Re: Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" NRW

von: StephanBehrendt

Re: Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" NRW - 26.02.19 17:27

In Antwort auf: hopi
In Antwort auf: Gegenwind
Sehr interessant, was in Groningen innerhalb von wenigen Jahren auf die Beine gestellt wurde.
Schön anzusehen, in Deutschland nie durchführbar, leider.
na, sei mal nicht so pessimistisch! Änderungen, gleich ob rechtlicher Art, baulicher Art oder die persönlichen Verhaltensweisen, gehen nun mal nicht so "einfach husch, husch" Da hilft nur Geduld und ständiges Einwirken.
Im Gegensatz zu den Niederlanden und Dänemark haben wir in Deutschland aber leider eine wirtschaftlich sehr potente Kraftfahrzeugindustrie. Diese macht anscheinend sehr erfolgreich ihre Lobbyarbeit. Haben die Niederlande oder Dänemark einen Kraftfahrzeugminister?