Re: Rahmenschaden an meinem T300

von: HenningK

Re: Rahmenschaden an meinem T300 - 12.06.19 22:08

So, ich gebe dann mal einen Abschlussbericht.

Der Rahmen kam recht schnell, mit Gabel übrigens, die Kosten des Umbaus dürften sich so auf 150 € bis 200 € belaufen haben. Genauer kann ich das nicht sagen, weil ich mehr oder weniger - bis auf die fast neuen Laufräder, die aber neu und erstmals sehr zufriedenstellend zentriert wurden - fast alles durch Neuteile ersetzt habe. Besonders zufrieden bin ich mit dem nunmehr gewählten SQLab MtB-Lenker in Kombination mit InnerBarEnds von SQLab. Im Wald oder bei Spurrillen fasse ich breit, auf gutem Asphalt fast nur relativ eng an den BarEnds, was den cw-Wert offenbar optimiert.
Die Sattelstütze lässt sich wesentlich besser klemmen, was dafür spricht, dass beim alten Rahmen entweder das Rohr oder die Hülse nicht exakt gearbeitet war.

An der Garantieabwicklung durch VSF gibt es nichts zu meckern.

Gruß
Henning

PS: Der alte Rahmen ging an VSF