Standlichtfunktion eines neuen Rücklicht kaputt?

von: Schwarzwaldsteff

Standlichtfunktion eines neuen Rücklicht kaputt? - 12.06.19 13:52

Hallo eigentlich dachte das es ganz einfach ist, aber anscheint bin ich selbst für solche Sachen nicht geeignet.
Ich habe an meinem Rad ein Son Nabendynamo und ein Son-Edelux Frontscheinwerfer.
Hintern hat ein Busch+Müller Toplight Flat mit Standlicht seinen Dienst verrichtet.
Jetzt habe ich ein neues Curana C'Lite ILU Rücklicht montiert.
Diese hat ja normalerweis auch ein Standlicht.
Nach der Montage funktionierte das Rücklicht auch wunderbar (eingebaut in ein Herkelmann Wingee Schutzblech). Nur das Standlicht funktioniert nicht.
Habe ich da was falsch gemacht? Plus und Minus verwechselt? Masseschluß?
Kann ja eigentlich nicht sein das das Rücklicht ja sonst sehr hell leuchtet.
Habe ich was vergessen oder hab ich nur Pech und das Rücklicht ist schon defekt.
Zurück schicken will ich es eigentlich nicht, da ich schon etwas am Kunststoff herumgeschliffen habe.

Gruß und Danke für jeden Sachdienlichen Hinweis.

Stefan