Re: Reifen will einfach nicht rund laufen :-(

von: Genußradler-HB

Re: Reifen will einfach nicht rund laufen :-( - 10.02.19 21:51

Hallo Christian,
den Druck über Nacht zu belassen ist nach meiner Erfahrung keine Lösung. Der Reifen braucht einen Impuls damit er sich in's Felgenbett einpasst. Also entweder kurzfristig den Druck noch wesentlich steigern oder (besser) mit zulässigem Maximaldruck eine größere Runde drehen, dabei gibt es so viele Unebenheiten auf dem Radweg, das dort viele druckerhöhende Impulse beim Einfedern entstehen und der Reifen nach der Runde passt.

In der Vegangenheit hatte ich schon bei mehreren Reifen-Felgen-Kombinationen auch diesen Effekt - bei der Montage bin ich fast verzweifelt... dann nach einigen km hat sich das Problem selbst gelöst.

Zu den Montagepasten: Das sind alles Seifen mit ein paar Zuschlagstoffen um eine Paste daraus zu machen, allenfalls noch einige mineralische Additive. Ein normales Spülmittel ist m.E. für mich im Erebnis völlig gleichwertig. ggf. Reifenwulst und Felgenhorn einpinseln.
Also ganz gelassen den Reifen montieren und ein paar km fahren.

Viele Grüße
Christian