Re: 3. Hunsrücker Klößetour am 17.09.2022

von: Thomas_Berlin

Re: 3. Hunsrücker Klößetour am 17.09.2022 - 19.09.22 11:44

Auch von mir, liebe Bettina, vielen Dank für das Organisieren von Kloß, Wurst und Schmarrn, der ganzen Logistik und vor allem dem Cheerleading der kaum zu bändigen Radreiserasselbande, die auch dem grausten aller Himmel eisern trotzte. Gruß auch an den Bruder für's Helfen mit dem Pavillion.

An alle anderen geht mein Dank für die guten Gespräche, Sachkunde aus der Fahrrad-Bastelstunde, sowie die ein oder andere war story von der Radreisefront. Gerne wieder.

Ansonsten habe auch ich mich nun trotz anderweitiger Vorsätze in die trockenen, wärmenden Hände der Deutschen Bahn begeben. Irgendwann werde auch ich vielleicht noch lernen, meine Touren altersadäquat zu planen. ;-)