Re: Erfahrungen mit Foss-Schläuchen?

von: Avante

Re: Erfahrungen mit Foss-Schläuchen? - 08.07.19 17:00

Hatte mal am Rennrad vor Jahren welche in der Erstausrüstung drin. Die Schläuche sind deutlich teuerer und benötigen eben die extra Flicken, man kann wohl auch verschweißen. Nur wie das in der Praxis dann sich gestaltet weiß ich nicht, ob so ein verschweißter Knubbel stört. Flache Flicken würde ich bevorzugen. Wenn ich mich recht erinnere, war das Montieren etwas fummliger, da der Schlauch sich kaum dehnt und fast in der Abmessung daherkommt, wie er später im Mantel sich aufbläht. Nach einem irreparablen Schaden am Schlauch hab ich keinen Foss mehr rein gemacht. Zur Pannensicherheit kann ich nichts sagen, hab auch sonst kaum Platten...