Re: 3-fach Kurbel (44-32-22) mit geringem Q-Faktor

von: elflobert

Re: 3-fach Kurbel (44-32-22) mit geringem Q-Faktor - 24.02.21 14:57

Über eine 2-fach Kurbel habe ich auch schon nachgedacht und das ließe sich mit ner 3-fach Kurbel auch realisieren (Schutzring nach außen).
Aber ich möchte mich ungern bei beiden Extrema einengen.

Ich habe auch nur die nackte Kurbel besorgt. Als Kettenblätter übernehme ich erstmal die 48-36-26 Kombination mit der 11-34 Kassette und entscheide dann, ob ich dabei bleibe oder meinen Plan von 44-32-22 auf 11-32 oder sogar 11-30 umsetze.

das 5. Ritzel der 9-fach-Kassette, also die Mitte, hat übrigens Kettenlinie 45 mm.
Die Kurbel soll mit 113er Lager 47,5 mm haben.
D.h. es wäre sogar ein 107er Lager drin.

Allerdings lässt sich der verbaute Umwerfer nur noch ca. 3 mm weiter nach innen verstellen (aktuell mit 50er Kettenlinie).

Solange ich also keinen 3-fach Rennrad-Umwerfer auftreiben kann/will, bleibts beim 113er Lager.