Re: Reifen will einfach nicht rund laufen :-(

von: Behördenrad

Re: Reifen will einfach nicht rund laufen :-( - 11.02.19 11:23

In Antwort auf: Gerhard O
Was hier über die Hilfsmittel geschrieben wurde, mag alles richtig sein, aber ist es praxistauglich? Viele von uns reparieren ihr Rad in der Wohnung! Willst du da mit irgendeiner Paste hantieren und evtl. den Teppich einsauen?

Eine große Rolle Malervlies reduziert deutlich die Gefahr von Verschmutzungen am Teppich und senkt die Intensität der Zornesröte der Gattin enorm zwinker

In Antwort auf: Gerhard O
Was macht ihr auf Tour oder gar auf Reisen? Habt ihr da einen Eimer mit Paste dabei? Das muß unterwegs auch OHNE Pasten oder Spüli funktionieren!

Es gibt auch "kleine Eimer", kann man sich z. B. hier besorgen. Die verschraubbaren kleinen Dinger sind unterwegs sehr nützlich: Pasten, Speichennippel, Zahncreme, Montagefett, etc., kann man da sehr platzsparend in benötigter Menge abfüllen. Montagepaste, Fett, Zahncreme sollten aber entsprechend verwechslungfrei beschriftet werden..... zwinker entsetzt
In Antwort auf: Uwe Radholz
....
Wenn ich Paste für ein Drittel des Preises bekomme und im Betrieb viel davon verbrauche, ist die Entscheidung klar.
Ich brauche das Zeug 3 -4 Mal im Jahr. Ein oben verlinktes Döschen voll genügt dafür, kostet max. ein freundliches "Danke schön" - da spielt der Liter- oder Kilopreis keine Rolle.