Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019

von: NocheinAndreas

Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 02.12.18 17:41

Hallo zusammen,

auch 2019 wollen wir wieder von Berlin an die Ostsee fahren.

Wir wollen uns am 22.06.2019 um 07:30 Uhr am Brandenburger Tor treffen, spätestens um 08:00 Uhr starten und am 23.06.2019 um 08:00 zusammen ein Abschlussfoto vor der Seebrücke in Ahlbeck aufnehmen, bevor wir nach Heringsdorf ins Hotel Aurelia zum Frühstücken fahren. Wir wollen vorbehaltlich kleiner Änderungen den Track von diesem Jahr wiederholen. Den Track findet Ihr auf

https://www.gpsies.com/map.do?fileId=bvnbamvgjgozitlj

Wie gehabt wollen wir mit gleichmäßigem Tempo, regelmäßigen kleinen Pausen, fahren, damit wir entspannt die Strecke gemeinsam schaffen und genießen.

Es gibt wieder ein Abendessen in Bandelow. Aus dortigen Kapazitätsgründen müssen wir dieses Jahr die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzen.

Wie immer machen wir eine kleine Nachtruhe in Anklam,

Das Orga-Team freut sich auf eine schöne Tour und wünscht Euch allen eine schöne Adventszeit.

Es grüßen
Andreas, Stefan, Dietrich ud Dietmar

Wer mitmöchte, möge sich bitte durch Kopieren und Hinzufügen in die Liste eintragen:

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
von: NocheinAndreas

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 02.12.18 18:16

Das Zielfoto vom letzten Mal darf natürlich nicht fehlen;



Das Wetter wird im nächsten Jahr bestimmt genauso schön
von: Rennrädle

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 02.12.18 19:54

Wäre ja mal wieder eine schöne Sache und da das auch mit Fronleichnamfeiertag verbunden ist, sollte das passen.

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Renata (rennrädle)
von: michiq_de

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 03.12.18 20:45

Ich bin auch dabei und freue mich

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Renata (rennrädle)
Michael (michiq_de)

mfG
Michael
von: Rennrädle

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 04.12.18 17:19

Hallo,

habe eben erst gemerkt dass das 2 Wochenenden vor unserer geplanten Islandreise ist. Daher kann ich das noch nicht einschätzen, ob das bei mir klappt.
Und daher, dass sich die Anmeldungen noch in "Grenzen" halten, setze ich mich auf die "vielleicht"-Liste und behalte sie im Auge zwinker.


Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)


Vielleicht:
Renata (rennrädle)
von: Nebelkrähe

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 04.12.18 20:55

Da bin ich doch wieder sehr gerne dabei.
Ein Muss, die Tour!
_______________________
Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)

Vielleicht:
Renata (rennrädle)
von: Stefan6666

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 05.12.18 17:34

Hallo Renata,

2 Wochenenden vor der geplanten Island(-Rad??)reise ist ja genügend Abstand... Andreas und ich sind letztes Jahr nach der Rückkehr von der BU direkt per Zug, Rad und Fähre zum Radurlaub auf Sizilien durchgestartet, das kam eigentlich als Training gut... so konnten die Hitze und die Kilometer uns nicht schrecken.

Gruß

Stefan
von: Rennrädle

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 06.12.18 18:45

Ja, das wäre tatsächlich ein gutes Trainig für die Islandradreise, aber es darf für mich auch nicht zu viel werden. Es ist es halt schon eine sehr weite Anreise und vor solch einem Jahresurlaub gibt es immer viel zu tun.

Der Wille ist da zwinker

Renata
von: Morgenroth

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 19.12.18 19:18

Dieses Jahr werde ich gern auch wieder dabei sein.

