Re: Rohloff neu einspeichen

von: winoross

Re: Rohloff neu einspeichen - 23.08.19 18:18

Nach dem meine Mavic A719 26" in diesem Frühjahr ihren Geist aufgegeben hat (Felgenboden auf ca. 15 cm Länge gerissen) habe ich meine Speedhub neu einspeichen lassen. Der Rohloff-Service-Partner hier am Ort hat das fachgerecht erledigt. Neue Felge ist eine Ryde BigBull 26" 25-559 32 L. Nabenflansch-Stützringe und Sapim-Race für Rohloff wurden verbaut. Der ganze Spaß hat 204,90 € gekostet. Eine kostenlose Kontrolle und ggf. nachzentrieren nach 300 km ist als Serviceleistung im Preis enthalten. Für eine tadellose Arbeit finde ich den Preis gerechtfertigt.