Re: Pinion Rohloff oder Kettenschaltung pro contra

von: Falk

Re: Pinion Rohloff oder Kettenschaltung pro contra - 13.08.19 14:00

Zitat:
Doch, habe ich schon oft gesagt: Zum nächsten Radladen fahren.

Sofern die Mühle noch fährt und sofern es einen nächsten Fahrradladen gibt.

Der Gegenhalter für den Ausbau von Rohloffritzeln hat im Übrigen etwa den Durchmesser einer Zweieuromünze. Das Thema »Rohloffritzel mit Paradonthose« war so etwa vor zehn Jahren akut. Es ist danach nie wieder aufgetreten und ich habe noch zwei dieser Ritzel todesmutig abgefahren. Mein in Buenos Aires im Februar 2018 weggekommenes Fahrrad dürfte auch noch damit gelaufen sein und an die in Niederwutzen fehlenden drei Zähne kann sich vielleicht auch noch der eine oder andere erinnern. Gesprungen ist die Kette deswegen nicht.

(Wer sich natürlich so anstellen will wie der Hahn beim Eierlegen, der sollte dann nicht darüber beklagen, dass er keinen wirklichen Erfolg hat)