Re: Beratungsbitte Reiserad

von: Kubikus

Re: Beratungsbitte Reiserad - 15.07.19 09:06

In Antwort auf: marieausparis
Danke für die ausführlichen Antworten!

Ich meinte die beiden Montagesets bzw. wie streng die Durchmesser-Bereiche für die Gabel, die jeweils angegeben sind, zu sehen sind. Meine Gabel befindet sich nämlich leider an der Grenze zwischen beiden.

Das mit der Parkstütze ist leider auch wieder offen - die Kettenstrebe hat keine Ösen dafür...

Moin! schmunzel
Als Multitool empfehle ich Dir in jedem Fall eins mit Kettennieter, denn wenn unterwegs die Kette reist, so hast Du die Möglichkeit, das defekte Glied zu entfernen und mit einem Kettenschloss (hier unbedingt 1-2 Stück mitnehmen) zu montieren - ohne Werkzeug.

Auf meiner letzten Reise war die Kette gerissen, irgendwo in den Alpen, da war ich froh beides dabei zu haben, denn ansonsten wäre ich aufgeschmissen gewesen.