Kahler-Asten-Jubiläumstour 2019 am 15./16.Juni

von: Bafomed

Kahler-Asten-Jubiläumstour 2019 am 15./16.Juni - 10.02.19 14:05

EDIT: Die Tour findet am 15./16. Juni statt


Liebe Forumsgemeinde,

ich möchte auch in diesem Jahr wieder zur zweitägigen Traditionstour zum Kahlen Asten einladen. In gewisser Weise handelt es sich dieses Jahr um eine Jubiläumstour, da ich mit leichtem Schaudern feststellen musste, dass seit der erstmaligen Durchführung als Forumstour mittlerweile zehn Jahre vergangen sind. Ein konkreter Termin wären nach meinem Terminkalender die folgenden Wochenenden:


8.-11. Juni (Pfingstwochenende)
15.-16. Juni

Alternativ könnte ich mir auch ein Wochenende in der ersten Maihälfte vorstellen, mir wäre persönlich der Juni aber lieber.

Ein paar Anhaben zum groben Streckenverlauf:

Dauer: 2 Etappen
Etappe 1: Paderborn - Büren (feste Pause) - Brilon (feste Pause) - Olsberg (feste Pause) - Winterberg (dort Übernachtung), ca. 100 km und 1400 Höhenmeter

Etappe 2: Winterberg - Kahler Asten (841 m) (Fotopause) - Altastenberg - Siedlinghausen - Meschede (feste Pause) - Warstein (feste Pause) - Drewer - Ehringerfeld - Geseke - Salzkotten - Paderborn, ca. 117 km und 1200 Höhenmeter

Die Tour führt über ruhige Nebenstraßen sowie Wald- und Wirtschaftswege, von denen ca. 10% nicht asphaltiert sind. Von daher ist auf eine geeignete Bereifung zu achten. Die oben angezeigten Pausen finden an Orten mit Verpflegungsmöglichkeiten (Cafés, Supermärkte) statt und liegen in der Regel ca. 25-30 km auseinander. Hinzu kommen spontane, sich immer wieder durch die Fahrsituation ergebende kleine Foto- und Trinkpausen. Es wird stets darauf geachtet, dass die Gruppe zusammenbleibt – das bedeutet, dass spätestens auf dem nächsten Hügel die Schnelleren auf die Langsameren warten und diesen die Möglichkeit gegeben wird, sich ein wenig zu erholen, falls erforderlich.

Grundsätzlich gilt, dass der Radelgenuss im Vordergrund steht und nicht ein frühestmögliches Ankommen. Eine Zimmerreservierung (EZ oder DZ) für die in den letzten Jahren bewährte und günstige Unterkunft (sichere Unterstellmöglichkeit für die Räder, sehr gutes Essen sowie Frühstücksbuffet) kann ich für interessierte Teilnehmer bei rechtzeitiger Benachrichtigung vornehmen.

Hier nochmal die Streckenprofile:

Paderborn - Winterberg

Winterberg - Paderborn


Ich würde mich freuen, wenn auch dieses Jahr wieder einige interessierte Mitfahrer/-innen dabeisind. Bei entsprechendem Interesse würde ich zur Konkretisierung der weiteren Planung wieder eine Umfrage erstellen, um die Terminfindung zu erleichtern. Bis zum Ende des Monats könnte ich die Sache offenhalten, würde aber dann auch gern einen verbindlichen Termin für die Tour gefunden haben.

Gruß,
Martin