Re: Brooks - ja oder nein?

von: schwabing

Re: Brooks - ja oder nein? - 25.06.19 22:50

Ich bin jahrelang Brooks gefahren, Flyer, Flyer S, B17, B67. Habe gar nicht richtig über Alternativen nachgedacht am Reiserad. Ohne Radhose auch im eingefahrenen Zustand nach 1h schmerzhaft. Aber vor allem hatte ich mich daran gewöhnt, dass mir dauernd das Gemächt taub wird, eingeschlafen. Jetzt habe ich letztens was darüber gelesen, und mir spontan einen SQLab 610 active geordert. Und auch wenn die ersten beiden Ausfahrten schmerzhaft waren, ist das Ding eine Erleuchtung. Die Sitzhöcker tun weh wie die Sau nach 1,5h, aber das legte sich bereits bei der dritten Ausfahrt einigermaßen. Aber vor allem kein tauber Dödel mehr! Auch nicht nach 4h. Man sitzt halt völlig anders, etwas weniger Kontrolle. Muss man mögen, aber ich bin happy.