Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
27 Mitglieder (kuhbe, Der Moabiter, knism, Gyttja, Felgenquäler, radulf, FabianNaw, 7 unsichtbar), 232 Gäste und 286 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26967 Mitglieder
90735 Themen
1394619 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3320 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
#1401981 - 06.10.19 12:10 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Bikemike07]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1389
Unterwegs in Deutschland

Von mir auch noch ein dickes DANKESCHÖN an die Organisatoren und Ausrichter. Habt ihr gut gemacht.
LG aus HL



Nach oben   Versenden Drucken
#1402004 - 06.10.19 18:58 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Hansebiker]
Mooney
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 561
Äh, danke, sage ich schon mal, auch im Namen von Reinhard (dessen Anteil an der Organisation deutlich größer war als meiner).

Danke auch an alle, die da waren und gemeinsam das Treffen trotz nicht leichter Bedingungen - viel Regen und die Temperaturen waren eher niedrig für Anfang Oktober - zu einem memorablen Erfolg gemacht haben. Die geplanten Touren sind wir gefahren, wenn auch nicht alle alles, und mir haben sie sehr gut gefallen. Mir waren natürlich einige der Strecken bekannt; schließlich war die reizende Landschaft und die netten und verkehrsarmen Straßen der Grund für die Wahl des Gegend.

Nein, für den Abschlußabend - für den wir eigentlich das CP-Restaurant im Auge hatten, welches jedoch unter akuter Kapazitätsarmut litt - mußten wir keinen Pizzaservice bemühen. Tina und Robert versorgten uns mit einer wahrlich hinreichenden Menge an Salaten, Würstchen und grandiosen selbstgebackenen Brötchen. Vielen Dank dafür! Und so kamen auch die Warmschläfer noch einmal zu der charakterformenden Erfahrung, wie lustig es sein kann, auf einem halb winterlichen Campinplatz rumzufrieren. grins

Wir Hamburger sind heute bei zwar strahlender, aber kaum wärmender - der Wind! - Sonne nochmal fast 60 Kilometer durch jederzeit gut kupiertes Gelände nach Bad Oldesloe gefahren, wo wir in letzter Sekunde einen durchgehenden Zug nach HH erwischt haben.

Wolfgang
Nach oben   Versenden Drucken
#1402016 - 06.10.19 21:20 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Mooney]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6727
Unterwegs in Deutschland

Hallo zusammen,
ich bin ebenfalls wieder gut zuhause angekommen. Der IC war - zumindest bis Duisburg - sogar pünktlich, nur der RE hatte danach +15 Min.

Danke an all die, die organisatorisch am Treffen beteiligt waren! bravo lach

Und da Thoralf doch nicht gekommen ist, sind wir auch nicht komplett im Regen untergegangen... grins
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1402020 - 06.10.19 22:11 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: cyclist]
Irrwisch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1631
In Antwort auf: cyclist
sind wir auch nicht komplett im Regen untergegangen...

Sind wir durchaus gestern auf dem Rückweg von Kiel, aber da saß die Weicheifraktion ja schon im Zug. teuflisch Dafür gab's danach in Bissee richtig leckeren Kuchen, Kaffee mit was drin und das Café war anschließend um viele Lagen Papierhandtücher ärmer... Aber meine Hose fast wieder trocken. dafür

Heimfahrt per DB war problemlos, wenn auch im letzten RE stehend gequetscht. Lieber hätte ich das Strahlewetter von heute morgen auch hier im Rheinland gehabt. So wurden die letzten Meter doch nochmal nass. Ansonsten war halt Aprilwetter die Tage über, von jedem etwas.
Und wie üblich muss ich bei der Heimkehr von Haberata zuhause die Heizsaison eröffnen.

Danke an Reinhard und Wolfgang für Idee und Planung, und an alle anderen für die nette Gesellschaft.

Gruß
Irrwisch
Nach oben   Versenden Drucken
#1402039 - 07.10.19 10:18 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Irrwisch]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13854
Guten Morgen,

auch von mir ein herzliches Danke an alle Organisatoren und Tourenleiter und Teilnehmer. Es war mir eine Freude!