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)

Vielleicht:
Renata (rennrädle)
von: 19matthias75

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 19.12.18 20:06

Ich wünsche den 2019er BU-RadlerInnen nur soviel Feuchtigkeit von oben, wie es auch 2018 der Fall war.
Ich werde 2019 nicht dabeisein, weil ich 2019 keinen (Rad)Urlaub machen werden (fange am 1.2. eine neue berufliche Herausforderung an).
Also lasst es gut und pannenfrei rollen und mit wieder etwas größerer Truppe...
von: jfk

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 23.12.18 15:33

In Antwort auf: 19matthias75

Ich werde 2019 nicht dabeisein, weil ich 2019 keinen (Rad)Urlaub machen werden (fange am 1.2. eine neue berufliche Herausforderung an).

Na, dann wünsche ich Dir allles Gute dabei!!
Ich werde wohl auch nicht mitkommen können, bei mir ist das WE schon mit anderen Dingen vorverplant...
Schade.
von: hyggelig

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 27.12.18 16:42

Das Wochende ist perfekt. Ich möchte gern mit.

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Kai (hyggelig)

Vielleicht:
Renata (rennrädle)
von: Rennrädle

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 31.12.18 19:50

So, jetzt habe ich den Super Sparpreis schon buchen können. Ein Hunni für hin und zurück incl. Fahrrad, Sitzplatz etc für eimal zumindest gut halb quer durch Deutschland. Und so setze ich mich von "vielleicht" auf wieder "dabei".

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Kai (hyggelig)
Renata (rennrädle)
von: SchachRobert

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 01.01.19 13:36

Das neue Jahr beginne ich mit dem Vorsatz endlich dabei zu sein, der Wunsch spukt schon seit Jahren in meinem Kopf. Nach den "Überraschungen" der letzten Jahre neuer Anlauf schmunzel

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Kai (hyggelig)
Renata (rennrädle)
Robert (SchachRobert)

Euch allen eine unfallfreie Fahrt in diesem Jahr
Robert
von: Rennrädle

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 01.01.19 13:45

ich hoffe ja noch auf mehr weibliche Unterstützung zwinker
von: hyggelig

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 04.01.19 15:57

Ich bin wieder draussen. Ich habe überraschenderweise die Starterlaubnis für eine Tour eine Woche später bekommen. Eine von beiden Touren muß ich streichen.

Den anderen viel Spaß und gutes Wetter! Die Tour Berlin-Usedom ist super, das werdet ihr nicht bereuen.

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Renata (rennrädle)
Robert (SchachRobert)
von: Dietmar

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 01.02.19 18:16

Im Auftrag von Heino darf ich die Liste aktualisieren. Gruß Dietmar

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Renata (rennrädle)
Robert (SchachRobert)
Heino
von: Dietmar

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 05.02.19 20:02

Noch eine Aktualisierung:

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Renata (rennrädle)
Robert (SchachRobert)
Heino
Thomas (aus M)
von: uri63

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 13.02.19 19:43

Obwohl ich ja immer noch einen Heidenrespekt vor der Länge der Strecke gemessen an der zur Verfügung stehenden Zeit habe - Dietmar hat mich gestern Abend überzeugt...
Ich trage mich mal ein.

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Renata (rennrädle)
Robert (SchachRobert)
Heino
Thomas (aus M)
uri63

Grüsse uwe
von: stekuli55

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 14.02.19 19:58

Hallo, jetzt bekomme ich es wegen der Teilnehmerobergrenzr langsam mit der Angst zu tun und trage mich auch ein.

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Renata (rennrädle)
Robert (SchachRobert)
Heino
Thomas (aus M)
uri63
Stefan (stekuli55)
Grüße
Stefan
von: Rennrädle

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 04.05.19 21:28

Hallo,

familiäre Angelegenheiten werden es wohl nicht zulassen, dass ich an der BU mitmache. Ich werde momentan woanders benötigt und dafür ist die BU leider auch zu nah an unserem Islandurlaub. BU, Familie und Island wird einfach zu viel.

