Re: Schwalbe lässt Almotion in 559 / 26" auslaufen

von: AndreMQ

Re: Schwalbe lässt Almotion in 559 / 26" auslaufen - 01.10.19 22:47

In Antwort auf: kajakster
... Wo liegen eigentlich die minimalen und maximalen Reifenbreiten für eine Felge mit 25mm Maulweite? Den Marathon Slick 35er fand ich da vom Aussehen her als absolute Untergrenze. Laut "Faustregel" Reifenbreite = doppelte Maulweite wäre bei mir wohl 55er die maximale obere Grenze, oder?
Das gibt es bei Schwalbe als Tabelle , die auf den ETRTO-Angaben beruht. Wenn man sich beschränkt auf "Reifenbreite maximal doppelte Felgenmaulbreite", schneidet man fast die halbe Tabelle weg. Wer nicht hohe Systemgewichte und/oder sehr geringen Luftdruck fährt, muss sich darauf nicht beschränken. Und genau darüber reden wir in dem Thread und nicht über Leute, die den Hausstand aufs Rad packen. Einen 55-Reifen könnte man nach der Tabelle noch mit 19er-Felge fahren. Aber 21er sollte es heute sein, denn es gibt genug gute und leichte Felgen in dem Bereich. Auf der anderen Seite mehr als 25 ist für leichte Räder übertrieben. Zu breit passt auch nicht immer zum Reifen.