Re: Breite Pedalen?

von: kennendäl

Re: Breite Pedalen? - 24.04.09 10:14

dann würde ich Magnesium Pedale von Xpedo nehmen, richtig leicht, riesen Trittfläche und Lager et all nach langer Benutzung auch selbst tauschbar, gibt es auch rebuild kits für...

die Xpedos sind die Pedale die bei mir schon am längsten am Radl sind

http://xpedo.com/pedals/mx.htm#

da bist Du dann auch eher bei 400 Gramm

sub 400g erreicht Du wohl nur mit den kleinen Trekkingpedalen und die sind für Riesenfüße ohne Haken/Riemen eher äh unpraktisch