Re: Organisatorisches Forumstreffen 2019

von: natash

Re: Organisatorisches Forumstreffen 2019 - 11.06.19 20:42

In Antwort auf: Wuppi
hat schon jemand Bilder sortiert? träller

Gruß Rolf


ja. Grad.
Anbei meine Bildle:

Von der Kaffefahrt am Donnerstag nach Königslutter zur Eisdiele



und der Brockentour, die leider nur vier Personen stark war. Auch wenn vorab manche von einer angeblichen "Gewalttour" munkelten, ließen wir es in Wirklichkeit ruhig angehen.
Die erste kurze Pause gabs bereits nach wenigen km an der ehemaligen Grenze, wo wir bereits die Regenjacken ablegten.



und auch der erst sehr viel später in Angriff genommene Anstieg konnte mit angenehmen Eindrücken punkten.





Die Sonne hielt sich zunächst zurück und wir konnten sehr viele Schweißtropfen einsparen.

Auf dem Plattenweg war zunächst sehr wenig los







später wurde es etwas voller






dafür gabs gelegentlich Aussicht






Oben gabs dann das vermutlich obligatorische Gipfelbild im Getümmel.



Und dann gings auf der Strasse schnell abwärts. Den Plattenweg haben wir zwar einige herunter rauschen sehen, ich selbst würde da jedoch nicht freiwillig herunterfahren wollen. Erstens ist es dazu zu zu steil und es hat auch zuviele Wanderer, so dass hier durchaus mit Kollisionen zu rechnen ist. Diese Kombination halte ich für nicht ungefährlich.
Bergauf ist das ja kein Thema, da kämpft man höchstens damit, dass das Vorderrad wegrutscht oder man mangels Tempo nahezu umkippt. Da ist aber nicht schlimm, weil man dann ja auch einfach schieben kann. Ich kann deshalb Thomas Routenwahl nur loben, die war genau richtig!
Es zeigten sich übrigens gehäuft grosse, abgestorbene Waldflächen, die nicht sehr gesund aussahen.



Danach haben wir nach einem kräftigen Mahl in Schirke, geschaut , dass wir nach Räbke kommen, ich habe die kamera in der Trikotasche belassen.

Am Samstag waren wir zu sechst auf einer Elm-Huyrundtour unterwegs. Zwei Regionen, die mir bislang vollkommen unbekannt waren.
Anbei ein paar spärliche Bilde:











Schee wars und ich danke allen für die angenehmen Gepräche und die unkomlizierte gemeinsame Fahrt.
Gerne wieder.

Gruß

Nat