber noch nie benötigt. Seit leidvoller Erfahrung in Skandinavien habe ich jetzt aber ein Reise-Handtuch aus dem Trecking-Laden dabei.
Für die Rückreise: Scicon Pocket-Bag, ein Oberhemd mit Umschlagmanschetten und Zweitlieblings-Manschettenknöpfe(!).
Wenn man während der Reise nichts nachkaufen muss, hat man vermutlich zu viel Gepäck dabei gehabt.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1453922 - 27.12.20 14:50 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Dieter Schütt]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6815
Unterwegs in Britisches Territorium im Indischen Ozean

In Antwort auf: Dieter Schütt

Wenn man während der Reise nichts nachkaufen muss, hat man vermutlich zu viel Gepäck dabei gehabt.


Sehr gut! dafür
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1454030 - 28.12.20 14:05 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: HeinzH.]
oly
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 489
In Antwort auf: HeinzH.
Moin moin!
In Antwort auf: Seniorradler
Bei mir ist es die "SENSEO" ,,, weil es köstlich ist nach dem Aufwachen einen Becher Kaffee sofort geniesen zu können. (.....)
Moment, das ist mir neu: Gibt es tatsächlich eine Outdoor-Senseo-Maschine mit Gasheizung o.Ä.? Bei "Senseo Umbauten und Erweiterungen" fand ich keinen Hinweis auf Outdoor-Version..
Fragt HeinzH. aus Münster...


Zumindest gibbet die mit 12V
Senseo
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........
Nach oben   Versenden Drucken
#1454045 - 28.12.20 15:58 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: oly]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2308
In Antwort auf: oly
Zumindest gibbet die mit 12V
Senseo
für den Preis von 99,00€ kann ich ganz schön viele Espressi beim Barista persönlich trinken. Das ist dann Luxus ... grins
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages
Nach oben   Versenden Drucken
#1454244 - 29.12.20 23:05 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Wuppi]
Dieter Schütt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 90
...oder man lernt die Kaffee-Kultur des jeweiligen Landes kennen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1454267 - 30.12.20 09:03 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Wuppi]
irg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5120
In Antwort auf: Wuppi
In Antwort auf: oly
Zumindest gibbet die mit 12V
Senseo
für den Preis von 99,00€ kann ich ganz schön viele Espressi beim Barista persönlich trinken. Das ist dann Luxus ... grins


Mir fehlt halt der Begleit-Bus fürs wild Campen. Oder schleppt der Reiseradler mit Stil dafür ein Stromaggregat mit Umwandler auf 12v Gleichstrom mit?

Wobei es dafür auch Low-Tech-Varianten gibt, wie diese:
Kaffeemaschine

Mich kratzt das aber nicht, ich trinke lieber Tee!

lg!
georg
Nach oben   Versenden Drucken
#1454286 - 30.12.20 11:41 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Wuppi]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11611
In Antwort auf: Wuppi
für den Preis von 99,00€ kann ich ganz schön viele Espressi beim Barista persönlich trinken. Das ist dann Luxus ... grins
Seltenes Glück ist, wenn Du oberhalb der Mosel, also Eifel oder Hunsrück, überhaupt einen Barista findest.
Die gibts da so selten, wie Radfahrer, die dir nen frisch aufgebrühten Kaffee am Wegesrand spendieren. zwinker
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1454293 - 30.12.20 12:15 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Juergen]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5035
habe noch nie am Wegesrand Kaffee kochende Radler gesehen. Aber wenn man Häuslebesitzer, die Kaffee und Kuchen auf ihrer Terrasse geniesen, nach dem nächst gelegenen Café frägt, wird man schon öfter aufgefordert Platz zu nehmen peinlich
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1454296 - 30.12.20 12:30 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Margit]
rolf7977
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1259
Kaffee am Wegesrand kochen wir nicht. Aber Nudeln mit Soße schon. Oder Glühwein, der kommt jetzt besonders gut. Speziell auch hier an Rhein, Mosel, Eifel und Hunsrück. Der Trangia ist fast immer mit dabei.

Rolf
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1454304 - 30.12.20 12:54 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: rolf7977]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8240
Unter Lockdown Bedingungen kochen wir schon mal am Wegesrand auf den Tagestouren. Auf den Reisen auch falls es eine Café arme Gegend ist.
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1454307 - 30.12.20 13:04 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Deul]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 22659
Derzeit wäre das für mich ein Nullsummenspiel. Denn beim Kaffeekochen würde ich bei knapp über Null so auskühlen, daß der heiße Kaffee das so gerade nur ausgleichen könnte. Deswegen: lieber gleich weiterfahren. zwinker schmunzel
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
#1454316 - 30.12.20 13:54 Re: "Luxusartikel" auf Radreise [Re: Juergen]
sugu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1007
In Antwort auf: Juergen
]Seltenes Glück ist, wenn Du oberhalb der Mosel, also Eifel oder Hunsrück, überhaupt einen Barista findest.

Auch in Bitburg, Prüm, Gerolstein und vermutlich auch in Hermeskeil gibt es italienische Eisdielen, die einen vernünftigen Espresso hinbekommen. Ok, das sind die lokalen Metropolen und dazwischen wird es dann dünn mit dem guten Café schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 8 von 9  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >


www.bikefreaks.de