Re: Technik: wieviel davon?

von: Toxxi

Re: Technik: wieviel davon? - 08.08.19 09:47

In Antwort auf: MichiV
Navigieren tue ich analog per Marcopolo Karten. Funktioniert und die Papierkarten haben NIE einen leeren Akku zwinker

Jein.

Wie findest du denn kleine Sträßchen mit solchen Karten? Für meine erste Tour von München nach Rom hatte ich 5 Landkarten im Maßstab 1:200.000 dabei. Größere Straßen findet man da, aber wenn man etwas abseits des Verkehrs fahren will, wird es schwierig. Und Städte waren teilweise echt eine Katastrophe.

Nach der Reise stand mein Entschluss für ein Navi fest. Nicht weil ich meinen Weg ohne Karte nicht finde, sondern weil ich dort beliebig reinzoomen kann und kleine Sträßchen problemlos finde.

Wie gehst du damit um? Färhst du nur größere Straßen?

Selbst in Berlin fahre ich mit Navi, wenn ich in mir unbekannte Gegenden muss. Für mich ist das ein große Erleichterung.

Gruß
Thoralf