Leider geht die Fahrkarte, da nicht stornierbar, flöten. Meines Wissens ist sie auch nicht übertragbar, da Sparpreis

Andreas (NocheinAndreas)
Stefan (Stefan6666)
Dietrich (dietr)
Dietmar
Michael (michiq_de)
Henning (Nebelkrähe)
Henrik (Morgenroth)
Robert (SchachRobert)
Heino
Thomas (aus M)
uri63
Stefan (stekuli55)
Grüße
Stefan

Viele Grüße
Rennrädle
von: Felix-Ente

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 05.05.19 08:09

Das hat m.W. mit Sparpreis oder nicht nichts zu tun, sondern damit, wo du gekauft hast. Die Internet- und Handytickets sind personalisiert, mit den am Automaten oder im Reisezentrum gekauften darf jeder fahren (passende Bahncard, sofern mit Rabatt gebucht, vorausgesetzt).
von: Stefan6666

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 09.05.19 08:27

Oh wie schade. Nun sind wir nur noch Männer, ohweih.
von: Dietmar

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 21.05.19 20:45

Vor dem Start zu BU24 gilt‘s die Speicher aufzuladen, also gibt es wieder eine Pastaparty! Wir treffen uns am 21.06.2019 ab 18 Uhr in der Prager Hopfenstube an der Karl-Marx-Allee, bei hoffentlich schönem Wetter im Biergarten.

Außer den Teilnehmern an der 24h-Tour sind alle Berliner und Randberliner Radelfreunde eingeladen.

Bis denne grüßt Dietmar
von: Toxxi

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 21.05.19 21:02

In Antwort auf: NocheinAndreas
Wir wollen vorbehaltlich kleiner Änderungen den Track von diesem Jahr wiederholen. Den Track findet Ihr auf

https://www.gpsies.com/map.do?fileId=bvnbamvgjgozitlj

Hallo Andreas,

wir sind am Wochenende die Strecke ab Bernau gefahren:
Re: BU24 Sport 18.5.19 (Treffpunkt)

Im Prinzip war alles okay. Die Bundesstraße in Rollwitz kurz vor Pasewalk war wegen Bauarbeiten gesperrt (deshalb nahezu verkehrsfrei), das konnte man uf dem Radweg umfahren (mit viel klebrigem Split... - unbedingt Reifen abpopeln danach!!!). Laut den Schildern dort sollte die Baustelle aber bis Ende Mai fertig sein:
https://www.nordkurier.de/pasewalk/auf-d...2735311404.html

Außerdem ist die Brücke durch den Park in Zepernick gesperrt. Die müsst ihr irgendwie umfahren:
https://panketal.de/aktuelles/verkehrshi...semuendung.html

Ich drücke euch die Daumen! lach Bin an dem Tag selbst im Kaukasus.

Gruß
Thoralf
von: Dietmar

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 21.05.19 22:08

Danke Thoralf, Zepernick habe ich aufm Schirm. Bin da Ostern schonmal durch, bzw. drumrum.

Gruß Dietmar
von: Toxxi

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 21.05.19 22:35

Mir fällt noch was ein:

In Prenzlau gibt es stadtauswärts an der B198 kurz vor dem Bahnübergang einen Aldi. Daran fährt man direkt vorbei. Der war mir völlig neu, daran kann ich mich überhaupt nicht erinnern... War der letztes Jahr auch schon dort? verwirrt

Für den Fall, dass ihr ganz dringend und spontan noch eine Versorgungs- oder Unterstellmöglichkeit braucht (ca. 12 km vor Bandelow). schmunzel

Gruß
Thoralf
von: lufi47

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 22.05.19 11:06

In Antwort auf: Dietmar

Außer den Teilnehmern an der 24h-Tour sind alle Berliner und Randberliner Radelfreunde eingeladen.

Bis denne grüßt Dietmar


Nur zum Verständnis, die Teilnehmer zahlen selbst, für alle Anderen zahlt Dietmar, korrekt ? grins

Gruß
Lutz
von: NocheinAndreas

Re: Berlin - Usedom in 24 Stunden - 2019 - 22.05.19 12:28

Hallo Thoralf,

Herzlichen Dank für die Hinweise und die gedrückten Daumen!
Meine drücke ich für Deine Reise in den Kaukasus vor allem auch für viel schönes Wetter und freue mich auf Deinen Reisebericht!

Schöne Grüße
Andreas