Re: Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" NRW

von: Falk

Re: Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" NRW - 20.02.19 00:17

In Antwort auf: Felix-Ente
Was lustig war, war die Reaktion der Jungs auf die U-Bahn nach Gelsenkirchen: "Nee, das muss falsch sein. Das ist doch die Straßenbahn..." grins

Daran müsssen sie sich gerade im Bogestraland gewöhnen. Am besten in Bochum-Rathaus. Dort sieht es aus wie in einer Millionenmetropole -- bis ein Zug kommt. Die 310 bietet das größte Schockpotential.

(die U35 dürfte wieder versöhnlich wirken)