Re: Welchen Tacho brauche ich

von: AndreMQ

Re: Welchen Tacho brauche ich - 09.04.21 11:16

Die Beschreibungen der Hersteller sind eigentlich eindeutig und da alle ihre Geräte nach aufsteigenden Funktionen und Preisen ordnen, kann man direkt daraus den passende heraussuchen. Aber man muss wissen, was man will bzw. muss entscheiden, was noch preislich mitgenommen werden soll und was nicht mehr. Das ist aus dem Beitrag sehr schwer zu entnehmen. Deshalb folgender Vorschlag: Einen Tacho und sonst nichts an das Rad und die gibt es ab 10€ und drahtgebunden, weil man dann nicht wieder mit NaDy-Störungen rumrätseln muss. Beispiel . Bei solchen Tachos muss man nur darauf achten, dass nach Batteriewechsel die Gesamtfahrstrecke wieder eingegeben werden kann, also man nicht nur die Gesamtfahrstrecke für eine Batterie misst. Alles andere über das Handy, wo beliebig gespielt werden kann.