Heimfahrt per DB war problemlos, es gab in allen vier Zügen Sitzplätze und keine Verspätungen.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1402061 - 07.10.19 18:35 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Andreas]
LKWS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 41
Unterwegs in Deutschland

Ich bin nach 220 km mit viel Rückenwind auch zu Hause angekommen. Es war schön mit euch.
Bis zum nächsten Mal.
Gruss Reiner
intensiv erleben = intensiver leben
Nach oben   Versenden Drucken
#1402079 - 07.10.19 21:25 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Mooney]
Fluri
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 231
Hallo liebe Heimkehrer.

Danke an alle für das gelungene Wochenende, besonders an Reinhard und Wolfgang.

Der CP war super ausgesucht und hat manche Unannehmlichkeiten erträglicher gemacht. Ich habe mich bei der Rezeption noch mal in unserem Namen bedankt.
Wir als Reiseradler sind üblichweiser manchmal eigen, aber Reinhard hat es geschafft, alle unter einen Hut zu bringen. 214 km stehen jetzt mehr auf dem Tacho, so dass dies wohl ein gutes Jahr für mich wird. Es waren ein paar schöne Tage und nun wartet nur noch die vermüffelte Wäsche auf mich, musste ja heute wieder arbeiten.
Die Anreise über Büchen ging auch prima und der Zug der tschechischen Eisenbahn mit den Klappsitzen, die wenn man hoch klappt, den unteren Einhänger fürs Fahrrad hat und oben natürlich den zweiten, fand ich super. Falls keine Fahrräder drin sind, wir waren 3, hat man dann doch Sitzplätze frei. Auch das einhängen ging leichter als bei der DB. Zum Glück habe ich noch einen Sitzplatz bekommen, den Zug war rappelvoll.
Ich bin gerne wieder dabei, nur wenn es in den minus Bereich geht, lasse ich mein Zelt zu Hause. schmunzel

Gruß Doris
Nach oben   Versenden Drucken
#1402158 - 08.10.19 13:42 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Fluri]
Bahnhofsradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 875
Moin zusammen!

von mir ein aufrichtiges dankeschön an alle Teilnehmer! Es hat Spaß gemacht mit Euch. Ein besonders dickes Danke geht an Robert und Tina, die uns am Samstagabend nach der Kieltour mit Salaten und Würstchen versorgt haben.



Und hier noch ein paar Eindrücke:



Auf der Hinfahrt vom Norden Hamburgs wurde auch mal Pause gemacht.
Bis auf einen haarsträubenden Überholvorgang (eine Autofahrerin musste sich unbedingt zwischen mir und einem von vorn kommenden 38-Tonner durchdrängeln. Lange nicht mehr so gezittert)




Während hier in Eutin schon wieder der Schlauch montiert wird ...




... sucht Daniel vorsichtshalber noch nach spitzen Steinchen.




Das Hauptfeld hat eine von vielen Steigungen erklommen. Nicht umsonst waren wir in der Holsteinischen Schweiz unterwegs




Der Berg ist erklommen! Die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein




Am zweiten Tag ging es über Berlin




Pausenpunkt an der Berliner Heerstraße




Letzte Rast auf der regnerischen Rückfahrt von Kiel. Wolfgang luschert beim Stephan. (Bundesligaergebnisse!)






Und zum Schluß noch ein Blick auf die unsere kleine Zeltwiese.



Bis zum nächsten Mal - Euer Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
#1402167 - 08.10.19 14:26 Re: HABERATA VII vom 3.10 bis 6.10.19 in Plön [Re: Bahnhofsradler]
radurlauberin
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 685
Auch von uns ein großes Dankeschön an Organisatoren, Mitradler und unseren Cateringservice ;-) aus Lübeck!
Unser Restart in der gemäßigten Variante verlief besser als gedacht und so konnten wir endlich mal wieder an einer Forumstour teilnehmen.
Schön,euch wiederzusehen und kennenzulernen.
Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!
I & R
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de