Re: Pedelec-Gedanken nach 1200km...

von: freizeitradler

Re: Pedelec-Gedanken nach 1200km... - 07.08.22 09:06

In Antwort auf: KaRPe

Dazu gehört leider auch zur eigenen Entscheidung zum Motor zu stehen.


Kannst bitte einen Beitrag nennen in dem ein Pedelecfahrer nicht zur Entscheidung für einen Motor steht.

Du selbst hast allerdings keine oder extrem wenig Ahnung von Pedelecs und versuchst zu diskriminieren.