Re: Bestes Bremspad für Tektro Auriga Bremse?

von: Velo 68

Re: Bestes Bremspad für Tektro Auriga Bremse? - 20.09.17 14:25

In Antwort auf: iassu
Ich fahre seit 2000 km die metallischen Beläge an der XT, weiß ehrlich gesagt nicht genau, welcher Begriff zu welcher Belagsart gehört. Aber daß da im Vergleich zu den etwas günstigeren organischen Belägen mehr Verzögerung möglich ist, auch zugegebenermaßen mehr Geräusche, ist deutlich. Für mich die ideale Kombination. Könnte auch sein, daß das Verglasen bei den metallischen nicht so schnell passiert.


Verstehe ich dich richtig?
Du findest das die Sinter(Metal) belege besser bremsen als die organischen Beläge?
Die Theorie und die Angaben der Hersteller behaupten es sei umgekehrt.
Verwechselst du das vielleicht?
Richtig ist, dass die Sinter/Metal Belege etwas teurer sind als die Organischen und Sinter/Metal länger hält, dafür aber machmal mehr quietscht.