Re: Singlespeeder als Reiserad?

von: Anonym

Re: Singlespeeder als Reiserad? - 15.11.10 20:49

Yep, da ist durchaus was dran.

Im uebertragenen Sinne: Wer wuerde Bilder anstatt auf einem LCD-Farbmonitor heute noch freiwilig auf einem bernsteinfarbenen Monitor eines Rank-Xerox Dateneingabe-Terminals anschauen wollen? Oder Rechenaufgaben freiwillig mit einem Taschenrechner mit UPN-Logik loesen wollen? Oder mit Autos ohne Sicherheitsgurt herumfahren?

Ich meine, welchen Sinn macht das alles?


Von Mark Twain gibt es eine Geschichte, in der ein Junge zur Strafe den Zaun seiner Tante streichen muss. Er erzaehlt den vorbeilaufenden Leuten jedoch, wie toll diese Arbeit sei, und bringt sie schliesslich weit, dass sie ihm sogar Geschenke bringen, nur um seine Strafarbeit ausfuehren zu duerfen...