Re: Technik: wieviel davon?

von: MichiV

Re: Technik: wieviel davon? - 08.08.19 10:54

@Toxxi:

Die Straßen finden mich. zwinker

Die Straßen die nicht auf der 1:200.000 Karte drauf sind, tauchen einfach irgendwann auf. Darum schreib ich mir die Orte auf wo ich lang möchte und wusel mich dann durch. Funktioniert einwandfrei. Gut, war auch die ein oder andere Sackgasse dabei, hab aber dafür was neues gesehen, statt auf einem Display zu gucken. Im Urlaub möchte ich einfach so wenig wie möglich auf ein Display gucken, so meine Einstellung. Auch beim Wandern nutzen ich echte analoge Wanderkarten, macht mir auch mehr Spaß.

Auf den Marcopolo Karten sind übrigens auch klein Straße aufführt. Die besonders schönen sind grün untermalt.

Jedoch meide ich Städte. In Städten funktioniert diese Art der Navigation natürlich nicht bzw dann mit viel Verfahren und Umwege verbunden . Hier würde auch ich auf GPS setzen.