Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (silbermöwe, Schwabenmathias, Gerhard O, 10 unsichtbar), 50 Gäste und 309 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26967 Mitglieder
90738 Themen
1394683 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3318 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
Off-topic #1378069 - 11.03.19 06:47 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: nachtregen]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19365
In Antwort auf: nachtregen
Leider auch lautstarke Beschallung mit Techno-Musik.
...
aber angenehmere Atmosphäre

krank Die beiden Sachen schließen sich doch gegenseitig aus? Für mich wäre die Beschallung ein Ausschlusskriterium, es überhaupt in Erwägung zu ziehen, dort vorbeizuschauen. entsetzt
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1378070 - 11.03.19 06:55 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: nachtregen]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19365
In Antwort auf: nachtregen
Da waren durchaus Fahrräder zu sehen, mit denen man direkt losfahren kann.

Was gibts denn da so? Ich meine so prinzipiell? Das würdEn Reiserad muss ja gewissen Kriterien erfüllen, ibs. eine ausreichend kleine Übersetzung haben und die Möglichkeit zum Gepäcktransport.

Das würde mich schon interessieren. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1378072 - 11.03.19 07:23 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7854
In Antwort auf: Toxxi
... ibs. eine ausreichend kleine Übersetzung haben und die Möglichkeit zum Gepäcktransport.
Och, ich war an diesem WE auf 13mm breiten Felgen und einer 12-27 Z. Kassette auf Radreise und das mit kompletten Campinggeraffel. Lief super, ich hätte nichts anderes gewollt. Merke: Reiseräder können so unterschiedlich sein wie auch Radreisen unterschiedlich sein können! schmunzel
Wintertreffen 2020 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1378073 - 11.03.19 07:25 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: nachtregen]
BaB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 7854
Danke für die Infos! schmunzel Bei uns war auch das Problem, dass der Veranstalter sich nicht an unseren Urlaubskalender gehalten hat. Mal sehen, vielleicht sind wir ja nächstes Jahr auf der Messe.
Wintertreffen 2020 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1378083 - 11.03.19 08:27 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: nachtregen]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 208
Meine Erfahrungen unterscheiden sich vom Bericht von nachtregen.
Ich habe gesehen:
- O Räder mit Rohloff-schaltung,
- 1 Rad mit Lowrider und Alfineschaltung, aber dafür
- ca. ein dutzend Räder mit Carbonrahmen.
Keines der nachgefragten Preise der Räder war unter 3000,- €

Dennoch war ich nicht entäuscht, da ich solche Messen nicht wegen der Produkte sondern wegen den Gesprächen besuche.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1378085 - 11.03.19 08:30 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19365
In Antwort auf: BaB
Och, ich war an diesem WE auf 13mm breiten Felgen und einer 12-27 Z. Kassette auf Radreise und das mit kompletten Campinggeraffel.

Das widerspricht doch gar nicht meiner Aussage. Aber wenn nur Singlespeeder oder nur 1xX Schaltugnen auf dem Markt sind, kämen mir das Zweifel. Stefan hat das so explizit nicht gesagt, aber ein bisschen kam es so bei mir an.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1378089 - 11.03.19 09:07 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: drachensystem]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5204
Ich habe dafür gesehen: Räder mit Pinionschaltung, etliche Stahlräder, klassische Reiseräder wie von z.B. der Radspannerei-Eigenmarke Paripa, ansonsten ist Bikepacking, wie schon bei der letzten Fahrradschau stark präsent.
Einiges an unnützer hipper Bekleidung, aber auch guter Fahrradbekleidung. Ich konnte ein ziemlich hochwertiges Trikot für den halben sonstigen Verkaufspreis ergattern und ein paar schöne andere Sachen anprobieren.
Freunde von mir hatten einen Stand (Rahmenbau/Taschen auf Maß), die habe ich auch mal besucht.
Bevor man hier aufführt was nicht alles zu sehen war sollte man sich ins Gedächtnis rufen dass diese Messe kurzfristig aus dem Boden gestampft wurde um einen Ersatz für die Fahrradschau zu bieten und dementsprechend ein wesentlich begrenzteres Ausstellerangebot hatte.

Ach ja, die Musik war tatsächlich etwas nervig, aber gerade noch erträglich, als Aussteller würde mir das den ganzen Tag über auf den Keks gehen.
Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1378447 - 12.03.19 18:01 Re: Berliner Fahrradschau 2018 [Re: drachensystem]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 208

Ein befreundeter Fotograf hat Bilder von der Messe online gestellt: Klick
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de