Re: Pedelec-Gedanken nach 1200km...

von: iassu

Re: Pedelec-Gedanken nach 1200km... - 06.08.22 22:55

In Antwort auf: freizeitradler
Wer sagt das dies mit Radfahren nichts zu tun hat, scheint Vorurteile zu haben und sollte das erst mal selbst probieren ehe er spottet.
Für meinen Teil gilt: Lesen hilft. Bevor du mir Spott unterstellst, wäre ein inhaltliches Eingehen auf meine Gedanken hilfreich. So aber bleibt deine Entgegnung irrelevant. Sie läßt hingegen tief blicken.