Re: der weiche Jahresrückblick (ohne Kilometer)

von: KUHmax

Re: der weiche Jahresrückblick (ohne Kilometer) - 10.01.19 09:45

Dem Wunsch für gute Besserung mag ich mich gerne anschließen.

Aber sowas:

In Antwort auf: cyclerps
Aber warum verlässt man einen Wald wenn man dringend zur 00 muss um gerade noch auf Biergarten`s Klo zu kommen? grins

kann doch nur ein Mann schreiben.

@Margit: Ich kann dir aus eigenem Erleben erzählen, dass die Energie langsam (seeehr langsam) aber sicher wiederkommt, wenn man nicht nachlässt. Ich kann inzwischen (nach über einem Jahr) schon fast mein ganzes tägliches Physioprogramm an Gymnastik wieder, nachdem ich letztes Jahr über zwei Monate Zwangspause hatte.