Re: Biketouring Revolution?

von: sani1980

Re: Biketouring Revolution? - 08.04.21 13:02

Hallo Bernhard,
die Idee ist prinzipiell echt gut, aber ich für meinen Teil würde das Rad so auf Touren nicht nutzen. Ein Punkt ist das Gewicht, was man sicher noch optimieren kann. Als anderen Punkt sehe ich den Einsatzbereich. Aufgrund der Bauform des Rades sind Transport und "abseits vom Weg fahren" sicher nicht so ohne weiteres möglich, wie mit einem Standardtourenrad und entsprechend Gepäck.

Der Punkt von Uwe ist hier nicht unwesentlich. Ich habe inzwischen auch schon viele Radeisende gesehen, die mit elektrischer Unterstützung fahren - dies auch auf Fernradwegen (Europa).

Aber unabhängig von meinen Punkten...lasst euch die Idee nicht ausreden. Viele Konzepte die mal gemacht wurden, sind erst als "unnötig" abgestempelt worden und plötzlich hat man daraus ein Markenprodukt gemacht, was jetzt nahezu "jeder" hat (Bsp. Apple, etc.).

Alles Gute und Kette rechts!