Re: Campingpreise

von: Fricka

Re: Campingpreise - 07.08.22 10:45

Wir sind eigentlich bisher noch nie abgewiesen worden und auch - wenn eigentlich kein Platz mehr war, irgendwie untergebracht worden. Auf Wohnmobilplätzen haben wir auch schon öfter notgedrungen gezeltet. Besonders gerne erinnere ich mich an einen in Bremen. Strömender Regen. Und als ich am Morgen den Zelt-Reißverschluss aufzog, ging über die Tür des Wohnmobils auf und man reichte mir eine Tasse Kaffee.

Wir haben auch nichts gegen Dauercamper. Die halten viele Campingplätze am Leben, die sonst bestimmt schon verschwunden wären. Und während der Woche ist es dort angenehm ruhig.

Allerdings möchte ich auch nicht zwingend ständig angesprochen werden. Falls - habe ich nichts dagegen. Andauernd - muss nicht sein.

Mangel an Gesprächskontakten hatte ich als ich allein den Mainradweg entlang bin. Alle anderen Radler waren entweder als Paar oder in Männergruppen unterwegs.