Re: Flaschenhalter für 1,5 Liter Cola, welcher?

von: Anonym

Re: Flaschenhalter für 1,5 Liter Cola, welcher? - 10.02.07 14:51

Hallo Mathias,

ich fahre den Topeak Cage XL, der Vorteil gegenüber einigen anderen gezeigten: man kann die Höhe der Klemmung ohne Inbuswerkzeug verändern, die Höhe der Klemmung ist bei verschiedenen PET-Flaschen an unterschiedlichen Stellen optimal, mal am Deckel, mal genau unterm Deckel.
Bei manchen Flaschen (iirc Evian) ist der Deckel genauso so breit, dass er in die Halterung einschnappt und auch bei Rütteln gut hält, und man den Gummi zur Sicherung gar nicht braucht. Es lohnt sich mit dem Halter so eine Flasche zu suchen, dann hat man keinen Stress wenn sich der Gummi verabschiedet.

Und hier auch der Nachteil des Halters: alle ca. 2Mm geht mir der Gummi in Arsch, ich schätze mit ner freundlichen Mail würde ich davon paar zugeschickt kriegen, im Moment behelfe ich mir mit Haushaltsgummis. Geht eigentlich genauso gut, sieht nur assi aus (eigentlich eine gute Boruttisierung). Der Schnappverschluss ist da eindeutig besser.
Weiterhin ist auf einer extrem offroadigen Wegstrecke (einzigstes Mal als ich mir eine Frontfederung wünschte) auf Frankreichtour, das umlaufende Rohr in der Nähe der Schweissnaht gebrochen, hat sich wohl durch die Schwingungen ermüdet. Umtausch war unproblematisch.
Weiterhin: ohne Flasche und ohne die anliegende Luftpumpe schwingt der lange obere Abschnitt des Halters, bzw. die Rändelschraube zum höhenverstellen des Verschluss, bei Unebenheiten immer gegen den Rahmen. Nervt.

Würde ich mir den nächsten Halter für 1,5l kaufen, dann wohl so einen mit Schnappverschluss, die Gummilösung ist nicht der Hit. Und dann entscheide ich mal ob mir der bessere Verschluss, oder die schnellere Anpassung an verschiedene Flaschenhöhen besser gefällt. Ich schätze ja ersteres, meine Wasserflasche benutz ich doch meist die ganze Tour durch und brauch nichts verstellen. 1l Flaschen die in meinen auch hineinpassen, benutz ich nicht.

EDIT: Die zweite 1,5l Flasche hab ich mit kurzen Spannbändern ans Oberrohr gezurrt, mit ein bißßel rumprobieren geht das richtig gut, und bringt das Wassergewicht weiter nach vorne als im Flaschenhalter am Sitzrohr.
Spannbänder sind eh der Hit: Gürtelersatz, Befestigung von Teilen, Zeltleinenersatz, Wäscheleine,... ,...

Gruß, Ingmar