Re: Magura HS 33 reparieren?

von: irg

Re: Magura HS 33 reparieren? - 25.09.22 10:34

Unsere hatte beim Tausch der zu kurzen Leitung auch nur mehr Dreck drin. Aber gebremst hat sie problemlos, auch bei längeren Abfahrten!

Für manche ist natürlich eine Scheibenbremse die beste Lösung. V-Brakes kann ich mir am Tandem nur vorne vor stellen, hinten wird es mit den langen Übertragungswegen kompliziert. Möglich wäre es natürlich. An diesem Tandem könnte ich hinten auch eine Scheibenbremse montieren, an der Gabel nicht. Und die HS 33 reicht ja vollkommen.

Nun, diesen Bremshebel kann ich austauschen, und eine oder zwei HS 33 der besseren Serien werde ich auf Lager legen. Denn auch die Räder meiner Frau brauchen hydraulische Felgenbremsen, damit sie im Winter nicht ein frieren. Da ihre Räder keine Aufnahmen für Scheibenbremsen haben, stellt sich die Frage einer Aufrüstung auch nicht.

lg!
georg