Re: Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" NRW

von: cyclerps

Re: Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" NRW - 19.02.19 11:30

Das Du noch nicht da warst ist uns gleich aufgefallen. grins
Aber im ernst, hier wird zur Zeit eine der größten Jugendherbergen gebaut (daher geh ich gerade wegen der Wegeführung in die Vollen). Hier gibt es ne Menge Touristen wegen des Pfälzerwaldes und hier kommen ne Menge Leute zum verlängerten Wochenende zum Schuhshoppen her (auch mit Fahrrad). Auch das größte Outlet 20Km weiter lockt in Verbindung mit Schuhen hierher. Hier geht eine der wichtigsten Ost-West (oder anders rum) Verbindungen für Radler vorbei (Rhein-Mosel).
Ich hoffe Du liebe Jutta verkraftest die fünf Sätze davor. dafür Osten ist nicht überall. grins
Es geht nicht um die die hier wohnen. So egoistisch bin ich nun doch nicht Jutta. Es geht um die welche über sieben Hügel unnötig geleitet werden und das mit vollem Ornat.
Die gemeinte Straße wird sogar auf beiden Seiten beparkt und der Bürgersteig ist gerade mal 1m breit.

Nix für ungut bzgl. der erhellenden Darstellung unserer Stadt.